Das Wunder der Natur

Spielfilm, Familienfilm
Das Wunder der Natur

Infos
Originaltitel
The Field Of Enchantment
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Mo., 19. Dezember 2011
MDR
Mi., 31.10.
05:50 - 07:05


Ein kleiner Junge aus der Großstadt muss den Sommer bei Verwandten auf dem Bauernhof verbringen. Spielkameraden gibt es hier keine, und die Erwachsenen gehen alle ihren Geschäften nach. Eintöniger können Ferien eigentlich nicht sein. Bei seinen Streifzügen durch die Gegend stößt der schweigsame Zehnjährige jedoch auf einen entlegenen Teich. Angeblich ist hier einmal ein Zicklein ertrunken. Deswegen benutzen die Bauern der Umgebung den finsteren Tümpel nicht, um ihr Vieh zu tränken. Der Junge ist hier ganz für sich allein. Tagtäglich kehrt der Einzelgänger zu diesem verwunschenen Gewässer zurück, in dem er eine ganz neue Welt entdeckt. Pfeilschnell fliegen die Libellen vorüber, und am Ufer tummeln sich die Frösche. Gelegentlich ist die Silhouette eines alten Karpfens zu sehen, der schon seit 100 Jahren in dem trüben Weiher seine Bahnen zieht. Vom puren Zusehen berauscht, taucht der stille Beobachter immer tiefer in diese geschäftige Welt der bizarren kleinen Lebewesen ein. Doch dann entdeckt er das Unerwartete: einen menschlichen Fußabdruck. Am nächsten Tag sieht er das gleichaltrige Mädchen. Da er nicht weiß, wie sie heißt, nennt er sie Iris (Lindsey Hénocque). Sie trägt ein knallrotes Mohnblumenkleid. Plötzlich ist alles anders.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das Wunder der Natur" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Das Wunder der Natur"

Das könnte Sie auch interessieren

HR Marie (Marianne Sägebrecht, Mitte) und ihre Kolleginnen Jeanette (Sarah Alles, li. vorne), Ulrike (Julia Schmidt, li. hinten), Babs (Eva Hassmann, 2.v.re.) und Petra (Tatjana Alexander, re.) haben einen Plan ausgeheckt, um ihre Firma vor der Schließung zu bewahren.

Immer Wirbel um Marie

Spielfilm | 12.12.2018 | 01:30 - 02:55 Uhr
Prisma-Redaktion
2.78/509
Lesermeinung
VOX Plakatmotiv zum Film 'Eine zauberhafte Nanny - Knall auf Fall in ein neues Abenteuer'.

Eine zauberhafte Nanny - Knall auf Fall in ein neues Abenteuer

Spielfilm | 13.12.2018 | 20:15 - 22:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/506
Lesermeinung
WDR Mit dem Floß übers Wasser in einem brennenden Wald? Kein Problem für das mutige Trio. - Sebastian (Félix Bossuet, r) und Gabriela (Thylane Blondeau).

Sebastian und die Feuerretter

Spielfilm | 21.12.2018 | 09:25 - 10:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr