Der Äquator - Breitengrad der Extreme

  • Iotobina Terieta Tekatawa und ihr Mann Kaata Buentetake vor ihrer Hütte direkt am Meer, im Südsee-Staat Kiribati. Der Anstieg des Meeresspiegels aufgrund des weltweiten Klimawandels wird für die beiden zunehmend zur Gefahr. Vergrößern
    Iotobina Terieta Tekatawa und ihr Mann Kaata Buentetake vor ihrer Hütte direkt am Meer, im Südsee-Staat Kiribati. Der Anstieg des Meeresspiegels aufgrund des weltweiten Klimawandels wird für die beiden zunehmend zur Gefahr.
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Lubun kämpft für den Erhalt der letzten Urwälder der Penan Vergrößern
    Lubun kämpft für den Erhalt der letzten Urwälder der Penan
    Fotoquelle: ZDF/SRF
Report, Dokumentation
Der Äquator - Breitengrad der Extreme

Infos
Produktionsdatum
2013
3sat
Do., 08.11.
15:00 - 15:40
Folge 1, Party, Untergang und Seelöwen


Kaum eine Region der Welt bietet so viele Extreme wie der Äquator. Auf dem 40 075 Kilometer langen "Gürtel der Erde" findet man bittere Armut, intakte Natur sowie deren Gefährdung. Am Beispiel ausgewählter Protagonisten und ihrer Geschichten zeigt die Reihe, dass das, was am Äquator geschieht, stellvertretend steht für einige der großen Herausforderungen unserer Zeit. Im Mittelpunkt des ersten Teils steht Iotobina Terieta Tekatawa. Iotobina Terieta Tekatawa wohnt auf Kiribati - ein Inselstaat zwischen Hawaii und Australien. Sie fragt sich, wieso das Meer mit jeder Flut höher steigt und ihren Schutzwall zerstört.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Der mächtige Kondor, der König der Lüfte, startet zum Flug über sein riesiges Herrschaftsgebiet.

Leben am Limit - Die Tierwelt im Andenhochland

Report | 14.12.2018 | 09:45 - 10:15 Uhr
2.9/500
Lesermeinung
arte Paige Alms ist Weltmeisterin im Big Wave Surfing.

Chicks on Boards - Das Meer kennt keine Grenzen - Hawaii

Report | 14.12.2018 | 11:50 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Yukon Men - Überleben in Alaska

Yukon Men - Überleben in Alaska - Am seidenen Faden(Life on the Line)

Report | 14.12.2018 | 13:15 - 14:15 Uhr
3.43/5014
Lesermeinung
News
In Kajaks eine steile Piste hinab: Das ist eine der Herausforderungen teilnehmender Promis bei den "ProSieben Wintergames".

Nicht mit dem Wok durch den Eiskanal, sondern mit dem Kajak auf die Skipiste geht es u.a. für die Te…  Mehr

Vater und Tochter unterwegs: Die Reise bietet Jakob (Wotan Wilke Möhring) und seiner Tochter Mai (Sofia Bolotina) jede Menge Zeit, sich kennenzulernen. ARTE zeigt den kurzweiligen Roadtrip nun in einer Wiederholung.

Ein Junggeselle (Wotan Wilke Möhring) erfährt plötzlich, dass er eine prä-pubertierende Tochter hat.…  Mehr

Sabine Sauer und Volker Heißmann (beide in der Mitte) führen durch den Gala-Live-Abend aus Nürnberg.

Für die "Sternstunden-Gala 2018", den Abschluss des alljährlichen Spendenmarathons im BR, haben sich…  Mehr

BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr