Pia (19) wurde im Alter von drei Jahren von ihrer Mutter Monika (37) in eine Pflegefamilie gegeben. Jetzt will Pia ihre leibliche Mutter kennenlernen, findet sie und bekommt in ihrem Haushalt einen Job als Putzfrau. Ihr Geheimnis gibt Pia aber nicht preis. Nach einer großen Enttäuschung erschlägt Pia Monika mit einer Statue. Der Tat wird jedoch Monikas Lebensgefährte Klaus-Peter (30) beschuldigt, der sich für ihr Vermögen interessierte.