Der Banker - Master of the Universe

Rainer Voss, einer der ehemals führenden Investmentbanker Deutschlands. Vergrößern
Rainer Voss, einer der ehemals führenden Investmentbanker Deutschlands.
Fotoquelle: HR/bauderfilm
Spielfilm, Dokumentarfilm
Der Banker - Master of the Universe

Infos
Originaltitel
Master of the Universe
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
2014
Kinostart
Do., 07. November 2013
DVD-Start
Do., 10. April 2014
HR
Do., 13.09.
00:00 - 01:25


Rainer Voss war einer der führenden Investmentbanker in Deutschland. Er machte tägliche Gewinne in Millionenhöhe. Jetzt sitzt er in einer verlassenen Bank mitten in Frankfurt und redet. Öffentlich und ungeschminkt gibt er einen Einblick in die Denkweise und Mechanismen eines sonst sorgfältig abgeschotteten Systems. Vor dem Zuschauer baut sich Stück für Stück die beängstigende Innenperspektive einer größenwahnsinnigen, quasi-religiösen Parallelwelt hinter verspiegelten Fassaden auf. Rainer Voss berichtet von seinem eigenen Aufstieg in den 1980er Jahren, zeitgleich mit den Banken. Er weiß, wie es sich anfühlt, Master of the Universe zu sein. Er kennt das Bankensystem von innen, war lange Zeit selbst ein Teil davon - bis auch ihn die Krise traf. Er wurde entlassen. Rainer Voss betreibt kein wohlfeiles Banken-Bashing. In einem glaubhaften Prozess des Umdenkens hat er all seine damaligen Überzeugungen in Frage gestellt. Er weiß heute, dass er selbst als Teil seiner Beruf-Kaste entscheidend zum Entstehen von Krisen beigetragen hat. Jetzt will er Aufklärungsarbeit leisten. Filmautor Marc Bauder beschäftigt sich in seinen Filmen immer wieder intensiv mit der Welt des Geldes. Doch noch nie traf er auf einen so "ranghohen" Vertreter des Wirtschaftssystems, der derart offen und selbstkritisch mit sich und seiner Branche aufräumt. Der Master of the Universe eröffnet glasklare Einsichten ins Finanzwesen und erschüttert mit der Erkenntnis, dass die Exzesse der Vergangenheit auch in Zukunft nicht zu vermeiden sein werden. Auf dem Filmfest von Locarno lief der Film 2013 in der Reihe "Semaine de la Critique" und wurde mit dem Hauptpreis der Jury ausgezeichnet.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Banker - Master of the Universe" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der Banker - Master of the Universe"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Dr. Derek Muller tankt Sonne und damit Vitamin D, das für den Aufbau gesunder Knochen wichtig ist.

Vitamania - Wie viele Vitamine braucht der Mensch?

Spielfilm | 25.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
arte Regisseurin Ramona S. Diaz verzichtet auf jegliche Interviews und beobachtet mit der Kamera das bloße Geschehen auf der überfüllten Geburtsstation.

TV-Tipps Die Babyfabrik von Manila

Spielfilm | 25.09.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Venedig und das Ghetto

Venedig und das Ghetto

Spielfilm | 23.10.2018 | 22:30 - 23:25 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr