Departures - Abenteuer Weltreise

Report, Abenteuer und Action
Departures - Abenteuer Weltreise

Infos
Produktionsland
Kanada
Produktionsdatum
2013
Servus TV
Di., 18.06.
11:10 - 12:08
Russland - Was vom Kalten Krieg übrig blieb


In Russland ist alles möglich. Die beiden Jugendfreunde Scott Wilson und Justin Lukach treffen auf ihren Freund Bogdan und besuchen den letzten Bewohner der radioaktiven Zone in Tschernobyl. Sie fahren nach St. Petersburg, um hausgemachten Wodka zu verkosten und Bogdans Geburtstag zu feiern. Danach geht es weiter nach Moskau, wo die beiden Freunde ein öffentliches Bad und einen Nachtclub besuchen. Schließlich haben Scott und Justin sogar die Möglichkeit, einen Panzer aus der Zeit des Kalten Krieges zu fahren. Die Reise endet in Sibirien, wo die beiden Abenteurer einem besonderen Schamanen begegnen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Biwak in Armenien

Biwak in Armenien

Report | 18.07.2019 | 19:50 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Nur wenige Stunden nach dem tödlichen Unfall kam das Kamerateam an die Absturzstelle.

Fahrt ins Risiko - Die Todesstraße in den Anden

Report | 20.07.2019 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Roadkill - Krasse Karren

Roadkill - Krasse Karren - Ein Laubbläser für den Monza(Leaf Blower Monza)

Report | 22.07.2019 | 23:45 - 00:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das markante Lachen und die fesche Frisur waren damals schon Jürgen Klopps Markenzeichen.

Heute kennt man Jürgen Klopp als schlagfertigen und erfolgreichen Fußball-Trainer. Schlagfertig war …  Mehr

Javier Bardem soll in der "Arielle"-Realverfilmung König Triton spielen, den zornigen und besorgten Vater der kleinen Meerjungfrau.

Wer wird die Rolle von Arielles Vater in der geplanten Realverfilmung des Disney-Klassikers spielen?…  Mehr

Es geht los: Die Promi-Paare beziehen ihr Urlaubsquartier im "Sommerhaus der Stars". Hier machen sich Will und Jasmin Herren auf den Weg ins Ferienhäuschen.

Am 23. Juli startet die neue "Sommerhaus der Stars"-Staffel. Im vergangenen Jahr flogen in der Promi…  Mehr

Jochen Schweizer will den "Traumjob" vergeben - aber nicht viele wollen das sehen.

Jochen Schweizer sucht unter besonderen Bedingungen einen neuen Geschäftsführer – doch im TV will da…  Mehr

Der österreichische Autor und Regisseur David Schalko machte sich unter anderem mit der Serie "Braunschlag" einen Namen. Nun bereitet er für Sky die sechsteilige Dramaserie "Ich und die anderen" vor, die ab Frühjahr 2020 gedreht wird.

Bei einem Podiumsgespräch in München gaben Sky und weitere Produzenten einen Ausblick auf die nächst…  Mehr