Deportation Class

Report, Dokumentation
Deportation Class

Infos
Produktionsdatum
2017
tagesschau24
Do., 25.04.
21:02 - 22:27


Sie kommen in der Nacht, reißen Familien aus dem Schlaf, geben ihnen eine halbe Stunde Zeit zum Packen und setzen sie in ein Flugzeug: Die sogenannten Zuführkommandos von Polizei und Ausländerbehörden haben 2016 rund 25.000 Asylbewerber aus Deutschland abgeschoben. Doch was bedeutet eine Abschiebung eigentlich? Und was macht sie mit den Männern, Frauen und Kindern, die abgeschoben werden? Der preisgekrönte Dokumentarfilm 'Deportation Class' zeichnet erstmals ein umfassendes Bild dieser staatlichen Zwangsmaßnahmen: von der monatelangen Planung einer Sammelabschiebung über den nächtlichen Großeinsatz in den Unterkünften der Asylbewerber bis zu ihrer Ankunft im Heimatland und der Frage, was die Menschen dort erwartet. Nach monatelangen Recherchen hatten die Grimme-Preisträger Carsten Rau und Hauke Wendler, die zu diesem Thema vor ein paar Jahren bereits den mehrfach ausgezeichneten Dokumentarfilm 'Wadim' realisierten, erstmals die Möglichkeit, eine Sammelabschiebung zu filmen. Dabei wurden 200 Asylbewerber von Mecklenburg-Vorpommern nach Albanien ausgeflogen: bewegende, teils schockierende Bilder, die in Deutschland so noch nicht zu sehen waren. Der Dokumentarfilm 'Deportation Class', der teils mit drei Kamerateams parallel gedreht wurde, zeichnet aber nicht nur ein präzises, nüchternes Bild dieser nächtlichen Abschiebungen. Der Film gibt auch denjenigen ein Gesicht, eine Stimme und damit ihre Würde zurück, die in den Nachrichten nicht zu Wort kommen: Menschen wie Gezim J., der in Deutschland auf eine bessere Zukunft für seine Kinder hoffte und ohnmächtig zusehen muss, wie seine Träume zerplatzen. Oder die Familie von Elidor und Angjela H., die vor der Blutrache flüchten musste und nach der Abschiebung in Albanien ins Bodenlose stürzt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Achtung Abzocke - Wie ehrlich arbeitet Deutschland?

Achtung Abzocke - Wie ehrlich arbeitet Deutschland?

Report | 25.04.2019 | 20:15 - 22:20 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Moderator Thomas Ranft präsentiert Verblüffendes aus der Welt des Wissens.

Alles Wissen - Volkskrankheit Allergie

Report | 25.04.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Helga auf Einkaufstour. So schön kann Einkaufen aber auch sein.

Im Herzen Österreichs - Ein Sommer in den Bergen

Report | 25.04.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Menschen und Pferde verbindet eine jahrtausendealte Verbindung. Woher diese kommt und welche besondere Bedeutung die erhabenen auch heute noch für die Menschen haben, zeigt der beeindruckende Dokumentarfilm "Die Geschichte von Pferd und Mensch - Equus".

Pferd und Mensch – das ist und war schon immer eine besondere Beziehung. Eine ARTE-Doku macht sich a…  Mehr

Die Kommissare Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) und Marie Brand (Mariele Millowitsch) ermitteln im Spielcasino des Opfers. Marie Brand ist erstaunt über Simmels Faszination an Spielautomaten.

Die Kölner Kommissare Marie Brand und Jürgen Simmel müssen diesmal den Mord an einem Spielautomaten-…  Mehr

Keine Handy, kein Panikknopf: Harry Bosch (Titus Welliver, rechts) ist bei seinen Undercover-Ermittlungen ganz auf sich allein gestellt.

Der melancholische Cop Harry Bosch ermittelt gegen ein Drogenkartell – und steckt selbst mittendrin.…  Mehr

Joachim Llambi (links) stellt die Profitänzer Massimo Sinató (Mitte)und Christian Polanc vor eine neue Herausforderung. Die beiden sollen die Tänze einer ihnen fremden Kultur lernen.

Wegen des stillen Feiertags wird am Karfreitag bei RTL nicht live getanzt. Ganz auf "Let's Dance" mö…  Mehr

Nach der ausführlichen Aufnahmeprüfung steht ein stereotypes Grüppchen für ihr erstes Abenteuer bereit, von links: der nerdige Ronnie (Jon Bass), Summer (Alexandra Daddario), Matt (Zac Efron), Mitch (Dwayne Johnson), CJ Parker (Kelly Rohrbach) und Stephanie (Ilfenesh Hadera).

Das "Baywatch"-Remake nimmt sich selbst nicht sonderlich ernst – und das ist gut so. Denn als Parodi…  Mehr