Die Altenpflegerin Andrea Endell soll Kevin Jürging erschossen haben. Die Angeklagte hatte auf eigene Faust die Täter gesucht, die sie und ihren Ehemann Daniel überfallen und ihren geliebten Mann zu Tode geprügelt haben. Die 32-Jährige glaubte in Kevin einen der Täter erkannt zu haben und schoss auf offener Straße auf ihn. Wird Richter Ulrich Wetzel erfahren, was am Tatort wirklich passiert ist?