Der Banker - Master of the Universe

Rainer Voss, einer der ehemals führenden Investmentbanker Deutschlands. Vergrößern
Rainer Voss, einer der ehemals führenden Investmentbanker Deutschlands.
Fotoquelle: HR/bauderfilm
Spielfilm, Dokumentarfilm
Der Banker - Master of the Universe

Infos
Originaltitel
Master of the Universe
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
2014
Kinostart
Do., 07. November 2013
DVD-Start
Do., 10. April 2014
HR
Do., 13.09.
00:00 - 01:25


Rainer Voss war einer der führenden Investmentbanker in Deutschland. Er machte tägliche Gewinne in Millionenhöhe. Jetzt sitzt er in einer verlassenen Bank mitten in Frankfurt und redet. Öffentlich und ungeschminkt gibt er einen Einblick in die Denkweise und Mechanismen eines sonst sorgfältig abgeschotteten Systems. Vor dem Zuschauer baut sich Stück für Stück die beängstigende Innenperspektive einer größenwahnsinnigen, quasi-religiösen Parallelwelt hinter verspiegelten Fassaden auf. Rainer Voss berichtet von seinem eigenen Aufstieg in den 1980er Jahren, zeitgleich mit den Banken. Er weiß, wie es sich anfühlt, Master of the Universe zu sein. Er kennt das Bankensystem von innen, war lange Zeit selbst ein Teil davon - bis auch ihn die Krise traf. Er wurde entlassen. Rainer Voss betreibt kein wohlfeiles Banken-Bashing. In einem glaubhaften Prozess des Umdenkens hat er all seine damaligen Überzeugungen in Frage gestellt. Er weiß heute, dass er selbst als Teil seiner Beruf-Kaste entscheidend zum Entstehen von Krisen beigetragen hat. Jetzt will er Aufklärungsarbeit leisten. Filmautor Marc Bauder beschäftigt sich in seinen Filmen immer wieder intensiv mit der Welt des Geldes. Doch noch nie traf er auf einen so "ranghohen" Vertreter des Wirtschaftssystems, der derart offen und selbstkritisch mit sich und seiner Branche aufräumt. Der Master of the Universe eröffnet glasklare Einsichten ins Finanzwesen und erschüttert mit der Erkenntnis, dass die Exzesse der Vergangenheit auch in Zukunft nicht zu vermeiden sein werden. Auf dem Filmfest von Locarno lief der Film 2013 in der Reihe "Semaine de la Critique" und wurde mit dem Hauptpreis der Jury ausgezeichnet.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Banker - Master of the Universe" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der Banker - Master of the Universe"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Dreharbeiten am 20.02.2018 im Estrel Hotel in Berlin, Schauspieler Reiner Schöne als Jürgen Schneider.

TV-Tipps Der Auf-Schneider - Aufstieg und Fall eines deutschen Baulöwen

Spielfilm | 15.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3/502
Lesermeinung
3sat Embryotransfer.

Kinder machen - Die Geschichte von der Uhr und dem Ei

Spielfilm | 15.10.2018 | 22:25 - 23:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
BR Strickerin auf dem Markt.

Venedig und das Ghetto

Spielfilm | 23.10.2018 | 22:30 - 23:25 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr