Das Vermächtnis der ersten Christen

Petra Gerster auf Spurensuche in biblischen Landschaften. Vergrößern
Petra Gerster auf Spurensuche in biblischen Landschaften.
Fotoquelle: ZDF/Yishai Ilan
Report, Kirche und Religion
Das Vermächtnis der ersten Christen

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
ZDFinfo
Mo., 21.05.
07:00 - 07:45


Jerusalem um das Jahr 30. Nach der Kreuzigung Jesu sind seine Jünger am Boden zerstört. Der jüdischen Splittergruppe droht das Aus. Was geschah in diesen ersten Wochen und Monaten? Gab es wirklich ein "Pfingstwunder" mit feurigen Zungen, die vom Himmel loderten, wie es der Evangelist Lukas erzählt? Was ist das Geheimnis hinter dem schier unaufhaltsamen Aufstieg der neuen Religion? Im "Vermächtnis der ersten Christen" begibt sich Petra Gerster auf Spurensuche ins Milieu der Urgemeinde, zur "Stunde null" des Christentums. In der Türkei, dem historischen Kleinasien, besucht sie Orte, an denen vor fast 2000 Jahren die ersten Gemeinden gegründet wurden. Spielszenen rekonstruieren die Lebensumstände der frühen Christen. Kirchenhistoriker und Antike-Spezialisten schildern, was neueste Forschungen über die Anfänge des Christentums herausgefunden haben. War es die revolutionäre Idee der Gleichheit aller Menschen, mit der die frühchristliche Bewegung durchstartete? Oder die uneingeschränkte und radikale Gütergemeinschaft, von der die Apostelgeschichte berichtet - fast wie das Kommunistische Manifest? Und welche Schicht entflammte eigentlich für die Botschaft der Nächstenliebe, für das Versprechen auf Erlösung und ewiges Leben? Waren es die Sklaven, die Frauen, die Juden? Aus unterschiedlichen Perspektiven blickt Petra Gerster auf die Urgemeinde und sucht nach Antworten. Fakt um Fakt entsteht so eine wissenschaftlich fundierte Vorstellung davon, wie sich die junge Gemeinde der Christen langsam gefunden und geformt hat, wie sie verspottet und verfolgt wurde - und am Ende doch siegreich war.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Die Paulinerkirche kurz vor der Sprengung.

Die Paulinerkirche

Report | 27.05.2018 | 22:00 - 22:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 So gesehen

So gesehen

Report | 30.05.2018 | 01:15 - 01:20 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
BR Logo

STATIONEN - Vom Suchen und Finden

Report | 30.05.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr