Nach dem Selbstmord ihres Verlobten kümmert sich die in einer Schaffenskrise steckende Autorin Skye um die ebenfalls schreibende Psychopathin Holly . Dabei zockt Skye Holly ab, indem sie deren Werk als ihr eigenes ausgibt. Doch Skye ist nicht klar, dass Holly im Gegenzug viel mehr über sie weiß und einen hinterhältigen Plan verfolgt.