Das Waisenhaus für wilde Tiere

Natur+Reisen, Tiere
Das Waisenhaus für wilde Tiere

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Planet
Di., 19.06.
12:45 - 13:35
Folge 71


Wer auf Harnas die Schicht der Fence Patrol, also der Zaunkontrolle, hat, muss früh aufstehen. Ab 5.30 Uhr werden die Außengehege angefahren. Jeden Morgen wird überprüft, ob in der Nacht Schäden an den Elektrozäunen entstanden sind. Besonders bei den Raubkatzen ist Sicherheit erstes Gebot. Beruhigend, dass der Elektrozaun bei den Löwen und Leoparden in Ordnung ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat .

Der Berg der Haie

Natur+Reisen | 19.06.2018 | 13:20 - 14:05 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Schnabelwal im Atlantik zwischen Madeira und den Azoren.

Auf der leisen Spur der Schnabelwale - Expedition in die akustische Welt der Ozeanriesen

Natur+Reisen | 19.06.2018 | 14:05 - 14:50 Uhr
3.14/500
Lesermeinung
3sat Mitten in der Alboran See, wo sich Atlantik und Mittelmeer treffen, leben die letzten Pilotwale des Mittelmeers. Im gigantischen Schiffsaufkommen haben sie kaum eine Chance, sich zu behaupten. Täglich  braucht ein Pilotwal 50 Kilogramm Nahrung, die sich vor allem aus Tintenfischen und Fischen zusammensetzt. Bei der meist nächtlichen Nahrungssuche tauchen die Wale in Tiefen bis zu 600 Meter ab.

Pilotwale in Gefahr

Natur+Reisen | 19.06.2018 | 14:50 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr