Delfinbabys in der Shark Bay

  • Geregeltes Familienleben: Das drei Tage alte Delfinkalb Pakko schwimmt neben seiner Mutter in der Strömung der Shark Bay. Vergrößern
    Geregeltes Familienleben: Das drei Tage alte Delfinkalb Pakko schwimmt neben seiner Mutter in der Strömung der Shark Bay.
    Fotoquelle: SWR / Sea Dog TV / Moers Media
  • Ein erwachsener Delfin hat einen Pink Snapper gefangen. Vergrößern
    Ein erwachsener Delfin hat einen Pink Snapper gefangen.
    Fotoquelle: SWR / Sea Dog TV / Moers Media
  • Weibliche Delfingruppe: In der Gruppe wissen sich Delfine sogar der gefährlichen Haie zu erwehren. Vergrößern
    Weibliche Delfingruppe: In der Gruppe wissen sich Delfine sogar der gefährlichen Haie zu erwehren.
    Fotoquelle: SWR / Sea Dog TV / Moers Media
  • Zärtlich: Ein Delfinkalb reibt sich an der Mutter. Vergrößern
    Zärtlich: Ein Delfinkalb reibt sich an der Mutter.
    Fotoquelle: SWR / Sea Dog TV / Moers Media
  • Delfine springen besonders gerne im frühen Morgenlicht. Vergrößern
    Delfine springen besonders gerne im frühen Morgenlicht.
    Fotoquelle: SWR / Sea Dog TV / Moers Media
Report, Dokumentation
Flippers schlaue Enkel
Von Hans Czerny

Infos
Online verfügbar von 12/07 bis 19/07
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
arte
Do., 12.07.
20:15 - 21:45


Nirgendwo sonst tummeln sich so viele Delfine wie in der Shark Bay Australiens. Meeresbiologen begleiten sie in ihrem gefährlichen Alltagsleben.

Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es so viele Delfine wie in der Shark Bay an der Westküste Australiens. Warmes Wasser und üppige Fischnahrung begünstigen hier die Fortpflanzung der Tiere, die regelrechte Dynastien bilden. Doch es gibt auch mächtige Feinde: Die hier gleichfalls lebenden Tigerhaie werden bis zu fünf Meter lang, junge Delfine stehen auf ihrem Speiseplan. Die ARTE-Doku "Delfinbabys in der Shark Bay" von Peter Moers und Leighton De Barros (SWR, 2016) beobachtet mit der amerikanischen Meeresbiologin Janet Mann und ihrem Team das Leben der besorgten Delfinmütter und ihrer Babys.

Der Zuschauer erfährt aber auch alles, was man sonst noch über Delfine wissen kann – von der erstaunlichen Schläue (ermöglicht vom größten Gehirn im Verhältnis zur Körpergröße nach dem menschlichen) bei der Nahrungssuche bis zum äußerst behüteten Familienleben. Es geht mindestens so menschlich zu wie einst bei Flipper, allerdings können die Tümmler aus der Shark Bay weitaus mehr als der Serienheld der Sechzigerjahre. Großartige Bilder – lehrreich und rührend.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Dem Himmel entgegen - Hochhäuser der Welt

Dem Himmel entgegen - Hochhäuser der Welt - 740 Park Avenue

Report | 18.07.2018 | 12:20 - 12:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Mustang - Das Tor zum Himmel im Himalaya

Mustang - Das Tor zum Himmel im Himalaya

Report | 18.07.2018 | 13:15 - 14:05 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR In Zeiten zunehmenden Starkregens benötigt Hamburg immer größere Rückhaltebecken - die Anlage unter dem Bürohaus Berliner Bogen fasst 22.000 Kubikmeter.

die nordstory - Hamburg von unten - Die Stadt unter der Stadt

Report | 18.07.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.38/5088
Lesermeinung
News
Als WM-Experte konnte Philipp Lahm nicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen. Die ARD zeigte sich über seine Vorstellung enttäuscht.

Mit seiner Kritik am Führungsstil Joachim Löws machte Philipp Lahm jüngst Schlagzeilen. Leider tat e…  Mehr

Karlsruhe hat entschieden: Der Rundfunkbeitrag ist in weiten Teilen verfassungsgemäß (Archivbild).

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat entschieden, dass der Rundfunkbeitrag nicht gegen das …  Mehr

Ein Aussätziger, ein Gesetzloser: Der Huaba (Golo Euler) und "Die letzte Sau" reisen durch Deutschland.

Golo Euler erhebt als Kleinbauer Huber die Mistgabel gegen das Großkapital, nachdem sein Hof von ein…  Mehr

Vermutlich der erste Comedy-Superstar der deutschen Geschichte: Otto Waalkes vollendet am 22. Juli das 70. Lebensjahr.

Otto Waalkes hat den Deutschen in den 70ern einen neuen Humor beigebracht und vollendet am 22. Juli …  Mehr

Samuel Koch wurde in den Jahren fünf bis acht nach seinem schweren Unfall von der Kamera für eine "37°"-Reportage begleitet.

Samuel Koch, ehemaliger Wettkandidat Thomas Gottschalks in der ZDF-Show "Wetten, dass ..?" hat sich …  Mehr