Das Wirtshaus im Spessart

  • Die couragierte Komtess Franziska (Liselotte Pulver) hat sich äußerlich in einen jungen Räuber verwandelt. So dient sie dem Hauptmann (Carlos Thompson, re.) als Bursche. Vergrößern
    Die couragierte Komtess Franziska (Liselotte Pulver) hat sich äußerlich in einen jungen Räuber verwandelt. So dient sie dem Hauptmann (Carlos Thompson, re.) als Bursche.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Komtess Franziska (Liselotte Pulver) ist nach manchen Abenteuern wieder im Schloss ihres Vaters gelandet. Dort soll sie den trotteligen Baron Sperling heiraten, doch der gefällt ihr nun nicht mehr. Vergrößern
    Komtess Franziska (Liselotte Pulver) ist nach manchen Abenteuern wieder im Schloss ihres Vaters gelandet. Dort soll sie den trotteligen Baron Sperling heiraten, doch der gefällt ihr nun nicht mehr.
    Fotoquelle: ARD Degeto
Spielfilm, Komödie
Das Wirtshaus im Spessart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1957
DVD-Start
Do., 17. April 2008
MDR
Sa., 29.12.
23:20 - 00:55


Komtess Franziska ist mit ihrem Verlobten Baron Sperling unterwegs nach Würzburg, als ihre Kutsche im nächtlichen Spessart mit einem gebrochenen Rad liegenbleibt. Im Gegensatz zu dem ängstlichen Sperling zeigt sie sich nicht sonderlich beunruhigt, sondern folgt arglos dem Rat zweier Galgenvögel (Wolfgang Neuss, Wolfgang Müll), in einem nahen Wirtshaus Quartier zu nehmen. Das ist allerdings eine Räuberhöhle, und das Gesindel hat es auf die Komtess abgesehen. 20.000 Gulden Lösegeld soll Graf Sandau für sein Töchterchen berappen. Als die Bande triumphierend abzieht, ahnt keiner der Räuber, dass man zwar eine echte Zofe, aber die falsche Komtess als Geisel nahm. Franziska hat nämlich heimlich mit dem jungen Wanderburschen Felix , der mit seinem Freund Peter ebenfalls zufällig Gast im Wirtshaus ist, die Kleider getauscht und ist längst ins heimatliche Schloss geritten. Als ihr Vater sich weigert, ihre Gefährten auszulösen und stattdessen das Räubernest vom Militär ausheben lassen will, treibt es die burschikose Komtess zurück in die Schlupfwinkel der Bande. Verkleidet schafft sie es schnell, Bursche des schmucken Räuberhauptmanns zu werden. Er gefällt ihr viel besser als der fade Verlobte Sperling, und so hat sie überhaupt nichts dagegen, dass der stattliche Bandenchef sie nach manchen aufregenden Abenteuern auf seine Weise davor bewahrt, den ungeliebten Baron heiraten zu müssen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das Wirtshaus im Spessart" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Emils Cousine Pony Hütchen (Inge Landgut) hilft bei der Beschattung des Verbrechers.

Emil und die Detektive

Spielfilm | 25.12.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
HR Die Schriftstellerin Juliane Thomas (Liselotte Pulver) verliebt sich in den charmanten Schweizer Arzt Dr. Jean Berner (Paul Hubschmid).

Die Zürcher Verlobung

Spielfilm | 27.12.2018 | 12:40 - 14:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.9/5010
Lesermeinung
NDR In der Bahn lernt der altmodische Gottlieb (Heinz Erhardt) die kesse Schülerin Kiki (Christine Kaufmann) kennen.

Der letzte Fußgänger

Spielfilm | 27.12.2018 | 20:15 - 21:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/503
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr