Der Bergdoktor

  • Ein abendliches Vater-Tochter-Gespräch. Lilli (Ronja Forcher, l.), Martin (Hans Sigl, r.). Vergrößern
    Ein abendliches Vater-Tochter-Gespräch. Lilli (Ronja Forcher, l.), Martin (Hans Sigl, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Stefanie Leo
  • Linn Kemper (Andrea Gerhard), die neue Sprechstundenhilfe in Martins Praxis. Vergrößern
    Linn Kemper (Andrea Gerhard), die neue Sprechstundenhilfe in Martins Praxis.
    Fotoquelle: ZDF/BERND SCHULLER
  • Nach dem Tod von  Frau und Tochter bleibt Ulrich (Rainer Bock, l.) nur noch seine Enkelin Greta (Amelie Klein, r.) Vergrößern
    Nach dem Tod von Frau und Tochter bleibt Ulrich (Rainer Bock, l.) nur noch seine Enkelin Greta (Amelie Klein, r.)
    Fotoquelle: ZDF/BERND SCHULLER
  • Unter dem kritischen Blick seines Schwiegervaters Ulrich (Rainer Bock, r.) besucht Lennart (Gabriel Raab, l.) seine Tochter Greta (Amelie Klein, M.). Vergrößern
    Unter dem kritischen Blick seines Schwiegervaters Ulrich (Rainer Bock, r.) besucht Lennart (Gabriel Raab, l.) seine Tochter Greta (Amelie Klein, M.).
    Fotoquelle: ZDF/Stefanie Leo
  • Ludwig (Christian Kohlund) schwelgt in Erinnerungen. Vergrößern
    Ludwig (Christian Kohlund) schwelgt in Erinnerungen.
    Fotoquelle: ZDF/Stefanie Leo
  • Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, 2.v.r.) bringt Greta (Amelie Klein, 2.v. l.) in Sicherheit. Ihr Vater Lennart (Gabriel Raab, r.) versucht, sich mit aller Kraft an der Felskante festzuhalten. Ulrich (Rainer Bock, l.) Vergrößern
    Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, 2.v.r.) bringt Greta (Amelie Klein, 2.v. l.) in Sicherheit. Ihr Vater Lennart (Gabriel Raab, r.) versucht, sich mit aller Kraft an der Felskante festzuhalten. Ulrich (Rainer Bock, l.)
    Fotoquelle: ZDF/© Bernd Schuller
  • Anspannung liegt in der Luft, als Ludwig (Christian Kohlund, r.) unangekündigt auf dem Gruberhof auftaucht. Hans (Heiko Ruprecht, l.) und Lisbeth (Monika Baumgartner, M.) sind gespannt, was er zu sagen hat. Vergrößern
    Anspannung liegt in der Luft, als Ludwig (Christian Kohlund, r.) unangekündigt auf dem Gruberhof auftaucht. Hans (Heiko Ruprecht, l.) und Lisbeth (Monika Baumgartner, M.) sind gespannt, was er zu sagen hat.
    Fotoquelle: ZDF/Stefanie Leo
  • Der Streit zwischen Ulrich (Rainer Bock l.) und Lennart (Gabriel Raab, r.) droht zu eskalieren. Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, 2.v.r.) muss schlichten. Greta (Amelie Klein, 2.v.l.). Vergrößern
    Der Streit zwischen Ulrich (Rainer Bock l.) und Lennart (Gabriel Raab, r.) droht zu eskalieren. Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, 2.v.r.) muss schlichten. Greta (Amelie Klein, 2.v.l.).
    Fotoquelle: ZDF/Stefanie Leo
Reihe, Arztreihe
Der Bergdoktor

Infos
Gemeinschaftsproduktion von ZDF und ORF
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
2019
Altersfreigabe
12+
ZDF
Do., 24.01.
20:15 - 21:45
Schmerz


Die kleine Greta soll sich entscheiden, bei wem sie künftig leben möchte - bei ihrem Opa oder bei ihrem Vater. Beide sind Martins Patienten und beide momentan nicht bei bester Gesundheit. Der Großvater wirft seinem Schwiegersohn vor, am Tod von Gretas Mutter schuld zu sein. Eine Versöhnung der beiden scheint ausgeschlossen, doch Martin Gruber lässt nicht locker. Es geht um beider Gesundheit, vor allem aber um das Wohl der kleinen Greta. Greta ist neun Jahre alt und eigentlich auch gar nicht Martin Grubers Patientin, doch sie bereitet ihm momentan die größten Sorgen. Das Mädchen hat bei einem Unfall, an dem ihr Vater Lennart Schuld trug, ihre Mama verloren und lebt seither bei ihrem Großvater Ulrich Kretschmar. Der macht seinem Schwiegersohn auch heute noch, zwei Jahre nach dem Unglück, große Vorwürfe. Lennart hat damals unter dem Einfluss starker Schmerzmittel den Autounfall verschuldet. Dass er nach einem heftigen Sportunfall in die Medikamenten-Abhängigkeit geraten ist, reicht Ulrich als Rechtfertigung nicht. Zudem ist er glücklich, dass Greta bei ihm lebt, denn seit dem Tod seiner Frau ist es auf seinem Hof still geworden. Lennart aber hat inzwischen einen Entzug gemacht und sieht nun die Möglichkeit, das Sorgerecht für seine Tochter zurückzubekommen. Der Streit zwischen Großvater und Vater geht an dem Mädchen natürlich nicht spurlos vorüber, und es ist an Martin, zwischen den beiden Männern zu vermitteln. Sie sind beide seine Patienten und versuchen sogar, sich gegenseitig mit dem Wissen über den Gesundheitszustand des anderen beim Jugendamt auszustechen. Martin Gruber weiß allerdings, dass sich alle beide gerade absolut nicht in der Konstitution befinden, die ein alleiniges Sorgerecht rechtfertigen könnte. Im Gegenteil: Lennart Breithaupt hat rätselhafte, sehr starke Gelenkschmerzen, die er nicht bekämpfen kann und will, um nicht wieder in die Abhängigkeit zu geraten. Martin versucht ihn zu überzeugen, sich in eine stationäre Schmerztherapie zu begeben, doch Lennart bleibt stur und bringt damit nicht nur sich selbst in Gefahr. Ulrich Kretschmar hat hingegen schon seit einiger Zeit die Diagnose Prostata-Krebs, allerdings bereitete dies bislang keine großen Sorgen. Inzwischen verschlechtern sich allerdings seine Blutwerte massiv. Die kleine Greta weiß von den gesundheitlichen Problemen der beiden nichts, steht aber unter einem viel zu großen Druck. Sie ist hin- und hergerissen, zwischen ihrer Liebe zu ihrem Opa und der zu ihrem Vater, soll sich für einen entscheiden, möchte das aber gar nicht. Warum können die Erwachsenen sich nicht einfach vertragen und alle gemeinsam auf dem Hof leben? Greta wird das alles zu viel, und eines Morgens ist die Kleine verschwunden. Auch bei Familie Gruber kehrt keine Ruhe ein. Eigentlich schien der Hof wirtschaftlich endlich in der richtigen Bahn zu sein, doch nun ist ein Großkunde abgesprungen. Kippt damit der avisierte Kredit bei der Bank? Ausgerechnet jetzt taucht der Immobilienmakler Ohlmüller auf dem Hof auf und macht den Grubers ein aberwitziges Angebot. Steckt Ludwig hinter all dem, um an seinen Erbteil zu kommen?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Der Bergdoktor" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Kommissar Maigret (Rowan Atkinson) verschlägt es ins Pariser Rotlichtviertel.

Kommissar Maigret - Die Tänzerin und die Gräfin(Maigret in Montmartre)

Reihe | 25.01.2019 | 23:30 - 01:00 Uhr
3.35/5020
Lesermeinung
ARD Rocco Schiavone (Marco Giallini), strafversetzt aus Rom zur Polizei ins Aostatal, ist wenig begeistert von seinem neuen Einsatzort...

TV-Tipps Der Kommissar und die Alpen - Schwarze Piste

Reihe | 26.01.2019 | 21:45 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Danuta (Karolina Lodyga) und Leon (Janek Rieke) möchten ihre Affäre vor Charly (Sarah Mahita, li.) geheim halten.

Die Eifelpraxis - Rachegelüste

Reihe | 14.02.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.81/5031
Lesermeinung
News
Timur Bartels, Aleksandra Bechtel, John Kelly, Sarah Lombardi, Detlef D! Soost, Désirée Nick, Kevin Kuske und Sarina Nowak (von links) zeigen bei SAT.1 ihre Eislaufkünste.

SAT.1 begibt sich aufs Glatteis und lässt die Promis zum Eistanz antreten. Wer kann Jury und Publiku…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr