Deadly 60 - Die gefährlichsten Tiere der Welt

Steve Backshall posiert mit einem Weisskopfseeadler Vergrößern
Steve Backshall posiert mit einem Weisskopfseeadler
Fotoquelle: SRF/BBC
Natur+Reisen, Tiere
Deadly 60 - Die gefährlichsten Tiere der Welt

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
SF2
Sa., 22.09.
19:25 - 20:00
British Columbia


Abenteurer und Tierforscher Steve Backshall reist rund um den Globus von Pol zu Pol, auf der Suche nach den gefährlichsten Tieren der Erde. Seine Mission bringt ihn an einige der abgelegensten Orte der Erde, zu den einzigartigen fleischfressenden Raupen in Hawaii, zu den giftigsten Schlangen und den grössten Killerwalen Patagoniens. Diesmal nimmt Steve aber auch einige der tödlichsten Kräfte des Blauen Planeten unter die Lupe.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Logo

Welt der Tiere - Bärengeschwister - Findelkinder

Natur+Reisen | 22.09.2018 | 10:00 - 10:30 Uhr
4/502
Lesermeinung
VOX V.l.: Hundeprofi Martin Rütter, Sascha Rutschke mit 'Betty', Franziska Kirchberg mit 'Flint'

Der Hundeprofi

Natur+Reisen | 22.09.2018 | 19:10 - 20:15 Uhr
3.83/5012
Lesermeinung
3sat Ningaloo-Riff, West-Australien

Kielings wilde Welt

Natur+Reisen | 23.09.2018 | 03:25 - 04:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Thomas Gottschalk moderiert die Gala zur Verleihung des "Opus Klassik 2018" im Konzerthaus Berlin.

Um nach dem Echo-Skandal mit anschließendem Aus auch weiterhin einen großen deutschen Preis für klas…  Mehr

Stefan Mross (links) und Maximilian Arland sind große Stars der Volksmusik - und gute Freunde. Ob sie nun als Team bei "Dingsda" überzeugen?

Die Kultshow "Dingsda" kehrt zurück: In der ersten Comeback-Sendung dürfen Stefan Mross und Maximili…  Mehr

Die dreiteilige ZDF-Reihe "Wir machen Schule" (ab 1. Oktober, 00.10 Uhr) liefert Einblicke in das deutsche Schulsystem, aus der Perspektive von Lehrern und Schülern.

Die dreiteilige ZDF-Doku-Reihe "Wir machen Schule" erzählt einige Wahrheiten über das deutsche Schul…  Mehr

Schauspieler Hannes Jaenicke kritisierte bei "Maischberger" die fehlende Kritik der Kanzlerin an der Plastiklobby.

Schauspieler und Umweltschützer Hannes Jaenicke hat in der ARD-Talkschow "Maischberger" Klartext ges…  Mehr

Es kann losgehen: Der 25. Bond hat endlich einen Regisseur. Das freut nicht nur Daniel Craig.

Der Nachfolger von Danny Boyle ist gefunden: Cary Fukunaga wird den 25. James-Bond-Film drehen. Er i…  Mehr