Das Traumhotel - Malediven

  • Vergeblich versucht Greta (Mirjam Weichselbraun), sich mit Lena (Hanna Höppner), der Tochter des Lebenspartners, anzufreunden. Vergrößern
    Vergeblich versucht Greta (Mirjam Weichselbraun), sich mit Lena (Hanna Höppner), der Tochter des Lebenspartners, anzufreunden.
    Fotoquelle: SWR/ARD Degeto/Lisa Film/Oliver Roth
  • Alexander (Helmut Zierl) und Sandra (Angela Roy) bewundern die Schönheit der maledivischen Meereswelt. Vergrößern
    Alexander (Helmut Zierl) und Sandra (Angela Roy) bewundern die Schönheit der maledivischen Meereswelt.
    Fotoquelle: SWR/ARD Degeto/Lisa Film/Oliver Roth
  • Stefan (Francis Fulton-Smith) und seine Freundin Greta (Mirjam Weichselbraun) wissen nicht mehr, wie sie mit der rebellischen Art von Stefans Tocher umgehen sollen. Vergrößern
    Stefan (Francis Fulton-Smith) und seine Freundin Greta (Mirjam Weichselbraun) wissen nicht mehr, wie sie mit der rebellischen Art von Stefans Tocher umgehen sollen.
    Fotoquelle: SWR/ARD Degeto/Lisa Film/Oliver Roth
Reihe, Hotelreihe
Das Traumhotel - Malediven

Infos
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
2011
SWR
Sa., 15.09.
20:15 - 21:45


Eigentlich wollte Markus Winter auf den Malediven nur seine Tochter Leonie zu ihrem Geburtstag besuchen. Seit Kurzem leitet die junge Frau auf einer der Inseln ein Luxusresort der Siethoff-Gruppe. Aber kaum angekommen, müssen Vater und Tochter sich um eine Reihe von Gästen kümmern, die neben Badehose und Strandlektüre auch private Sorgen und Probleme im Gepäck haben. Der Manager Alexander Weigend beispielsweise kann nicht einmal unter Palmen richtig abschalten. Anstelle eines entspannenden Cocktails hat er ständig sein Handy griffbereit. Als beim Flughafentransfer sein Koffer vertauscht wird, sinkt die Laune des gestressten Geschäftsmanns endgültig in den Keller. Während sich Leonie um das Missverständnis kümmert, liest Alexander heimlich das Tagebuch, das aus dem Koffer von Sandra Bohland stammt. Die Meeresbiologin trauert noch immer um ihren verstorbenen Mann und sucht in der Abgeschiedenheit einer kleinen Forschungsinsel Ruhe und Ablenkung. Zutiefst berührt von ihren Aufzeichnungen, beschließt Alexander, diese Frau, die er nie gesehen hat, die ihm durch das Tagebuch aber dennoch sehr vertraut erscheint, kennenzulernen. Markus Winter erlebt derweil eine freudige Überraschung: Seine Jugendliebe Eva , die er seit mehr als 20 Jahren nicht getroffen hat, macht in seinem Hotel Urlaub - und zwar mit ihrer erwachsenen Tochter Nikola . Markus versteht sich auf Anhieb wieder blendend mit seiner einstigen Flamme. Derweil beginnt Leonie nachzurechnen: Wäre es möglich, dass die sympathische Nikola ihre Halbschwester ist? Obwohl ihr Vater diese Möglichkeit weit von sich weist, lässt Leonie nicht locker und versucht, die Wahrheit über Nikolas Herkunft herauszufinden. Markus ist darüber nicht sonderlich erfreut. Dennoch fallen auch ihm plötzlich gewisse Ähnlichkeiten zwischen sich und Evas Tochter auf. Mit Vater-Tochter-Problemen ganz anderer Art kämpft unterdessen der verwitwete Stefan (Francis Fulton-Smith). Seine junge Tochter Lena hat den Tod der geliebten Mutter noch nicht verwunden. Ihre Trauer und ihr Verlassenheitsgefühl verbirgt das Mädchen hinter einem Schutzwall aus rebellischer Aufmüpfigkeit. Greta , die neue Liebe ihres Vaters, gibt sich alle Mühe, ihr eine gute Freundin zu sein - ohne Erfolg. Lena betrachtet die Frau als eine Rivalin für ihre Mama und setzt alles daran, sie zu vergraulen. Die Stimmung im Ferienparadies wird immer angespannter. Bis Lena nach einem Streit spurlos verschwindet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD v.l.: Henny Reents, Hinnerk Schönemann, Marleen Lohse

Nord bei Nordwest - Der Transport

Reihe | 27.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.78/5032
Lesermeinung
ARD Foto: Die Versorgungsassistentin Vera Mundt (Rebecca Immanuel) und ihr Chef Dr. Chris Wegner (Simon Schwarz)

TV-Tipps Die Eifelpraxis - Rachegelüste

Reihe | 28.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.78/5027
Lesermeinung
ZDF Die Leiterin der schwedischen Task Force Alva Roos (Paprika Steen) und Kommissar Ingvar Nyman (Henrik Norlén) sind beunruhigt: Nun ist auch Psychologin Johanne Vik spurlos verschwunden.

Anne Holt: Der Mörder in uns

Reihe | 30.09.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
4.4/505
Lesermeinung
News
Der Käfer ist nicht, was er scheint: Charlie (Hailee Steinfeld) wird noch ihr großes Wunder mit ihrem neuen Auto erleben.

Ein klappriger VW-Käfer wird zur Kampfmaschine: Mit "Bumblebee" kommt im Dezember das erste Spin-Off…  Mehr

Die zweite Staffel von "Making a Murderer" kommt im Oktober.

Die True-Crime-Dokumentation "Making a Murderer" ist bis heute eine der meist diskutierten Netflix-S…  Mehr

Markus' (Andreas Döhler) Geschichte belastet auch die Beziehung zu seiner Frau (Jessica Schwarz).

Als Kind wurde Markus von seiner Mutter missbraucht. Bei einem Familientreffen will er die Verwandts…  Mehr

Literaturverfilmung "Kruso": Auf Hiddensee lernt der junge, gerade zugereiste Ed (Jonathan Berlin, links) den charismatischen "Klausner"-Guru Kruso (Albrecht Schuch) kennen.

Die Verfilmung von Lutz Seilers gefeierten Roman "Kruso", der 2014 den Deutschen Buchpreis gewann, v…  Mehr

Claus Strunz will es wissen. In einem "Faktencheck" geht er dem "Leben im sozialen Brennpunkt" auf den Grund.

Wie leben Menschen in Stadtteilen, in die andere keinen Schritt freiwillig machen? Claus Strunz hat …  Mehr