Der Bernsteinfischer

TV-Film, TV-Romanze
Der Bernsteinfischer

Infos
Originaltitel
Der Bernsteinfischer
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
Kinostart
Do., 18. August 2005
One
Sa., 02.06.
05:40 - 07:10


Die junge, attraktive Karoline arbeitet als Journalistin bei einer großen Hamburger Tageszeitung. Während eines Besuchs bei ihrer Freundin Marina , die mit ihrem Mann Gert und ihrem Adoptivsohn Pit auf Hiddensee lebt, lernt sie den ebenso charismatischen wie geheimnisvollen Fotografen Jacob Thiele kennen. Zwischen den beiden entwickelt sich eine zarte Liebe, aber noch bevor sich mehr aus der scheuen Beziehung entwickeln kann, muss Karoline zurück nach Hamburg. Dort macht ihr Chefredakteur Manfred eine folgenschwere Entdeckung: Auf einem Urlaubsfoto von Karoline erkennt er in Jacob den berühmten Kriegsfotografen Tom Reuter, der vor vielen Jahren in Kaschmir verschollen war und schließlich für tot erklärt wurde. Manfred wittert eine sensationelle Story und schickt Karoline zurück nach Hiddensee, um den Fall weiter zu recherchieren. Doch obwohl Karoline herausfindet, dass es sich bei Jacob tatsächlich um den tot geglaubten Starfotografen handelt, deckt sie ihn gegenüber ihrem Chef. Denn Jacob hatte nach dem tragischen Unfalltod seiner Frau beschlossen, Tom Reuter sterben zu lassen und ein neues Leben zu beginnen. Durch einen spektakulären Enthüllungsartikel von Karolines Chef kommt es nun jedoch zu einer wahren Rufmord-Kampagne gegen Jacob. Um ihren Geliebten zu entlasten, beginnt Karoline zu recherchieren. Dabei findet sie heraus, dass Jacob einen Sohn hat, der damals zur Adoption freigegeben wurde. Die Spur des Kindes führt nach Hiddensee - ins Haus ihrer Freundin Marina...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Bernsteinfischer" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Mia (Sonsee Neu) und Patrick (Felix Eitner).

Inga Lindström: Der Weg zu dir

TV-Film | 26.05.2018 | 13:45 - 15:13 Uhr
3.08/500
Lesermeinung
BR Bei der Beerdigung seines Vaters trifft Dr. Peter Haller (Dominic Raacke, links) zum ersten Mal auf Stella Gandolfi (Sandra Speichert, 2. von rechts) - seine große Liebe, auch wenn er es noch nicht weiß. Rechts im Bild Antonia (Roswitha Dost).

Liebe ist die beste Medizin

TV-Film | 02.06.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.08/5012
Lesermeinung
SWR Rechtsanwalt Christian (Andreas Pietschmann) zeigt Lena (Nina Hartmann) Bilder des Ferienhauses, das er mieten wollte.

Utta Danella - Sturm am Ehehimmel

TV-Film | 11.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.38/508
Lesermeinung
News
"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr