Das magische Haus

  • Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können! Vergrößern
    Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können!
    Fotoquelle: Disney
  • Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können! Vergrößern
    Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können!
    Fotoquelle: Disney
  • Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können! Vergrößern
    Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können!
    Fotoquelle: Disney
  • Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können! Vergrößern
    Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können!
    Fotoquelle: Disney
  • Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können! Vergrößern
    Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können!
    Fotoquelle: Disney
  • Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können! Vergrößern
    Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können!
    Fotoquelle: Disney
  • Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können! Vergrößern
    Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können!
    Fotoquelle: Disney
  • Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können! Vergrößern
    Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können!
    Fotoquelle: Disney
  • Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können! Vergrößern
    Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können!
    Fotoquelle: Disney
  • Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können! Vergrößern
    Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können!
    Fotoquelle: Disney
  • Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können! Vergrößern
    Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können!
    Fotoquelle: Disney
  • Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können! Vergrößern
    Als Kater Thunder (gesprochen von Matthias Schweighöfer) in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein fremdes Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Denn hier lebt der Zauberer Lawrence (gesprochen von Dieter Hallervorden) gemeinsam mit seinen Haustieren und Spielsachen, die er selbst zum Leben erweckt hat. Gerne nimmt er Thunder in seine ungewöhnliche Familie auf. Leider freut sich nicht jeder über den neuen Mitbewohner, so steht Maus Maggie (gesprochen von Karline Herfurth) Thunder eher ablehnend gegenüber. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, hängt der Haussegen doppelt schief. Neffe Daniel versucht, das magische Haus hinter dem Rücken des Onkels zu verkaufen. Thunder und den anderen Bewohnern wird klar, dass sie jetzt zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können!
    Fotoquelle: Disney
Spielfilm, Animationsfilm
Das magische Haus

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
House Of Magic
Produktionsland
Belgien
Produktionsdatum
2014
Kinostart
Do., 22. Mai 2014
Disney Cinemagic
So., 05.08.
08:20 - 09:45


Als der junge Kater Thunder in einen gefährlichen Sturm gerät, kann er sich gerade noch in ein Haus retten - ein magisches Haus, wie sich bald herausstellt. Hier lebt der Zauberer Lawrence nicht nur mit seinen Haustieren zusammen, sondern auch mit Spielsachen und Haushaltsgeräten, die er selbst zum Leben erweckt hat - und er nimmt Thunder gerne in seine ungewöhnliche Familie auf. Die Maus Maggie steht ihrem neuen Mitbewohner allerdings eher ablehnend gegenüber - schließlich steht sie auf seiner Speisekarte! Auch der Hase Jack ist unglücklich, nicht mehr der unangefochtene Boss im Haus zu sein. Als Lawrence überraschend ins Krankenhaus muss, versucht sein Neffe Daniel, das magische Haus hinter dem Rücken seines Onkels zu verkaufen. Thunder und seinen Freunden ist klar, dass sie trotz aller Differenzen ab sofort zusammenhalten müssen, wenn sie ihr Zuhause retten wollen. Zum Glück hat Thunder schon einen Plan, wie sie Daniel loswerden können! Mit Hilfe seiner kleinen Freunde organisiert er den Widerstand.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das magische Haus" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Das magische Haus"

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Auf einem ihrer Streifzüge trifft Eep den cleveren Guy. Und die Tatsache, dass der junge Mann Schuhe trägt und Feuer machen kann, ist für Vater Grug noch das kleinste Problem...

Die Croods

Spielfilm | 26.07.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
2.71/507
Lesermeinung
SAT.1 Home – Ein smektakulärer Trip

Home - Ein smektakulärer Trip

Spielfilm | 29.07.2018 | 15:20 - 17:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3/506
Lesermeinung
VOX Mit einer neuen Strategie versuchen die Römer auch das letzte Dorf Galliens an sich zu reißen. Doch auch jetzt lässt der Widerstand der Dorfbewohner (v.l.:) Obelix, Asterix und Miraculix nicht nach.

Asterix im Land der Götter

Spielfilm | 02.08.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
News
Sie suchen ihre Traumfrau bei RTL: Eddy, Jan und Daniel gehören zu den Kandidaten der neuen "Bachelorette"-Staffel.

Sommer, Sonne und heiße Flirts: Für 20 Kandidaten geht es in der fünften Staffel der RTL-Show "Die B…  Mehr

Vanessa Mai hat ein neues Projekt: Sie singt den Titelsong der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht". Und nicht nur das: Sie wird auch für Cameo-Auftritte vor der Kamera stehen.

Mit ihrem Song "Stärker" steuert Schlagersängerin Vanessa Mai den Titelsong zur neuen RTL-Serie "Fre…  Mehr

Die Frauen rund um Piper (Taylor Schilling, Mitte) werden nach dem Aufstand in Litchfield in ein neues Gefängnis verlegt.

"Orange is the New Black" startet mit der sechsten Staffel. Fans der Serie müssen sich umgewöhnen: N…  Mehr

Johann Lafer darf sich freuen: ntv schickt ihn auf Entdeckungsreise nach Korea.

Der Nachrichtensender ntv schickt Johann Lafer auf eine Entdeckungsreise nach Korea. Dort lässt sich…  Mehr

Kelsey (Hilary Duff, links) hilft der frisch verlassenen Mutter Liza (Sutton Foster), sich in der Arbeitswelt wieder zurechtzufinden.

ProSieben setzt am Serienmittwoch auf frische Folgen: Um 20.15 Uhr setzt der Sender Staffel 14 von "…  Mehr