Markus ist angeklagt, seiner Frau Desirée vorsätzlich Gift verabreicht zu haben. Markus streitet die Tat ab, er liebe schließlich seine Frau über alles. Als Zeugen werden neben Desirée, die mittlerweile von Markus getrennt lebt, auch die Nachbarn Sascha und Anja Jahn geladen. Anja sagte aus, dass Markus am Tattag völlig verstört bei ihr angerufen und immer wieder gefragt hatte, was denn mit Sascha sei. Ihr kam das sehr merkwürdig vor .