Das Traumhotel - Malediven

  • Musik verbindet - trotzdem lässt die kleine Lena (Hanna Höppner) die neue Freundin Ihres Vaters, Greta (Mirjam Weichselbraun), gnadenlos abblitzen. Vergrößern
    Musik verbindet - trotzdem lässt die kleine Lena (Hanna Höppner) die neue Freundin Ihres Vaters, Greta (Mirjam Weichselbraun), gnadenlos abblitzen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Oliver Roth
  • Stefan (Francis Fulton-Smith) und Greta (Mirjam Weichselbraun) stoßen auf ihre baldige Hochzeit an. Vergrößern
    Stefan (Francis Fulton-Smith) und Greta (Mirjam Weichselbraun) stoßen auf ihre baldige Hochzeit an.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Oliver Roth
  • Markus Winter (Christian Kohlund) und seine Jugendliebe Eva (Susanne Uhlen) amüsieren sich beim traditionellen Strandfest des Hotels. Vergrößern
    Markus Winter (Christian Kohlund) und seine Jugendliebe Eva (Susanne Uhlen) amüsieren sich beim traditionellen Strandfest des Hotels.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Oliver Roth
  • Eva (Susanne Uhlen) und ihre Tochter Nikola (Sylta Fee Wegmann) genießen das Strandfest in ihrem luxuriösen Feriendomizil. Vergrößern
    Eva (Susanne Uhlen) und ihre Tochter Nikola (Sylta Fee Wegmann) genießen das Strandfest in ihrem luxuriösen Feriendomizil.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Oliver Roth
  • Stefan (Francis Fulton-Smith) und seine Freundin Greta (Mirjam Weichselbraun) wissen nicht mehr, wie sie mit der rebellischen Art von Stefans Tocher umgehen sollen. Vergrößern
    Stefan (Francis Fulton-Smith) und seine Freundin Greta (Mirjam Weichselbraun) wissen nicht mehr, wie sie mit der rebellischen Art von Stefans Tocher umgehen sollen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Oliver Roth
  • Alexander (Helmut Zierl) und Sandra (Angela Roy) bewundern die Schönheit der maledivischen Meereswelt. Vergrößern
    Alexander (Helmut Zierl) und Sandra (Angela Roy) bewundern die Schönheit der maledivischen Meereswelt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Oliver Roth
  • Von Liebeskummer geplagt: Alexander Weigend (Helmut Zierl). Vergrößern
    Von Liebeskummer geplagt: Alexander Weigend (Helmut Zierl).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Oliver Roth
  • Zum Zeichen ihrer Zuneigung lassen Alexander (Helmut Zierl) und Sandra (Angela Roy) einen Feuerballon steigen. Vergrößern
    Zum Zeichen ihrer Zuneigung lassen Alexander (Helmut Zierl) und Sandra (Angela Roy) einen Feuerballon steigen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Oliver Roth
  • Stefan (Francis Fulton-Smith) und seine Freundin Greta (Mirjam Weichselbraun) wissen nicht, ob ihre Beziehung angesichts der Trotzigkeit von Stefans Tochter noch eine Zukunft hat. Vergrößern
    Stefan (Francis Fulton-Smith) und seine Freundin Greta (Mirjam Weichselbraun) wissen nicht, ob ihre Beziehung angesichts der Trotzigkeit von Stefans Tochter noch eine Zukunft hat.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Oliver Roth
  • Vergeblich versucht Greta (Mirjam Weichselbraun), sich mit Lena (Hanna Höppner), der Tochter des Lebenspartners, anzufreunden. Vergrößern
    Vergeblich versucht Greta (Mirjam Weichselbraun), sich mit Lena (Hanna Höppner), der Tochter des Lebenspartners, anzufreunden.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Oliver Roth
  • Markus Winter (Christian Kohlund), Nikola (Sylta Fee Wegmann) und Stefan (Francis Fulton-Smith) fragen sich, wo Stefans verschwundene Tochter stecken könnte. Vergrößern
    Markus Winter (Christian Kohlund), Nikola (Sylta Fee Wegmann) und Stefan (Francis Fulton-Smith) fragen sich, wo Stefans verschwundene Tochter stecken könnte.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Oliver Roth
Reihe, Hotelreihe
Das Traumhotel - Malediven

