Das unbekannte China

  • Um an die begehrten Schwalbennester zu kommen, müssen abenteuerliche Pfade überwunden werden. Vergrößern
    Um an die begehrten Schwalbennester zu kommen, müssen abenteuerliche Pfade überwunden werden.
    Fotoquelle: ZDF/CICC
  • Tu Song Gen gehört zu den letzten Vertretern der Bambus-Akrobaten, deren Vorführungen eng mit der Seidenraupenzucht verbunden sind. Vergrößern
    Tu Song Gen gehört zu den letzten Vertretern der Bambus-Akrobaten, deren Vorführungen eng mit der Seidenraupenzucht verbunden sind.
    Fotoquelle: ZDF/CICC
  • Das "Mandala" bildet das Zentrum von Sêrtar, einer 1980 gründeten buddhistischen Lehranstalt auf 4000 Metern Höhe in Tibet. Vergrößern
    Das "Mandala" bildet das Zentrum von Sêrtar, einer 1980 gründeten buddhistischen Lehranstalt auf 4000 Metern Höhe in Tibet.
    Fotoquelle: ZDF/CICC
  • Das Abrichten von Falken zur Jagd hat an der Grenze zur Mongolei eine jahrhundertelange Tradition. Vergrößern
    Das Abrichten von Falken zur Jagd hat an der Grenze zur Mongolei eine jahrhundertelange Tradition.
    Fotoquelle: ZDF/CICC
Report, Auslandsreportage
Das unbekannte China

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
3sat
Fr., 31.08.
17:00 - 17:45
Folge 2, Von Schwalbennestern und Falknern


Das Auskochen verlassener Schwalbennester gilt in China als Stärkungsmittel. Doch das Einsammeln der schwer zugänglichen Spezialität kann lebensgefährlich sein. Die Kasachen im Westen Chinas leben meist nomadisch. Ihre Leidenschaft ist die Jagd mit Falken. Akrobatische Vorführungen an Bambusstäben sind eigentlich unverzichtbar für jedes Seidenraupenfest. Die Wurzeln dieser Kunst reichen mehr als 2000 Jahre in die Han-Dynastie zurück. Doch Nachwuchs für diese Tradition lässt sich kaum mehr finden. Sêrtar auf 4000 Meter Höhe im Himalaja ist ein außergewöhnlicher Ort. 1980 gründete ein Lehrer und Visionär hier eine buddhistische Lehranstalt. Heute leben etwa 10 000 Mönche und Nonnen ständig in Sêrtar, um ihren religiösen Studien nachzugehen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Logo

Weltspiegel-Reportage - Cornwall - Eine Stadt ohne Plastik

Report | 22.09.2018 | 16:30 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Während des großen Dorfumzugs Gotchak laufen die Pilger drei Tage und zwei Nächte lang in der Prozession.

Mein schönes Dorf in Ladakh, Indien

Report | 23.09.2018 | 08:40 - 09:05 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Weltspiegel

Weltspiegel

Report | 23.09.2018 | 19:20 - 20:00 Uhr
2.85/5013
Lesermeinung
News
Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr

Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) von der Mordkommission vermuten, dass sich das geraubte Klee-Bild in der Musikhochschule befindet.

Der ehemalige Hausmeister der Münchner Musikhochschule, früher war das Gebäude der Führerbau, wird e…  Mehr

Dieses Lachen kann nur Glück bringen: Beth (Rebecca Hall) sorgt dafür, dass Dinks (Bruce Willis) Geschäft prächtig läuft.

"Lady Vegas" begleitet eine Stripperin auf dem Weg zur erfolgreichen Buchmacherin. Locker-seichte Ad…  Mehr

Ziemlich ramponiert! Steffen Henssler steckt mit seiner Duell-Variante "Schlag den Henssler" in der Quoten-Krise.

Zuletzt setzte es für den TV-Koch in "Schlag den Henssler" zwei Niederlagen in Folge. Auch die Quote…  Mehr

Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr