Das kurze Leben des Chris Gueffroy

Report, Dokumentation
Das kurze Leben des Chris Gueffroy

tagesschau24
So., 03.02.
20:15 - 21:00


Chris Gueffroy war 1989 der letzte, der beim Versuch die Mauer zu überwinden erschossen wurde. Chris Gueffroy war 20 Jahre alt, als er starb. Sein Name wurde zu einer Chiffre für das Sterben an der Mauer. Was für ein Mensch war Chris? Warum wollte er nicht mehr in der DDR leben? Klaus Salge fragt Karin Gueffroy, die Mutter des Toten, und seine Freunde nach Chris. Behutsam versucht er Schichten der Vergangenheit abzutragen, und zeichnet so behutsam ein Porträt von Chris Gueffroy, seinem Leben in der DDR, seinen Träumen und kleinen Fluchten. Es ist der Versuch einer Annäherung an jenen jungen Mann, der in der Nacht des 5. Februar 1989 starb, weil er auf sein Glück im Westen hoffte. Der Film zeigt auch, welche Spuren der grausame Tod an der Mauer bei Mutter und Freunden hinterlassen hat. Das Leben von Karin Gueffroy erlitt damals einen radikalen Bruch: Aus einer mehr oder weniger zufriedenen DDR-Bürgerin wurde ein Opfer des Regimes. Mit ihrem Sohn starb auch 'ihr Staat' - in dieser DDR konnte sie nicht mehr leben. 'Erst wenn einem so etwas passiert, wacht man auf!', sagt sie.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Konrad Mariacher weiß noch, wie früher am Großglockner Skirennen stattfanden.

Unter unserem Himmel - Am Eisstrom des Großglockner

Report | 03.02.2019 | 19:15 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte (Erstausstrahlung ARTE: 04.05.2007)

Arganöl aus Marokko - Köstlich und kostbar

Report | 03.02.2019 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Leila, Bastian und Sandra prosten sich zu. Aber es wäre nicht das "Dschungelcamp", wenn in ihren Gläsern wirklich ein leckerer Milchshake wäre.

Zum ersten Mal werden im "Dschungelcamp" in dieser Staffel alle Sterne bei einer Prüfung erspielt - …  Mehr

Basierend auf den realen heldentaten von Ex-CIA-Mann Tony Mendez (links) schuf Ben Affleck den oscarprämierten Politthriller "Argo" (2012).

Seine Geschichte wurde in "Argo" verfilmt: Am Wochenende ist der frühere CIA-Mann Tony Mendez, der v…  Mehr

Bastian Pastewka ist zurück. Am 25. Januar starten zehn neue Folgen seiner Serie bei Amazon.

Zu viel Schleichwerbung? Gegen Folge aus der achten Staffel der Comedy-Serie "Pastewka" wurde ein Au…  Mehr

Neue Rolle für Gillian Anderson: In der vierten Staffel von "The Crown" wird die Schauspielerin die Rolle der einstigen britischen Premierministerin Margaret Thatcher übernehmen.

Noch warten die Fans sehnsüchtig auf Staffel drei der Serie "The Crown". Nun wurde eine tragende Rol…  Mehr

Böse Überraschung für Lionel Richie: Sein einziger Sohn Miles Brockman wurde am Londoner Flughafen Heathrow festgenommen.

Der Sohn von Musiklegende Lionel Richie ist am Flughafen Heathrow festgenommen worden. Er hatte rand…  Mehr