Das gibt Ärger

  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Fox
  • TMW-218 - Lauren (Reese Witherspoon, left) resists the formidable charms of FDR (Chris Pine), who is unused to rejection from the opposite sex. Vergrößern
    TMW-218 - Lauren (Reese Witherspoon, left) resists the formidable charms of FDR (Chris Pine), who is unused to rejection from the opposite sex.
    Fotoquelle: Fox
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Fox
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Fox
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Fox
  • TMW-189     Secret agents and best pals FDR (Chris Pine, left) and Tuck (Tom Hardy) wrap up another dangerous mission. Vergrößern
    TMW-189 Secret agents and best pals FDR (Chris Pine, left) and Tuck (Tom Hardy) wrap up another dangerous mission.
    Fotoquelle: Fox
  • TMW-220     Man-about-town (and top covert agent) FDR faces his most difficult mission ever: figuring out his growing feelings for Lauren (Reese Witherspoon). Vergrößern
    TMW-220 Man-about-town (and top covert agent) FDR faces his most difficult mission ever: figuring out his growing feelings for Lauren (Reese Witherspoon).
    Fotoquelle: Fox
  • TMW-302 - Despite the handshake and smiles, it’s all out war between best pals Tuck (Tom Hardy, left) and FDR (Chris Pine), who are battling over the woman (Reese Witherspoon), for whom they’ve both fallen. Vergrößern
    TMW-302 - Despite the handshake and smiles, it’s all out war between best pals Tuck (Tom Hardy, left) and FDR (Chris Pine), who are battling over the woman (Reese Witherspoon), for whom they’ve both fallen.
    Fotoquelle: Fox
  • TMW-431     Tuck (Tom Hardy) uses his formidable skills to woo Lauren (Reese Witherspoon). Vergrößern
    TMW-431 Tuck (Tom Hardy) uses his formidable skills to woo Lauren (Reese Witherspoon).
    Fotoquelle: Fox
Spielfilm, Actionkomödie
Das gibt Ärger

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
This Means War
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 01. März 2012
DVD-Start
Do., 05. Juli 2012
Sky Comedy
Fr., 21.12.
07:05 - 08:55


Vorsprung durch Technik: augenzwinkernder Agentenkrieg um eine Traumfrau, rasant inszeniert von Actionmeister McG. - Nach einem vertölpelten Auftrag zur Schreibtischarbeit verdonnert, verlieben sich die beiden CIA-Topagenten FDR und Tuck (Chris Pine, Tom Hardy) im Internet in dieselbe Frau . Sie schließen einen Deal: Jeder versucht, die schöne Blonde zu erobern. Und um sich dabei Vorteile zu verschaffen, sind alle Mittel erlaubt. Bald überziehen sich die Agenten gegenseitig mit einem explosiven Hightech-Krieg von enormer Raffinesse.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das gibt Ärger" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Das gibt Ärger"

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Nicht nur in Katschekistan lauert die Gefahr, plötzlich scheint auch der alte Bundestag in Bonn bedroht zu werden. Gelingt es Locke (Thomas Thieme) und Jaecki (Michael Gwisdek), den Koffer zu öffnen und das Schlimmste zu verhindern?

Kundschafter des Friedens

Spielfilm | 27.12.2018 | 23:00 - 00:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/5012
Lesermeinung
VOX Earl Montgomery (Martin Lawrence, l.)

National Security

Spielfilm | 01.01.2019 | 11:50 - 13:20 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
VOX Nicole James (Claire Forlani), Eddie Yang (Jackie Chan)

Das Medaillon

Spielfilm | 01.01.2019 | 15:10 - 16:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr