Der 24-jährige Hotelpage Axel Böger ist angeklagt, am Abend des 20. März 2002 den Hotelgast Dr. Simon Balkema in dessen Hotelzimmer im Hannoveraner Hotel "Weißblick" überfallen, mit zwei Messerstichen niedergestochen und ausgeraubt zu haben. Böger gesteht lediglich, das Zimmer von Dr. Balkema am besagten Abend betreten zu haben. Dort fand er das Opfer blutend am Boden vor und entwendete dann 2.500 Euro von dessen Nachtschrank.