Der Austauschcop

  • Der Hamburger Polizeikommissar Sajoscha Boss und US-Polizist Ryan Herring (l.) sind Teilnehmer des Austauschprogramms. Vergrößern
    Der Hamburger Polizeikommissar Sajoscha Boss und US-Polizist Ryan Herring (l.) sind Teilnehmer des Austauschprogramms.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Gärtner
  • US-Polizist Ryan Herring (l.) begleitet seine Hamburger Kollegen Sajoscha Boss (M.) und Malte Hoffmann im Dienst. Vergrößern
    US-Polizist Ryan Herring (l.) begleitet seine Hamburger Kollegen Sajoscha Boss (M.) und Malte Hoffmann im Dienst.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Gärtner
  • Die Hamburger Polizisten Sajoscha Boss (M.) und Malte Hoffmann begrüßen ihren amerikanischen Kollegen Ryan Herring (r.) am Flughafen. Vergrößern
    Die Hamburger Polizisten Sajoscha Boss (M.) und Malte Hoffmann begrüßen ihren amerikanischen Kollegen Ryan Herring (r.) am Flughafen.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Gärtner
  • US-Polizist Ryan Herring (M.) mit seinen Hamburger Kollegen Sajoscha Boss (l.) und Malte Hoffmann auf dem Weg zu einem Einsatz. Vergrößern
    US-Polizist Ryan Herring (M.) mit seinen Hamburger Kollegen Sajoscha Boss (l.) und Malte Hoffmann auf dem Weg zu einem Einsatz.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Gärtner
  • Malte Hoffmann (M.) zeigt seinem US-Kollegen, Ryan Herring (l.), die Ausstattung des Einsatzfahrzeugs. Vergrößern
    Malte Hoffmann (M.) zeigt seinem US-Kollegen, Ryan Herring (l.), die Ausstattung des Einsatzfahrzeugs.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Gärtner
  • US-Polizist Herring (M.) interessieren die Alltagserfahrungen seiner Hamburger Kollegen Sajoscha Boss (l.) und Malte Hoffmann. Vergrößern
    US-Polizist Herring (M.) interessieren die Alltagserfahrungen seiner Hamburger Kollegen Sajoscha Boss (l.) und Malte Hoffmann.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Gärtner
  • Die Hamburger Polizisten Sajoscha Boss (M.) und Malte Hoffmann und ihr US-Kollege Ryan Herring (r.) tauschen Erfahrungen über ihre unterschiedliche Polizeiausrüstung aus. Vergrößern
    Die Hamburger Polizisten Sajoscha Boss (M.) und Malte Hoffmann und ihr US-Kollege Ryan Herring (r.) tauschen Erfahrungen über ihre unterschiedliche Polizeiausrüstung aus.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Gärtner
  • Logo: "ZDF.reportage". Vergrößern
    Logo: "ZDF.reportage".
    Fotoquelle: ZDF/ZDF
Report, Dokumentation
Der Austauschcop

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Sa., 30.06.
06:15 - 06:45
Ein US-Polizist in Hamburg


Autodiebstahl, häusliche Gewalt, Drogenkriminalität - die Fälle, mit denen sich deutsche und amerikanische Polizisten befassen müssen, ähneln sich. Wie unterscheidet sich der Arbeitsalltag der deutschen Polizei von dem ihrer amerikanischen Kollegen? US-Polizei-Sergeant Ryan Herring ist eine Woche zu Besuch auf der Hamburger Wache von Polizeikommissar Sajoscha Boss. Zusammen mit seinen deutschen Kollegen fährt US-Polizist Herring auf Streife in Hamburg-Harburg. Hier erlebt er, wie der Polizeialltag in Deutschland aussieht und mit welchen Fällen deutsche Polizisten konfrontiert sind. Besonders interessiert den US-Cop, wie das Ansehen seiner deutschen Polizei-Kollegen in der Bevölkerung ist. Denn, wie in den USA, wird auch hierzulande der Dienst für deutsche Polizisten immer gefährlicher. Fehlender Respekt und tätliche Übergriffe sind längst keine Ausnahme mehr. Im Sommer 2016 war der Hamburger Polizist Sajoscha Boss in Austin, Texas. Eine Woche lang fuhr er mit seinem US-Kollegen auf Streife und konnte ihm bei der Arbeit über die Schulter schauen. Er war bei Diebstahl- und Drogeneinsätzen dabei, erlebte einen Einsatz gegen die brutale Gang-Kriminalität in den USA und war beeindruckt von der Ausrüstung seiner amerikanischen Kollegen, die sich deutlich von seiner eigenen in Deutschland unterscheidet. Der Austausch mit den amerikanischen Kollegen hinterließ bei Boss einen bleibenden Eindruck. Die "ZDF.reportage" hat den amerikanischen Polizisten und seinen deutschen Kollegen bei ihrer Arbeit begleitet. Und gibt einen spannenden Einblick in die Erlebnisse und Erfahrungen, die die beiden Polizisten während ihres Austausches machen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Der Aachener Kaiserdom

Der Aachener Kaiserdom

Report | 30.06.2018 | 06:00 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Das Mittelalter-Experiment

Das Mittelalter-Experiment - Wie wurde man Ritter?

Report | 30.06.2018 | 07:00 - 07:15 Uhr
3/503
Lesermeinung
NDR Besuch in Angkor Wat.

Weltreisen

Report | 30.06.2018 | 12:15 - 12:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr