Das perfekte Dinner

  • V.l.: Gastgeber Moritz, Anne, Irina, Miriam und Stephan Vergrößern
    V.l.: Gastgeber Moritz, Anne, Irina, Miriam und Stephan
    Fotoquelle: TVNOW / ITV Studios
  • Gastgeber Moritz Vergrößern
    Gastgeber Moritz
    Fotoquelle: TVNOW / ITV Studios
  • Logo zur Sendung 'Das perfekte Dinner' Vergrößern
    Logo zur Sendung 'Das perfekte Dinner'
    Fotoquelle: MG RTL D
Unterhaltung, Kochshow
Das perfekte Dinner

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
VOX
Mi., 20.03.
19:00 - 20:00
Tag 3: Moritz, Berlin


Fünf Hobbyköche aus einer Stadt laden zu sich nach Hause ein und servieren ein Dreigänge-Menü. Der gesamte Abend wird von den Mitstreitern bewertet: Ist der Tisch angemessen dekoriert, die Speisenauswahl harmonisch und der Service zuvorkommend? Nach jedem Dinner vergeben die Gäste je maximal zehn Punkte. Wer gewinnt, erfahren die Teilnehmer erst am Ende der Woche, wenn jeder einmal Gastgeber war. Der Sieger erhält ein Preisgeld von 3.000 Euro.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus V.l.: Ronny Loll, Andrea Schirmaier-Huber, Meta Hiltebrand, Ludwig Heer

essen & trinken - Für jeden Tag - Allerlei mit Ei!

Unterhaltung | 19.04.2019 | 12:55 - 13:45 Uhr
4.13/508
Lesermeinung
WDR Logo

Land und lecker - Der Biohof aus Simmerath

Unterhaltung | 20.04.2019 | 17:15 - 17:45 Uhr
3.52/50431
Lesermeinung
NDR Dass man Hühnchen auch mal anders zubereiten kann, als gegrillt oder gekocht als Fleischbeilage in der Suppe, zeigt Tim Mälzer in seiner Sendung an diesem Sonnabend. Der ARD-Küchenchef bereitet ein saftiges Schmorhähnchen zu nach amerikanischer Südstaaten-Art mit einer würzigen Kräutermischung. Dazu reicht der "Küchenbulle" Räucherkartoffeln. Zum Nachtisch serviert Mälzer einen Fudge - ein Karamell-Dessert mit gegrillter Ananas, die so ein intensives Aroma erhält. Garniert wird der Annanas-Fudge mit saurer Sahne und einem Knusper-Topping aus gesalzenen Erdnüssen. So schmeckt der Süden der USA: unkonventionell und einfach gut!

Tim Mälzer kocht!

Unterhaltung | 20.04.2019 | 17:30 - 18:00 Uhr
3.23/5022
Lesermeinung
News
Der dritte Saarland-Krimi des ZDF feiert seine Vorpremiere bei ARTE. Judith Mohn (Christina Hecke) und ihr Kollege Freddy (Robin Sondermann) müssen den Tod eines 16-Jährigen aufklären.

Judith Mohn (Christina Hecke) muss im dritten Teil der Krimi-Reihe aus dem Saarland das triste Umfel…  Mehr

Der gewiefte Geschäftsmann Bermann (Moritz Bleibtreu, rechts) überlegt, wie man im Nachkriegsdeutschland Geld verdient, um nach Amerika auswandern zu können.

Die ungewöhnliche Tragikomödie "Es war einmal in Deutschland" (2017) erzählt mit bissigem Witz von J…  Mehr

Gewohnt ausdrucksstark und schlagfertig: Annette Frier und Christoph Maria Herbst landen als Ehepaar Anne und Erik Merz bei der Paartherapie – viel Arbeit für Psychologin Dr. Heller (Lena Dörrie).

Als Mini-Event inszeniert das ZDF im Osterprogramm die neue achtteilige Sitcom "Merz gegen Merz" – m…  Mehr

Charlton Heston als Befreier der Israeliten, Dwayne Johnson auf den Spuren von David Hasselhoff und eine respektlos-geniale Religionssatire der britischen Komikertruppe Monthy Python - das Fernsehprogramm zum Osterfest ist so kurios wie abwechslungsreich. Wir stellen die 20 Highlights von Karfreitag bis Ostermontag vor.

An Ostern gibt's im TV ein Wiedersehen mit vielen Klassikern. TV-Premieren sind in diesem Jahr aller…  Mehr

Markus Gürne wird den ARD-"Brennpunkt" moderieren.

Auf Madeira sind bei einem tragischen Busunglück mehrere Menschen gestorben und etliche weitere verl…  Mehr