Das Vorstellungsgespräch

  • Jochen Engert und Angelika Putz von der FlixMobility GmbH haben eine freie Stelle in der Teamassistenz. Vergrößern
    Jochen Engert und Angelika Putz von der FlixMobility GmbH haben eine freie Stelle in der Teamassistenz.
    Fotoquelle: MG RTL D / ITV Studios
  • Die erste Staffel von "Das Vorstellungsgespräch" verlief im vergangenen Jahr für VOX überraschend erfolgreich. Vergrößern
    Die erste Staffel von "Das Vorstellungsgespräch" verlief im vergangenen Jahr für VOX überraschend erfolgreich.
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Doku-Soap
Die ganz normale Arbeitswirklichkeit
Von Andreas Schöttl

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
VOX
Di., 02.10.
22:45 - 23:50
Folge 1, FlixMobility GmbH


Das bloße Zusehen bei einem Vorstellungsgespräch erscheint für viele Zuschauer äußerst interessant. VOX zeigt eine zweite Staffel der Sendung aus dem Business-Alltag.

Überraschend erfolgreich wagte VOX im vergangenen Jahr ein Experiment. Die Sendung "Das Vorstellungsgespräch" zeigte echte Bewerber, die sich bei tatsächlich ausgeschriebenen Jobangeboten bei einem möglichen neuen Arbeitgeber vorstellten. Ein ganz normaler Vorgang, der in deutschen Unternehmen täglich wohl tausendfach vorkommen dürfte – aber das neue Format kam an. "Das Vorstellungsgespräch" erreichte wohl auch wegen des sehr starken Vorlaufs mit der "Höhle des Löwen" einen bemerkenswerten Marktanteil von 12,5 Prozent bei der Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer. In der zweiten Staffel, die ebenfalls wieder im Anschluss an den Gründer-Quoten-Hit zu sehen ist, verlängert der Kölner Sender seine Vorstellung der bloßen Realität in der Arbeitswelt nun sogar. Sieben statt im Jahr zuvor sechs Episoden sind es, in denen der Zuschauer lernen kann, was er vor einem Personalplaner möglichst nicht zu sagen hat.

In der ersten der neuen Folgen ist es das Unternehmen FlixMobility, das eine Teamassistenz sucht. Für das Unternehmen, das den Fernbusanbieter FlixBus betreibt und mit FlixTrain auch schon über Schienen rollt, erwarten Gründer und CEO Jochen Engert und Senior Recruiterin Angelika Putz die Bewerber.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Naturheilpraktiker Christian Rüger

Der Nächste, bitte!

Serie | 17.10.2018 | 11:00 - 12:00 Uhr
1/501
Lesermeinung
VOX Uwe Herrmann ist Brautmodenverkäufer durch und durch. In seinem 'Brautmodenhaus' in Dresden lebt er seinen Traum von Mode.

Zwischen Tüll und Tränen

Serie | 17.10.2018 | 13:00 - 14:00 Uhr
3.41/5029
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr