Der Äquator - Breitengrad der Extreme

  • Iotobina Terieta Tekatawa und ihr Mann Kaata Buentetake vor ihrer Hütte direkt am Meer, im Südsee-Staat Kiribati. Der Anstieg des Meeresspiegels aufgrund des weltweiten Klimawandels wird für die beiden zunehmend zur Gefahr. Vergrößern
    Iotobina Terieta Tekatawa und ihr Mann Kaata Buentetake vor ihrer Hütte direkt am Meer, im Südsee-Staat Kiribati. Der Anstieg des Meeresspiegels aufgrund des weltweiten Klimawandels wird für die beiden zunehmend zur Gefahr.
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Lubun kämpft für den Erhalt der letzten Urwälder der Penan Vergrößern
    Lubun kämpft für den Erhalt der letzten Urwälder der Penan
    Fotoquelle: ZDF/SRF
Report, Dokumentation
Der Äquator - Breitengrad der Extreme

Infos
Produktionsdatum
2013
3sat
Fr., 18.05.
02:25 - 03:05
Folge 1, Party, Untergang und Seelöwen


Kaum eine Region der Welt bietet so viele Extreme wie der Äquator. Auf dem 40 075 Kilometer langen "Gürtel der Erde" findet man bittere Armut, intakte Natur sowie deren Gefährdung. Am Beispiel ausgewählter Protagonisten und ihren Geschichten zeigt die Reihe, dass das, was am Äquator geschieht, stellvertretend steht für einige der großen Herausforderungen unserer Zeit. Im Mittelpunkt des ersten Teils steht Iotobina Terieta Tekatawa. Iotobina Terieta Tekatawa wohnt auf Kiribati - ein Inselstaat zwischen Hawaii und Australien. Sie fragt sich, wieso das Meer mit jeder Flut höher steigt und ihren Schutzwall zerstört.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Cartonera - Kinderarbeit in Argentinien

Cartonera - Kinderarbeit in Argentinien

Report | 28.05.2018 | 07:05 - 07:20 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Geo-Tour

Geo-Tour - Kalkstein und Verkarstung

Report | 28.05.2018 | 07:20 - 07:50 Uhr (noch 13 Min.)
/500
Lesermeinung
SWR Stein-Zeiten

Stein-Zeiten

Report | 28.05.2018 | 07:35 - 08:05 Uhr (noch 28 Min.)
/500
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr