Das Waisenhaus für wilde Tiere

Natur+Reisen, Tiere
Das Waisenhaus für wilde Tiere

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Planet
Mi., 13.06.
19:20 - 20:15
Folge 68


Völkerwanderung auf der Harnas-Wiese. Zwei Dutzend Volontäre und ein geheimnisvoller Käfig sind auf dem Weg zum Farmparkplatz. Darin stecken Manguste Dimitri und sein Rudel. Harnaschefin Marieta gibt die kleinen Zebramangusten in gute Hände: auf Naua Naua leben Sohn Schalk und seine Frau Jo. 700 Kilometer muss Dimitri mit seinen Freunden dafür allerdings nach Norden reisen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Der Grumeti ist ein wilder, völlig naturbelassener Fluss im Westen des Serengeti Nationalparks. An Uferabschnitten mit sonnigen Stränden vergraben Nil-Krokodile ihre Eier, um sie von der Sonnenwärme ausbrüten zu lassen.

Krokodile - Das wahre Leben der Urzeitechsen

Natur+Reisen | 12.06.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Meerechsen erreichen eine Körperlänge von mehr als einem Meter.

Drachenrätsel - Die verschwundenen Meerechsen von Galapagos

Natur+Reisen | 14.06.2018 | 02:50 - 03:35 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Die Männchen der Roten Riesenkängurus sind deutlich größer als die Weibchen - ausgewachsen beinahe doppelt so groß! Außerdem erkennt man sie am rötlichen Fell, das der Weibchen ist meist grau-blau.

Kängurus - Australiens Rote Riesen

Natur+Reisen | 14.06.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr