Delfinbabys in der Shark Bay

  • Geregeltes Familienleben: Das drei Tage alte Delfinkalb Pakko schwimmt neben seiner Mutter in der Strömung der Shark Bay. Vergrößern
    Geregeltes Familienleben: Das drei Tage alte Delfinkalb Pakko schwimmt neben seiner Mutter in der Strömung der Shark Bay.
    Fotoquelle: SWR / Sea Dog TV / Moers Media
  • Ein erwachsener Delfin hat einen Pink Snapper gefangen. Vergrößern
    Ein erwachsener Delfin hat einen Pink Snapper gefangen.
    Fotoquelle: SWR / Sea Dog TV / Moers Media
  • Weibliche Delfingruppe: In der Gruppe wissen sich Delfine sogar der gefährlichen Haie zu erwehren. Vergrößern
    Weibliche Delfingruppe: In der Gruppe wissen sich Delfine sogar der gefährlichen Haie zu erwehren.
    Fotoquelle: SWR / Sea Dog TV / Moers Media
  • Zärtlich: Ein Delfinkalb reibt sich an der Mutter. Vergrößern
    Zärtlich: Ein Delfinkalb reibt sich an der Mutter.
    Fotoquelle: SWR / Sea Dog TV / Moers Media
  • Delfine springen besonders gerne im frühen Morgenlicht. Vergrößern
    Delfine springen besonders gerne im frühen Morgenlicht.
    Fotoquelle: SWR / Sea Dog TV / Moers Media
Report, Dokumentation
Flippers schlaue Enkel
Von Hans Czerny

Infos
Online verfügbar von 12/07 bis 19/07
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
arte
Do., 12.07.
20:15 - 21:45


Nirgendwo sonst tummeln sich so viele Delfine wie in der Shark Bay Australiens. Meeresbiologen begleiten sie in ihrem gefährlichen Alltagsleben.

Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es so viele Delfine wie in der Shark Bay an der Westküste Australiens. Warmes Wasser und üppige Fischnahrung begünstigen hier die Fortpflanzung der Tiere, die regelrechte Dynastien bilden. Doch es gibt auch mächtige Feinde: Die hier gleichfalls lebenden Tigerhaie werden bis zu fünf Meter lang, junge Delfine stehen auf ihrem Speiseplan. Die ARTE-Doku "Delfinbabys in der Shark Bay" von Peter Moers und Leighton De Barros (SWR, 2016) beobachtet mit der amerikanischen Meeresbiologin Janet Mann und ihrem Team das Leben der besorgten Delfinmütter und ihrer Babys.

Der Zuschauer erfährt aber auch alles, was man sonst noch über Delfine wissen kann – von der erstaunlichen Schläue (ermöglicht vom größten Gehirn im Verhältnis zur Körpergröße nach dem menschlichen) bei der Nahrungssuche bis zum äußerst behüteten Familienleben. Es geht mindestens so menschlich zu wie einst bei Flipper, allerdings können die Tümmler aus der Shark Bay weitaus mehr als der Serienheld der Sechzigerjahre. Großartige Bilder – lehrreich und rührend.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Railroad Alaska

Railroad Alaska - Schockgefroren(The Big Freeze)

Report | 20.09.2018 | 15:15 - 16:15 Uhr (noch 22 Min.)
2.4/5010
Lesermeinung
HR hallo hessen
Moderatorenteam

hallo hessen

Report | 20.09.2018 | 16:00 - 16:45 Uhr
3.05/5039
Lesermeinung
arte Myongho Park, nordkoreanischer Flüchtling und Berufstaucher

Südkorea - Geflohen und abgetaucht

Report | 20.09.2018 | 17:40 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr

Die dreiteilige ZDF-Reihe "Wir machen Schule" (ab 1. Oktober, 00.10 Uhr) liefert Einblicke in das deutsche Schulsystem, aus der Perspektive von Lehrern und Schülern.

Die dreiteilige ZDF-Doku-Reihe "Wir machen Schule" erzählt einige Wahrheiten über das deutsche Schul…  Mehr

Bei "Love Island" müssen die Singles wie Natascha jeweils zu zweit beweisen, dass sie das Zeug zum Traumpaar haben. Sehen Sie im Folgenden die Kandidaten auf der Insel und auch die, die schon ausgeschieden sind.

Bislang ging es in der zweiten Staffel von "Love Island" eher bedächtig zu. Nun bringt RTL II Drama …  Mehr

Thomas Gottschalk moderiert die Gala zur Verleihung des "Opus Klassik 2018" im Konzerthaus Berlin.

Um nach dem Echo-Skandal mit anschließendem Aus auch weiterhin einen großen deutschen Preis für klas…  Mehr

Stefan Mross (links) und Maximilian Arland sind große Stars der Volksmusik - und gute Freunde. Ob sie nun als Team bei "Dingsda" überzeugen?

Die Kultshow "Dingsda" kehrt zurück: In der ersten Comeback-Sendung dürfen Stefan Mross und Maximili…  Mehr