Der Alte

  • Franz Röhler (Philipp Hochmair, r.) möchte unbedingt mit seiner Schwägerin Laura Röhler (Ann-Kathrin Kramer, l.) reden. Vergrößern
    Franz Röhler (Philipp Hochmair, r.) möchte unbedingt mit seiner Schwägerin Laura Röhler (Ann-Kathrin Kramer, l.) reden.
    Fotoquelle: ZDF/Erika Hauri
  • Bei ihren Ermittlungen entdecken Tom Kupfer (Ludwig Blochberger, l.) und Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp, r.), dank der Recherchearbeit ihres Kollegen Lenny, eine Einschussstelle auf dem Parkplatz des Hotels. Vergrößern
    Bei ihren Ermittlungen entdecken Tom Kupfer (Ludwig Blochberger, l.) und Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp, r.), dank der Recherchearbeit ihres Kollegen Lenny, eine Einschussstelle auf dem Parkplatz des Hotels.
    Fotoquelle: ZDF/Erika Hauri
  • Stefan Dombach (Sebastian Ströbel) fühlt sich ertappt und greift zum Gewehr. Vergrößern
    Stefan Dombach (Sebastian Ströbel) fühlt sich ertappt und greift zum Gewehr.
    Fotoquelle: ZDF/Erika Hauri
  • Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp) geht nach den Schüssen von Dombach in Deckung. Vergrößern
    Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp) geht nach den Schüssen von Dombach in Deckung.
    Fotoquelle: ZDF/Erika Hauri
  • Hauptkommissar Richard Voss (Jan Gregor Kremp, r.) und Dr. Franziska Sommerfeld (Christina Rainer, l.) waren Gäste bei der Geburtstagsfeier von Oberstaatsanwalt Gerd Röhler (Heikko Deutschmann, liegend), der einige Stunden später in seinem Hotelzimmer tot aufgefunden wurde. Vergrößern
    Hauptkommissar Richard Voss (Jan Gregor Kremp, r.) und Dr. Franziska Sommerfeld (Christina Rainer, l.) waren Gäste bei der Geburtstagsfeier von Oberstaatsanwalt Gerd Röhler (Heikko Deutschmann, liegend), der einige Stunden später in seinem Hotelzimmer tot aufgefunden wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Erika Hauri
  • Tom Kupfer (Ludwig Blochberger, l.) und Richard Voss (Jan-Gregor Kremp, r.) wollen wissen, warum Stefan Dombach (Sebastian Ströbel, M.) noch nicht abgereist ist. Vergrößern
    Tom Kupfer (Ludwig Blochberger, l.) und Richard Voss (Jan-Gregor Kremp, r.) wollen wissen, warum Stefan Dombach (Sebastian Ströbel, M.) noch nicht abgereist ist.
    Fotoquelle: ZDF/Erika Hauri
  • Am Morgen möchte Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp, r.) von Laura Röhler  (Ann-Kathrin Kramer, M.) und deren Tochter Marie Röhler (Lucie Hollmann, l.) mehr über den toten Oberstaatsanwalt  Gerd Röhler erfahren. Vergrößern
    Am Morgen möchte Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp, r.) von Laura Röhler (Ann-Kathrin Kramer, M.) und deren Tochter Marie Röhler (Lucie Hollmann, l.) mehr über den toten Oberstaatsanwalt Gerd Röhler erfahren.
    Fotoquelle: ZDF/Erika Hauri
  • Auf der Geburtstagsfeier des Oberstaatsanwalts Gerd Röhler (Heikko Deuschmann, M.) erhält dieser überraschenden Besuch seiner Tochter Marie Röhler (Lucie Hollmann, 2.v.r). Laura Röhler (Ann-Kathrin Kramer, l.) ist gerade im Begriff, den Raum zu verlassen. Franz Röhler (Philipp Hochmair, 2.v.l.) und seine Begleitung Benita Kallweg (Jenny Elvers-Elbertzhagen, r.) sitzen gegenüber am Tisch und beobachten Laura. Vergrößern
    Auf der Geburtstagsfeier des Oberstaatsanwalts Gerd Röhler (Heikko Deuschmann, M.) erhält dieser überraschenden Besuch seiner Tochter Marie Röhler (Lucie Hollmann, 2.v.r). Laura Röhler (Ann-Kathrin Kramer, l.) ist gerade im Begriff, den Raum zu verlassen. Franz Röhler (Philipp Hochmair, 2.v.l.) und seine Begleitung Benita Kallweg (Jenny Elvers-Elbertzhagen, r.) sitzen gegenüber am Tisch und beobachten Laura.
    Fotoquelle: ZDF/Erika Hauri
  • Richard Voss (Jan Gregor Kremp, l.) vermutet, dass Laura Röhler (Ann-Kathrin Kramer, r.), die Ehefrau des ermordeten Oberstaatsanwalt, etwas zu verbergen hat. Vergrößern
    Richard Voss (Jan Gregor Kremp, l.) vermutet, dass Laura Röhler (Ann-Kathrin Kramer, r.), die Ehefrau des ermordeten Oberstaatsanwalt, etwas zu verbergen hat.
    Fotoquelle: ZDF/Erika Hauri
  • Annabell Lorenz (Stephanie Stumph, l.) und Richard Voss (Jan-Gregor Kremp, M.) erfahren von Franz Röhler (Philipp Hochmair, r.) pikante Details rund um die Familie des ermordeten Oberstaatsanwalts. Vergrößern
    Annabell Lorenz (Stephanie Stumph, l.) und Richard Voss (Jan-Gregor Kremp, M.) erfahren von Franz Röhler (Philipp Hochmair, r.) pikante Details rund um die Familie des ermordeten Oberstaatsanwalts.
    Fotoquelle: ZDF/Erika Hauri
Serie, Krimiserie
Der Alte

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
Altersfreigabe
12+
ZDF
Sa., 20.04.
03:55 - 04:55
Gerechtigkeit


Voss und Sommerfeld sind Gäste bei der Geburtstagsfeier von Oberstaatsanwalt Gerd Röhler. Doch die Feier nimmt ein abruptes Ende, und Röhler wird einige Stunden später tot aufgefunden. Er wurde in der Nacht in seiner Hotelsuite ermordet. Auf den Überwachungskameras ist auf den ersten Blick nichts zu sehen, doch dann entdecken die Ermittler einen ersten vergeblichen Mordanschlag auf das Opfer. Ein Motiv hätte Dombach, der gegen Röhler noch wegen eines seiner Meinung nach zu milden Strafmaßes aus einem vergangenen Prozess Groll hegt. Tatsächlich hatte sich Dombach zur Tatzeit in demselben Hotel eingemietet, doch als Voss und Tom ihn befragen wollen, kommt es zum Eklat. Weitere Fragen wirft ein genauerer Blick in das Leben der Familie Röhler auf. Endete die ewige Hassliebe zwischen Gerd und seinem jüngeren Bruder Franz letztendlich in einem Mord? Denn die Spannungen zwischen den beiden schienen durch Franz' Verhältnis mit der zwielichtigen Münchner Nobelclubbesitzerin Benita Kallweg ihren Höhepunkt erreicht zu haben. Zu allem Überfluss vertrat er sie auch noch vor Gericht - ausgerechnet bei einer Anklage von Gerd. Aber auch Gerds Ehefrau Laura scheint hinter ihrer Trauer noch etwas zu verbergen. Hat der geheimnisvolle Auftritt ihrer Tochter Marie am Geburtstag ihres Vaters etwas damit zu tun? Voss und sein Team decken dunkle Familiengeheimnisse auf, die den angesehenen Oberstaatsanwalt in ein komplett neues Licht rücken.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Der Alte" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die Kundin Marlene Koch (Heike Ulrich, 2.v.r.) kann dem verdächtigen Friseurmeister Leo Faber (Bernd Jeschek, r.) ein Alibi geben. Melanie (Sanna Englund, l.) und Mattes (Matthias Schloo, 2.v.l.) ermitteln.

Notruf Hafenkante - Figaros Rache

Serie | 21.05.2019 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.23/50181
Lesermeinung
ZDF Aleksander Bansky (Marc Ben Puch, r.) und Doro Lösl (Nina Petri, 2.v.r.).

SOKO Stuttgart - Taxi ins Jenseits

Serie | 21.05.2019 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.71/50163
Lesermeinung
HR Hauptstadtrevier

Hauptstadtrevier - Der Wohltäter

Serie | 21.05.2019 | 13:40 - 14:30 Uhr
3.27/5015
Lesermeinung
News
Sie wagt sich zum dritten Mal vor den Traualtar: Scarlett Johansson hat sich mit ihrem Freund Colin Jost verlobt. Ein Termin für die Hochzeit ist noch nicht bekannt. Die 34-jährige Schauspielerin war bereits mit Ryan Reynolds und Romain Dauriac verheiratet.

Aller guten Dinge sind drei? Schauspielerin Scarlett Johansson und ihr Freund Colin Jost haben sich …  Mehr

In der Serienadaption des Erfolgsromans "Catch-22" ist George Clooney nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur und Produzent beteiligt. In Deutschland gibt es sechsteilige Mini-Serie ab 26. Mai bei Starzplay (verfügbar via Prime Video Channels) zu sehen.

Seine Rolle als Serienarzt in "Emergency Room" machte George Clooney bekannt. Nun kehrt er für die …  Mehr

Am 10. April verkündete Dirk Nowitzki das Ende seiner Laufbahn als NBA-Profi-Basketballer. Nun erscheint die Dokumentation "41: Nowitzki - eine Legende nimmt Abschied" auf Sky Sport News HD, die die letzten Stunden der Karriere des 40-Jährigen beleuchtet.

Er ist einer der größten deutschen Sportler überhaupt. Im April hat Dirk Nowitzki seine Karriere bee…  Mehr

Beim Eurovision Song Contest 2019 musste Madonna einige Häme einstecken für ihren Auftritt. In den sozialen Medien machten sich Nutzer über ihre schiefen Töne lustig. Doch die Sängerin reagierte gelassen.

Beim Eurovision Song Contest legte Madonna einen alles andere als überzeugenden Auftritt hin. Nun ha…  Mehr

Eine Wasserflasche in King's Landing: Ein erneuter Fehler in der HBO-Serie "Game of Thrones" verärgert die Fans. Nach dem Starbucks-Kaffeebecher vor zwei Wochen werfen sie den Machern nun mangelnde Sorgfalt vor.

Nach dem Kaffeebecher nun eine Wasserflasche. Auch das Finale von "Game of Thrones" kam nicht ohne P…  Mehr