Das Universum - Superwaffen aus dem All

  • Asteroiden zerstören ganze Planeten, schwarze Löcher verschlingen Materie, riesige Vulkane brechen aus. Nur Science Fiction? Im Universum gibt es das reinste Arsenal an Massenvernichtungswaffen. Auch die Erde hat die gewaltigen Zerstörungskräfte in ihren frühen Jahren zu spüren bekommen. Kann sich solch ein Ereignis wiederholen? Die n-tv Dokumentation forscht nach. Vergrößern
    Asteroiden zerstören ganze Planeten, schwarze Löcher verschlingen Materie, riesige Vulkane brechen aus. Nur Science Fiction? Im Universum gibt es das reinste Arsenal an Massenvernichtungswaffen. Auch die Erde hat die gewaltigen Zerstörungskräfte in ihren frühen Jahren zu spüren bekommen. Kann sich solch ein Ereignis wiederholen? Die n-tv Dokumentation forscht nach.
    Fotoquelle: MG RTL D / A&E
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Dokumentation
Das Universum - Superwaffen aus dem All

Infos
Originaltitel
How the Universe Works, 306: Weapons of Mass Extinction
Produktionsland
USA
n-tv
So., 02.09.
23:05 - 00:00


Asteroiden zerstören ganze Planeten, schwarze Löcher verschlingen Materie, riesige Vulkane brechen aus. Handelt es sich dabei nur um Science Fiction? Im Universum gibt es ein riesiges Arsenal an Massenvernichtungswaffen. Auch die Erde hat die gewaltigen Zerstörungskräfte in den frühen Jahren ihrer Existenz zu spüren bekommen. Kann sich solch ein Ereignis wiederholen? Die Dokumentation forscht nach.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Dr. Schachten

Der LPG-Skandal - Bauern kämpfen um ihr Recht

Report | 02.09.2018 | 22:20 - 23:05 Uhr
3/501
Lesermeinung
MDR - aber es gibt keine Abnehmer. Der größte Teil der Ernte wird vernichtet.

Kohl, Kartoffeln und andere Dämonen

Report | 02.09.2018 | 23:05 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR echte bäuerliche Freilandhaltung, ohne Antibiotika, die aber auch vom Verbraucher bezahlt werden muss.

Bauernopfer - Landwirtschaft am Scheideweg

Report | 03.09.2018 | 00:00 - 01:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Elias Decker (Jens Atzorn) muss sich erst an seinen ungleichen Kollegen, den Hund Rocky, gewöhnen. Die Serie "Der Bulle und das Biest" wird bis Januar 2019 in Berlin gedreht.

Ein Hund im Polizeidienst – dieses Konzept ist nicht neu, aber häufig erfolgsversprechend. SAT.1 ste…  Mehr

Moderator Kai Pflaume und die Teamkapitäne Bernd Hoëcker und Elton.

Die ARD-Quizshow "Wer weiß denn sowas?" macht derzeit Pause. Doch die Fans können beruhigt sein: Kai…  Mehr

Moderator Matthias Killing auf "Fort Boyard". Vier neue Folgen des atlantischen Spielshow-Dinos laufen bei SAT.1 ab Mittwoch, 5. September, 20.15 Uhr.

"Fort Boyard" ist der erfolgreichste Show-Export Frankreichs. Im September bringt SAT.1 die Abenteue…  Mehr

Martina Hill irritierte mit ihren "Knallerfrauen"-Sketchen derart, dass man ihre vier Staffeln des Programms getrost als eine der besten deutschen Comedy-Formate aller Zeiten bezeichnen darf. Nun "darf" sie auf die große Showbühne unter eigenem Namen.

Ihre Kult-Comedy "Knallerfrauen", von der zwischen 2011 und 2015 vier Staffeln bei SAT.1 liefen, ist…  Mehr

Eine Szene aus dem neuen Intro von "DuckTales".

Bislang gab es die Neuauflage der Zeichentrickserie "DuckTales" nur im Pay-TV zu sehen. Nun startet …  Mehr