Der Bergdoktor

  • Hans (Heiko Ruprecht, r.) hat eine weitreichende Entscheidung getroffen die Martin (Hans Sigl, l.) nicht begreifen kann. Vergrößern
    Hans (Heiko Ruprecht, r.) hat eine weitreichende Entscheidung getroffen die Martin (Hans Sigl, l.) nicht begreifen kann.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Bernd Schuller
  • Martin (Hans Sigl, l.) findet Arno Moosbach (Dominc Raacke, r.) leblos auf dem Fußboden in seiner Hütte vor. Vergrößern
    Martin (Hans Sigl, l.) findet Arno Moosbach (Dominc Raacke, r.) leblos auf dem Fußboden in seiner Hütte vor.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Christian Tharovsky
  • Dr. Gruber (Hans Sigl, l.) und Dr. Kahnweiler (Mark Keller, r.) haben eine schlimme Befürchtung, was ihren gemeinsamen Patienten betrifft. Vergrößern
    Dr. Gruber (Hans Sigl, l.) und Dr. Kahnweiler (Mark Keller, r.) haben eine schlimme Befürchtung, was ihren gemeinsamen Patienten betrifft.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Andreas Mohaupt
  • Skeptisch beobachtet Martin (Hans Sigl, l.) die neu entfachte Liebe von Arno Moosbach (Dominic Raacke, r.) und seiner Katrin (Angela Roy, M.) - er macht sich Sorgen um die Zukunft seines Patienten. Vergrößern
    Skeptisch beobachtet Martin (Hans Sigl, l.) die neu entfachte Liebe von Arno Moosbach (Dominic Raacke, r.) und seiner Katrin (Angela Roy, M.) - er macht sich Sorgen um die Zukunft seines Patienten.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Christian Tharovsky
  • Eigentlich hatte Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, r.) seinem Patienten Ruhe verschrieben. Doch Arno Moosbach (Dominic Raacke, l.) begibt sich lieber auf eine Reise in die Vergangenheit. Vergrößern
    Eigentlich hatte Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, r.) seinem Patienten Ruhe verschrieben. Doch Arno Moosbach (Dominic Raacke, l.) begibt sich lieber auf eine Reise in die Vergangenheit.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Christian Tharovsky
  • Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, r.) und die alarmierte Bergrettung transportieren Arno Moosbach (Dominic Raacke, liegend) so schnell es geht ins Krankenhaus. Vergrößern
    Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, r.) und die alarmierte Bergrettung transportieren Arno Moosbach (Dominic Raacke, liegend) so schnell es geht ins Krankenhaus.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Christian Tharovsky
  • Angespannte Stimmung am Frühstückstisch der Familie Gruber. Lilli Gruber (Ronja Forcher, l.), Hans Gruber (Heiko Ruprecht, 2.v.l.), Lisbeth Gruber (Monika Baumgartner, 2,.v.r.), Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, r.). Vergrößern
    Angespannte Stimmung am Frühstückstisch der Familie Gruber. Lilli Gruber (Ronja Forcher, l.), Hans Gruber (Heiko Ruprecht, 2.v.l.), Lisbeth Gruber (Monika Baumgartner, 2,.v.r.), Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, r.).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Christian Tharovsky
Reihe, Arztreihe
Der Bergdoktor

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
Altersfreigabe
12+
ORF2
Do., 07.02.
01:25 - 02:55
Ein ganzes Leben


ca. 88'

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Der Bergdoktor" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Danuta (Karolina Lodyga) und Leon (Janek Rieke) möchten ihre Affäre vor Charly (Sarah Mahita, li.) geheim halten.

Die Eifelpraxis - Rachegelüste

Reihe | 14.02.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.81/5031
Lesermeinung
ARD Luise (Wolke Hegenbarth) untersucht Tonis Schwester Romy.

TV-Tipps Toni, männlich, Hebamme - Daddy Blues

Reihe | 15.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Kasim (Mohamed Said) hat sich radikalisiert und bereitet sich auf ein Selbstmordattentat vor.

Kommissar Beck - Dein eigen Blut

Reihe | 17.02.2019 | 23:30 - 01:05 Uhr
3.67/509
Lesermeinung
News
"Game of Clones" sollte am Donnerstagabend die Zuschauer von RTL II überzeugen, doch nun wird die Kuppelshow aufgrund schlechter Quoten abgesetzt.

Am Computer stellt sich ein Single seinen Traumpartner zusammen, dann werden ihm anhand seiner Vorli…  Mehr

Regisseur Andreas Herzog (zweiter von links) war für den "Tatort: Zorn" verantwortlich. Dieser Krimi brachte bei dem Dormunder Oberbürgermeister Ullrich Sierau scheinbar ein Fass zum Überlaufen. ?Es ist eine plumpe Darstellung ohne jedwede regionalen Kenntnisse?, schreibt er laut "dortmund24.de" in einem offenen Brief an den WDR.

Der Dortmunder "Tatort" ist ausgerechnet in seiner "Heimatstadt" massiv in die Kritik geraten. Dortm…  Mehr

Mehr Sendezeit für Claus Kleber und Marietta Slomka: Die Sonntagsausgabe des "heute journal" wird von 15 Minuten auf 30 Minuten Sendezeit verlängert.

Mit dem Zweiten sieht man besser – und jetzt auch doppelt so lange: Das gilt ab sofort zumindest für…  Mehr

Die Schlacht bei Sedan begann am 13. Mai 1940 mit gezielten, dauerhaften Bombardierungen aus der Luft, die kurz vor dem Angriff der Bodentruppen am Nachmittag ihren Höhepunkt erreichten.

Die Dokumentationsreihe "Wahre Geschichte" nimmt historische Ereignisse noch einmal unter die Lupe u…  Mehr

Die Regisseurin Roberta Grossman (rechts) am Set der "Suppenküche", dem Versammlungsort der Untergrund-Archivare, im Warschauer Ghetto, mit Schauspielerin. Aus: "Das Geheimnis im Warschauer Ghetto", am 22.01., um 22.45 Uhr im Ersten.

In einer "Suppenküche" betrieb der jüdische Historiker Emanuel Ringelblum im Warschauer Ghetto ein g…  Mehr