Das unerwartete Glück der Familie Payan

Spielfilm, Komödie
Das unerwartete Glück der Familie Payan

Infos
Originaltitel
Le Petit locataire
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 20. Juli 2017
Servus TV
Mi., 19.06.
00:00 - 01:35


Free-TV-Premiere: Tagsüber Kassiererin an einer Autobahn-Mautstation, abends Hausfrau und Mutter. Der Alltag der 49-jährigen Nicole kennt keine Ruhepausen. Zudem sich ihre Familie auch nicht viel Mühe gibt, ihr das Leben zu erleichtern. Nicoles Mutter ist Demenzkrank, Gatte Jean-Pierre seit zwei Jahren arbeitslos. Tochter Arielle wohnt noch bei den Eltern, obwohl selbst Mutter der kleinen Zoé. Kein Wunder, dass Nicole oft am Rande der Verzweiflung steht. Doch dann wird alles anders. Nicole ist schwanger und will das Kind auch behalten. Vielleicht hilft das, dem Stress zu entkommen, und endlich Aufmerksamkeit und Respekt ihrer Angehörigen zu gewinnen. Verzweifelt versuchen Jean-Pierre und Arielle, Nicole zu einer Abtreibung zu überreden. Bis zum fünften Monat wäre dies noch möglich. Nicole will davon aber nichts wissen, denn die Schwangerschaft bringt ihr eine Menge Vorteile. Auf einmal sind es Nicoles Ehemann und ihre Tochter, die sich zunehmend überfordert fühlen. Mit 49 schwanger, noch dazu in einer chaotischen Kleinbürgerfamilie. Das Schicksal von Protagonistin Nicole scheint eher tragisch als komisch. Dennoch gelingt Drehbuchautorin und Regie-Debütantin Nadège Loiseau mit "Das unerwartete Glück der Familie Payan" eine erfrischend witzige Komödie. Trotz aller Schwächen und Fehler schließt der Zuschauer jeden der Paysans ins Herz, und hofft, dass das Glück Nicoles zum Glück der ganzen Familie wird. Bravourös die Leistung von Frankreichs Schauspieler-Institution, der mehrfach ausgezeichneten Karin Viard ("Delicatessen", "Verstehen Sie die Béliers?").

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das unerwartete Glück der Familie Payan" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Hochzeitsplaner Max Angély (Jean-Pierre Bacri) schleppt seit Jahren seinen zwanghaften Schwager Julien (Vincent Macaigne) mit.

TV-Tipps Das Leben ist ein Fest

Spielfilm | 23.07.2019 | 22:45 - 00:30 Uhr
Prisma-Redaktion
4/501
Lesermeinung
MDR Constance (Josephine Chaplin) ist die Vertraute der französischen Königin. Die Diener der Musketiere (Les Charlots) beschützen sie bei ihrer schwierigen Mission.

Wir viere sind die Musketiere

Spielfilm | 04.08.2019 | 10:15 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Von Paul (Jean Reno, l.) kann Enkel Adrien (Hugo Dessioux), ein "Digital Native" aus Paris, viel über die Natur und das Leben lernen.

Ein Sommer in der Provence

Spielfilm | 18.08.2019 | 14:50 - 16:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.81/5027
Lesermeinung
News
Auf dem offiziellen Artwork zu "Top Gun: Maverick" sieht man deutlich: Dort, wo einst die japanische und die taiwanesische Flagge prangten, sind heute Fantasiesymbole auf Tom Cruise' Jacke aufgenäht.

Hat die chinesische Zensur an Tom Cruise' Lederjacke herumgeschnippelt? Der erste Trailer zu "Top Gu…  Mehr

Mit Stephanie Baczyk verstärkt eine Frau nun das Kommentatoren-Team der ARD-Bundesliga-Sportschau. Die 32-Jährige hat bereits die Frauen-Fußball-WM kommentiert.

Stephanie Baczyk ist die erste Frau im Team der ARD-"Sportschau", die Spielberichte der Bundesliga k…  Mehr

Reinhold Beckmann (links) begrüßt in der neuesten Ausgabe seiner Talk-Sendung "Beckmann trifft ..." (Montag, 22. Juli, 23 Uhr, NDR) Wayne Carpendale und Jenny Jürgens. Darin spricht Carpendale unter anderem über seine schwere Kindheit als Kind eines Stars: "Schule war die Hölle."

Als Sohn eines berühmten Vaters hat man es nicht immer leicht. Diese Erfahrung musste auch Wayne Car…  Mehr

Die 14-jährige Natalie Leonhard steckte mitten in der Pubertät, als sie verschwand. Was ist passiert? Nicht einmal ihre Freundinnen aus der Schule haben eine Idee, und auch die Polizei steht vor einem Rätsel.

In einer Spezial-Sendung dreht sich bei "Aktenzeichen XY ... ungelöst" erneut alles nur um ein Thema…  Mehr

Im ZDF-"Fernsehgarten" zum 50. Jubiliäum der Mondlandung misslang Moderatorin Andrea Kiewel eine Überraschung: Sie platzte in die Geburtstagsfeier eines Mannes, der ebenfalls seinen 50. Geburtstag feierte.

Das ging nach hinten los: Die Live-Übertragung einer Geburtstagsfeier sollte eine ganz besondere Übe…  Mehr