Infos
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
2011
ARD
Fr., 06.07.
21:45 - 23:15


Eigentlich wollte Markus Winter auf den Malediven nur seine Tochter Leonie zu ihrem Geburtstag besuchen. Seit Kurzem leitet die junge Frau auf einer der Inseln ein Luxusresort der Siethoff-Gruppe. Aber kaum angekommen, müssen Vater und Tochter sich um eine Reihe von Gästen kümmern, die neben Badehose und Strandlektüre auch private Sorgen und Probleme im Gepäck haben. Der Manager Alexander Weigend beispielsweise kann nicht einmal unter Palmen richtig abschalten. Anstelle eines entspannenden Cocktails hat er ständig sein Handy griffbereit. Als beim Flughafentransfer sein Koffer vertauscht wird, sinkt die Laune des gestressten Geschäftsmanns endgültig in den Keller. Während sich Leonie um das Missverständnis kümmert, liest Alexander heimlich das Tagebuch, das aus dem Koffer von Sandra Bohland stammt. Die Meeresbiologin trauert noch immer um ihren verstorbenen Mann und sucht in der Abgeschiedenheit einer kleinen Forschungsinsel Ruhe und Ablenkung. Zutiefst berührt von ihren Aufzeichnungen, beschließt Alexander, diese Frau, die er nie gesehen hat, die ihm durch das Tagebuch aber dennoch sehr vertraut erscheint, kennenzulernen. Markus Winter erlebt derweil eine freudige Überraschung: Seine Jugendliebe Eva , die er seit mehr als 20 Jahren nicht getroffen hat, macht in seinem Hotel Urlaub - und zwar mit ihrer erwachsenen Tochter Nikola . Markus versteht sich auf Anhieb wieder blendend mit seiner einstigen Flamme. Derweil beginnt Leonie nachzurechnen: Wäre es möglich, dass die sympathische Nikola ihre Halbschwester ist? Obwohl ihr Vater diese Möglichkeit weit von sich weist, lässt Leonie nicht locker und versucht, die Wahrheit über Nikolas Herkunft herauszufinden. Markus ist darüber nicht sonderlich erfreut. Dennoch fallen auch ihm plötzlich gewisse Ähnlichkeiten zwischen sich und Evas Tochter auf. Mit Vater-Tochter-Problemen ganz anderer Art kämpft unterdessen der verwitwete Stefan (Francis Fulton-Smith). Seine junge Tochter Lena hat den Tod der geliebten Mutter noch nicht verwunden. Ihre Trauer und ihr Verlassenheitsgefühl verbirgt das Mädchen hinter einem Schutzwall aus rebellischer Aufmüpfigkeit. Greta , die neue Liebe ihres Vaters, gibt sich alle Mühe, ihr eine gute Freundin zu sein - ohne Erfolg. Lena betrachtet die Frau als eine Rivalin für ihre Mama und setzt alles daran, sie zu vergraulen. Die Stimmung im Ferienparadies wird immer angespannter. Bis Lena nach einem Streit spurlos verschwindet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Dr. Rimac (Drazen Kuhn, li.), Jure Pokovic (Benjamin Sadler, 3. v. re.), Emil Perica (Lenn Kudrjawizki, 2. v. re.) und Branka Maric (Neda Rahmanian) am Fundort der Leiche von Ivo Bric (Slaven Knezovic).

Der Kroatien-Krimi - Mord auf Vis

Reihe | 30.06.2018 | 23:35 - 01:05 Uhr
3.05/5020
Lesermeinung
ZDF .

Kreuzfahrt ins Glück - Hochzeitsreise nach Madeira

Reihe | 01.07.2018 | 21:45 - 23:15 Uhr
4.06/5017
Lesermeinung
BR Der Tierarzt Laurenz Hofer (Francis Fulton-Smith) hat sich in die neue Landärztin Johanna Lohmann (Christine Neubauer) verliebt.

Die Landärztin

Reihe | 01.07.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.27/5011
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr