Das war dann mal weg

  • Der Film erzählt die Geschichte der Schreibmaschine und des Paternosters, von Kohleofen und Teppichklopfer. Vergrößern
    Der Film erzählt die Geschichte der Schreibmaschine und des Paternosters, von Kohleofen und Teppichklopfer.
    Fotoquelle: ZDF/Manuel Behrenberg
  • Die Pril-Blume ist Geschmackssache. Schade, dass sie weg ist? Oder ist das vielleicht besser so? Vergrößern
    Die Pril-Blume ist Geschmackssache. Schade, dass sie weg ist? Oder ist das vielleicht besser so?
    Fotoquelle: ZDF/Manuel Behrenberg
  • Der Film erzählt die Geschichte der Schreibmaschine und des Paternosters, von Kohleofen und losen Kohlen. Vergrößern
    Der Film erzählt die Geschichte der Schreibmaschine und des Paternosters, von Kohleofen und losen Kohlen.
    Fotoquelle: ZDF/Manuel Behrenberg
Report, Technik
Das war dann mal weg

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
So., 14.07.
23:10 - 23:55
Alltag


"Das war dann mal weg" - diesmal auf der Spur von Dingen des Alltags. Wer weiß noch, was eine Prilblume ist? Der Teppichklopfer kommt auch nur noch selten zum Einsatz. Und der Paternoster? Immer wieder verschwinden Dinge aus unserem Alltag, die wir kurz zuvor noch für unersetzlich hielten. Was hat sie so wichtig gemacht? Wodurch wurden sie ersetzt? Eine Zeitreise mit Beispielen aus der Alltags- und Technikgeschichte. Kommentiert von Promis und Kindern. Es ist nicht allzu lange her, da waren sie nicht aus unserem Leben wegzudenken - geniale Erfindungen, die unseren Alltag aufregender machten: Musikkassetten, Schallplatten, der Walkman und die flimmernde Bildröhre. Manche dieser Erfindungen haben jahrzehntelang durchgehalten und wecken bis heute nostalgische Erinnerungen, andere gerieten schnell in Vergessenheit. BTX, was war das noch gleich? "Das war dann mal weg" widmet sich auf unterhaltsame und informative Weise ausgestorbenen Dingen aus unterschiedlichen Lebensbereichen. Wie funktionierte ein Fernschreiber? Und was hat ein Bleistift mit einer Musikkassette zu tun? Die Dokumentationsreihe nimmt die Zuschauer mit auf eine wahre Zeitreise. Die Älteren haben vielleicht nie gemerkt, dass Telegramme und Telefonzellen irgendwann mal verschwunden waren. Und die Jüngeren vielleicht nie gewusst, dass es sie überhaupt gab. Prominente steuern ihre persönlichen Anekdoten zu den Kultgegenständen der Vergangenheit bei, Animationen sorgen für so manchen Aha-Effekt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Technikwelten

Technikwelten - Pergament für die Ewigkeit(Episode 6)

Report | 30.07.2019 | 04:45 - 05:10 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Supermaschinen

Supermaschinen - Flugzeug-Speedboot(Flying Ship)

Report | 06.08.2019 | 23:15 - 00:10 Uhr
3.2/500
Lesermeinung
News
Über den neuen Mann seiner Ex-Frau kann Lenny Kravitz nur Gutes sagen.

Patchwork wie man es sich besser kaum wünschen kann: Lenny Kravitz hat in einem Interview warme Wort…  Mehr

Stephen Hillenburg starb mit 57 Jahren an der Nervenkrankheit ALS. Doch in seiner Zeichentrickserie "Spongebob Schwammkopf" lebt der studierte Meeresbiologe weiter.

Im November 2018 starb Stephen Hillenburg an den Folgen seiner ALS-Erkrankung. Doch wie nun bekannt …  Mehr

Motsi Mabuse hat Grund zur Freude: Sie ist die neue Jurorin der britischen "Let's Dance"-Muttersendung "Strictly Come Dancing".

Motsi Mabuse tanzt "fremd": Die "Let's Dance"-Jurorin wird in Zukunft in der britischen Muttersendun…  Mehr

Matt Damon (links) und Ben Affleck wollen wieder gemeinsam drehen.

Matt Damon und Ben Affleck wollen sich bis aufs Blut bekämpfen – allerdings nur in einem neuen gemei…  Mehr

Vin Diesel wurde Zeuge, wie sein Stuntman aus neun Metern Höhe stürzte und sich schwere Kopfverletzungen zuzog.

Schock für Vin Diesel: Bei den Dreharbeiten zu "Fast & Furious 9" ist sein Stunt-Double aus etwa neu…  Mehr