Departures - Abenteuer Weltreise

Report, Abenteuer und Action
Departures - Abenteuer Weltreise

Infos
Produktionsland
Kanada
Produktionsdatum
2013
Servus TV
Di., 15.01.
11:10 - 12:03
Russland - Was vom Kalten Krieg übrig blieb


In Russland ist alles möglich. Die beiden Jugendfreunde Scott Wilson und Justin Lukach treffen auf ihren Freund Bogdan und besuchen den letzten Bewohner der radioaktiven Zone in Tschernobyl. Sie fahren nach St. Petersburg, um hausgemachten Wodka zu verkosten und Bogdans Geburtstag zu feiern. Danach geht es weiter nach Moskau, wo die beiden Freunde ein öffentliches Bad und einen Nachtclub besuchen. Schließlich haben Scott und Justin sogar die Möglichkeit, einen Panzer aus der Zeit des Kalten Krieges zu fahren. Die Reise endet in Sibirien, wo die beiden Abenteurer einem besonderen Schamanen begegnen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Bear Grylls: Escape from Hell

Bear Grylls: Escape from Hell - Verschollen im Wüstensand(Desert)

Report | 21.01.2019 | 02:00 - 02:55 Uhr
3/501
Lesermeinung
DMAX Offroad Survivors

Offroad Survivors - Hügel rauf, Hügel runter!(Jungle Crater Lake)

Report | 26.01.2019 | 08:50 - 09:50 Uhr
2.89/500
Lesermeinung
DMAX Bear Grylls: Wie weit gehst du?

Bear Grylls: Wie weit gehst du? - Ray und Ugur(Ray and Ugur: Water)

Report | 28.01.2019 | 02:50 - 03:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr

Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr