Das Universum: Schwarze Löcher

  • Sie verschlingen ganze Galaxien und wurden lange Zeit selbst unter Wissenschaftlern als Science-Fiction abgetan: Obwohl wir heute wissen, dass Schwarze Löcher tatsächlich existieren, zählen sie immer noch zu den rätselhaftesten Erscheinungen des Universums. Vergrößern
    Sie verschlingen ganze Galaxien und wurden lange Zeit selbst unter Wissenschaftlern als Science-Fiction abgetan: Obwohl wir heute wissen, dass Schwarze Löcher tatsächlich existieren, zählen sie immer noch zu den rätselhaftesten Erscheinungen des Universums.
    Fotoquelle: MG RTL D / A&E
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Astronomie
Das Universum: Schwarze Löcher

Infos
Originaltitel
How the Universe Works, 102: Black Holes
Produktionsland
USA
n-tv
Mo., 23.07.
03:15 - 03:55


Sie verschlingen ganze Galaxien und wurden lange Zeit selbst unter Wissenschaftlern als Science-Fiction abgetan: Obwohl wir heute wissen, dass Schwarze Löcher tatsächlich existieren, zählen sie immer noch zu den rätselhaftesten Erscheinungen des Universums. Handelt es sich bei den bislang kaum erforschten astronomischen Phänomenen tatsächlich um kosmische Vernichtungsmaschinen? Oder spielen sie gar eine grundlegende Rolle beim Aufbau des Kosmos?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Illustration der Raumsonde "Cassini", deren große Mission am 15. September 2017 mit dem Eintritt in die Atmosphäre des Saturns endete.

Reise zum Saturn - Die Cassini-Mission

Report | 28.07.2018 | 21:55 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Kepler hat nun einen etwas größeren Planeten als die Erde entdeckt, der die bewohnbare Zone umkreist.

Aliens: Sind wir allein im Universum?

Report | 04.08.2018 | 23:25 - 00:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Im Rahmen der Mission ExoMars wollen die ESA und die russische Raumfahrtagentur Roskosmos einen Rover auf dem Mars landen und dort auf Erkundungstour schicken. (Animation)

Mission Mars - Europas Raumfahrt zwischen Vision und Realität

Report | 11.08.2018 | 13:20 - 14:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Vanessa Mai hat ein neues Projekt: Sie singt den Titelsong der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht". Und nicht nur das: Sie wird auch für Cameo-Auftritte vor der Kamera stehen.

Mit ihrem Song "Stärker" steuert Schlagersängerin Vanessa Mai den Titelsong zur neuen RTL-Serie "Fre…  Mehr

Die Frauen rund um Piper (Taylor Schilling, Mitte) werden nach dem Aufstand in Litchfield in ein neues Gefängnis verlegt.

"Orange is the New Black" startet mit der sechsten Staffel. Fans der Serie müssen sich umgewöhnen: N…  Mehr

Johann Lafer darf sich freuen: ntv schickt ihn auf Entdeckungsreise nach Korea.

Der Nachrichtensender ntv schickt Johann Lafer auf eine Entdeckungsreise nach Korea. Dort lässt sich…  Mehr

Kelsey (Hilary Duff, links) hilft der frisch verlassenen Mutter Liza (Sutton Foster), sich in der Arbeitswelt wieder zurechtzufinden.

ProSieben setzt am Serienmittwoch auf frische Folgen: Um 20.15 Uhr setzt der Sender Staffel 14 von "…  Mehr

Auf einer Familienfeier wird Hatice (Idil Üner, zweite von rechts) von den Männern angeflirtet. Zusammen mit Fatma (Sesede Terziyan, links), Julia (Julia Dietze, zweite von links) und Abla (Demet Gül, rechts) wehrt sie sich gegen die Sprüche.

Schauspielerin Idil Üner ist in ihrer Rolle als Hatice in "Einmal Hans mit scharfer Soße" auf der Su…  Mehr