Das Wunder von Bern

  • Tor für die deutsche Mannschaft! Vergrößern
    Tor für die deutsche Mannschaft!
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Richard Lubanksi (Peter Lohmeyer), Matthias Lubanksi (Louis Klamroth, r.) Vergrößern
    Richard Lubanksi (Peter Lohmeyer), Matthias Lubanksi (Louis Klamroth, r.)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Paul Ackermann (Lucas Gregorowicz) Vergrößern
    Paul Ackermann (Lucas Gregorowicz)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Helmut Rahn (Sascha Göpel) Vergrößern
    Helmut Rahn (Sascha Göpel)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Herbert Zimmermann (Andreas Obering) Vergrößern
    Herbert Zimmermann (Andreas Obering)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Sepp Herberger (Peter Franke, r.), Ottmar Walter (Simon Verhoeven) Vergrößern
    Sepp Herberger (Peter Franke, r.), Ottmar Walter (Simon Verhoeven)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Richard Lubanksi (Peter Lohmeyer), Matthias Lubanksi (Louis Klamroth, l.) Vergrößern
    Richard Lubanksi (Peter Lohmeyer), Matthias Lubanksi (Louis Klamroth, l.)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Richard Lubanksi (Peter Lohmeyer) Vergrößern
    Richard Lubanksi (Peter Lohmeyer)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Richard Lubanksi (Peter Lohmeyer) Vergrößern
    Richard Lubanksi (Peter Lohmeyer)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Matthias Lubanksi (Louis Klamroth) Vergrößern
    Matthias Lubanksi (Louis Klamroth)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Richard Lubanksi (Peter Lohmeyer), Matthias Lubanksi (Louis Klamroth, r.) Vergrößern
    Richard Lubanksi (Peter Lohmeyer), Matthias Lubanksi (Louis Klamroth, r.)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Sepp Herberger (Peter Franke) Vergrößern
    Sepp Herberger (Peter Franke)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Ein Mädchen hält ein Schild hoch: '7 : 2 für uns' Vergrößern
    Ein Mädchen hält ein Schild hoch: '7 : 2 für uns'
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Matthias (Louis Klamroth), Christa (Johanna Gastdorf) Vergrößern
    Matthias (Louis Klamroth), Christa (Johanna Gastdorf)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Die deutsche Nationalmannschaft Vergrößern
    Die deutsche Nationalmannschaft
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Annette Ackermann (Katharina Wackernagel), Paul Ackermann (Lucas Gregorowicz) Vergrößern
    Annette Ackermann (Katharina Wackernagel), Paul Ackermann (Lucas Gregorowicz)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Vorne: Matthias Lubanksi (Louis Klamroth, l.), Richard Lubanksi (Peter Lohmeyer) Vergrößern
    Vorne: Matthias Lubanksi (Louis Klamroth, l.), Richard Lubanksi (Peter Lohmeyer)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Bruno (Mirko Lang), Matthias (Louis Klamroth, r.) Vergrößern
    Bruno (Mirko Lang), Matthias (Louis Klamroth, r.)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Richard Lubanksi (Peter Lohmeyer) Vergrößern
    Richard Lubanksi (Peter Lohmeyer)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
  • Helmut Rahn (Sascha Göpel), Matthias Lubanksi (Louis Klamroth, r.) Vergrößern
    Helmut Rahn (Sascha Göpel), Matthias Lubanksi (Louis Klamroth, r.)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Senator / Jürgen Olczyk
Spielfilm, Drama
Das Wunder von Bern

Infos
Originaltitel
Das Wunder von Bern
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
Kinostart
Do., 10. Juni 2004
DVD-Start
Do., 29. April 2004
RTL NITRO
Heute
00:00 - 02:00


Richard Lubanski kehrt im Frühjahr 1954 nach langer Kriegsgefangenschaft zu seiner Familie ins Ruhrgebiet zurück und muss feststellen, dass diese gelernt hat ohne ihn auszukommen. Für seinen elfjährigen Sohn Mattes wurde der Fußballspieler Helmut Rahn zu einer Art Vaterersatz. Während Rahn in der Schweiz mit der deutschen Nationalmannschaft um den Weltmeistertitel kämpft, versucht Mattes' richtiger Vater, mit der Situation fertigzuwerden.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das Wunder von Bern" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Das Wunder von Bern"

Das könnte Sie auch interessieren

BR Wo steckt Jacob? Seine Eltern Katharina (Ursula Buschhorn) und Robert (Michael Lesch) machen sich ernsthafte Sorgen.

Ein himmlisches Weihnachtsgeschenk

Spielfilm | 23.12.2018 | 12:55 - 14:23 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Owuor (Sidede Onyolo, Mitte) macht die kleine Regina (Karoline Eckertz) mit den Tieren seines Landes vertraut.

Nirgendwo in Afrika

Spielfilm | 26.12.2018 | 01:20 - 03:38 Uhr
Prisma-Redaktion
3.44/5018
Lesermeinung
WDR Die Schäferin

Die Schäferin

Spielfilm | 29.12.2018 | 10:15 - 11:45 Uhr
3/506
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr