Das unbekannte China

  • Das Abrichten von Falken zur Jagd hat an der Grenze zur Mongolei eine jahrhundertelange Tradition. Vergrößern
    Das Abrichten von Falken zur Jagd hat an der Grenze zur Mongolei eine jahrhundertelange Tradition.
    Fotoquelle: ZDF/CICC
  • Tu Song Gen gehört zu den letzten Vertretern der Bambus-Akrobaten, deren Vorführungen eng mit der Seidenraupenzucht verbunden sind. Vergrößern
    Tu Song Gen gehört zu den letzten Vertretern der Bambus-Akrobaten, deren Vorführungen eng mit der Seidenraupenzucht verbunden sind.
    Fotoquelle: ZDF/CICC
  • Um an die begehrten Schwalbennester zu kommen, müssen abenteuerliche Pfade überwunden werden. Vergrößern
    Um an die begehrten Schwalbennester zu kommen, müssen abenteuerliche Pfade überwunden werden.
    Fotoquelle: ZDF/CICC
  • Das "Mandala" bildet das Zentrum von Sêrtar, einer 1980 gründeten buddhistischen Lehranstalt auf 4000 Metern Höhe in Tibet. Vergrößern
    Das "Mandala" bildet das Zentrum von Sêrtar, einer 1980 gründeten buddhistischen Lehranstalt auf 4000 Metern Höhe in Tibet.
    Fotoquelle: ZDF/CICC
Natur+Reisen, Land und Leute
Das unbekannte China

Infos
Produktionsland
Großbritannien / China
Produktionsdatum
2018
3sat
Do., 11.07.
17:30 - 18:15
Folge 2, Von Schwalbennestern und Falknern


Das Auskochen verlassener Schwalbennester gilt in China als Stärkungsmittel. Doch das Einsammeln der schwer zugänglichen Spezialität kann lebensgefährlich sein. Akrobatische Vorführungen an Bambusstäben sind eigentlich unverzichtbar für jedes Seidenraupenfest. Die Wurzeln dieser Kunst reichen mehr als 2000 Jahre in die Han-Dynastie zurück. Doch Nachwuchs für diese Tradition lässt sich kaum mehr finden. Die Kasachen im Westen Chinas leben meist nomadisch. Ihre Leidenschaft ist die Jagd mit Falken. Sêrtar auf 4000 Metern Höhe im Himalaja ist ein außergewöhnlicher Ort. 1980 gründete ein Lehrer und Visionär hier eine buddhistische Lehranstalt. Heute leben etwa 10 000 Mönche und Nonnen in Sêrtar, um ihren religiösen Studien nachzugehen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Im Wald bei Oberotterbach hat Holzkünstler Volker Dahl ein außergewöhnliches Paradies für Wanderer geschaffen: Der Waldgeisterweg ist 2 Kilometer lang und gesäumt von phantasievollen Gnomen, Tieren und Waldgeistern.

Expedition in die Heimat - Kleine Paradiese zwischen Landau und Wissembourg

Natur+Reisen | 16.07.2019 | 13:30 - 14:15 Uhr
3.42/5038
Lesermeinung
NDR Inselmalerin Nicole Wenning organisiert die "Kleinste Ausstellung der Welt" in einem Badekarren.

die nordstory - Inselgeschichten von Borkum

Natur+Reisen | 16.07.2019 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.51/50107
Lesermeinung
3sat Ein Schmutzgeier wird auf seine Auswilderung vorbereitet.

Israel - Der Norden - Küste und Berge

Natur+Reisen | 16.07.2019 | 17:30 - 18:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Tango geht weiter: Die Beziehung zwischen Gejagter und Jägerin bleibt auch in der zweiten Staffel "Killing Eve" eine besondere.

"Grey's Anatomy"-Star Sandra Oh macht in der zweiten Staffel "Killing Eve" erneut Jagd auf Jodie Com…  Mehr

Gerda Lewis, die 2019 bei RTL als "Bachelorette" die Rosen verteilt, verdient ihr Geld als Fitnessmodel und Influencerin,

In der sechsten Staffel der RTL-Datingshow sucht Gerda Lewis als "Bachelorette" den Mann fürs Leben.…  Mehr

Sarafina und Peter haben "Ja" gesagt. RTL II zeigt am Mittwoch um 20.15 Uhr das Special "Die große Wollny-Hochzeit - Sarafina traut sich!"

Hochzeit im Hause Wollny: Nach acht Jahren Beziehung haben sich Sarafina und Peter in einer kirchlic…  Mehr

Einer der Höhepunkte beim CHIO in Aachen ist der Nationenpreis der Sprmingreiter, den das WDR Fernsehen am Donnerstagabend (18.07.2019) überträgt.

Jahr für Jahr treffen sich die besten Reiter der Welt in der Soers. Der CHIO in Aachen gilt als eine…  Mehr

Lashana Lynch wird in "Bond 25" in die Fußstapfen von Daniel Craig treten - zumindest, was seine Geheimagentennummer 007 betrifft.

James Bond bleibt James Bond – doch seine berühmte Geheimagentennummer 007 soll in Zukunft eine Frau…  Mehr