Der Bozen-Krimi

Rauferei in der Besenwirtschaft: Winzer Grandl (Joachim Raaf) und sein handgreiflicher Nachbar Riedlinger (Martin Feifel, re.). Vergrößern
Rauferei in der Besenwirtschaft: Winzer Grandl (Joachim Raaf) und sein handgreiflicher Nachbar Riedlinger (Martin Feifel, re.).
Fotoquelle: NDR/Degeto/Marco Nagel
Serie, Krimireihe
Der Bozen-Krimi

Infos
Audiodeskription, Bildbeschreibung ausschließlich über DVB-S und DVB-C
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
NDR
Do., 11.07.
22:00 - 23:30
Herz-Jesu-Blut


Auch wenn sie auf sich allein gestellt ist: Sonja Schwarz kämpft wie eine Löwin für ihren Mann Thomas, der wegen Mordverdachts in U-Haft sitzt. Endlich tauchen Indizien für seine Unschuld auf. Anteil daran haben seine Tochter Laura und Jonas Kerschbaumers Bruder Ludwig, der als Schäfer über die einsamen Alpenbergstrecken zieht. Durch die beiden bekommt die Kommissarin den entscheidenden Hinweis, dass die ermordete Evelyn Kronstadt ein Handy besaß. Tatsächlich: Unter einem Schrank versteckt, findet sie das Mobiltelefon. Die Anrufliste sowie intime Fotos lenken den Mordverdacht nunmehr auf den Lokalpolitiker Stefan Keller. Dieser hatte ein Verhältnis mit der damals 15-Jährigen. Aber ist er deshalb der Täter? Der Schlüssel liegt in weiteren ungeklärten Mädchenmorden, die von der Kripo Bozen ausgewertet werden. Daneben müssen Sonja Schwarz, Jonas Kerschbaumer und Capo Zanchetti den Tod des Wirtes Grandl aufklären, der, offenbar vorher betäubt, mit einem Traktor überfahren wurde. Verdächtige und Motive gibt es reichlich: allen voran sein rauflustiger Nachbar Riedlinger, dessen Frau Bettina ein Verhältnis mit Grandl hatte. Seltsam verhalten sich zudem Stiefsohn Toni, der auf den Hof spekuliert, und die ukrainische Haushälterin Ekaterina, die beide in der Todesnacht nichts gehört haben wollen. Auch Edelgastronom Rossi, der noch am Vortag vergeblich ein Kaufangebot für den Hof abgegeben hatte und gute Kontakte zur Mafia unterhält, scheint seine Finger im Spiel zu haben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Donna Leon - Das goldene Ei

Donna Leon - Lasset die Kinder zu mir kommen

Serie | 18.07.2019 | 00:25 - 02:00 Uhr
3.94/5063
Lesermeinung
ARD Kommissar Xavi (Clemens Schick) ist anders als sein Vater, der frischgewählte Bürgermeister Baptiste Bonet (Hans-Uwe Bauer).

Der Barcelona-Krimi - Tod aus der Tiefe

Serie | 18.07.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.22/509
Lesermeinung
ZDF Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) blickt verträumt in die Ferne.

München Mord - Auf der Straße, nachts, allein

Serie | 20.07.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.41/5078
Lesermeinung
News
In der RTL-Krankenhaus-Serie geben Ines Quermann als Ella Fink (links) und Mimi Fiedler als Nora Altmeyer die "Nachtschwestern". Eine zweite Staffel wurde nun bestätigt.

Gute Nachrichten für Fans der Krankenhaus-Serie "Nachtschwestern". Wie RTL bestätigt hat, wird es ei…  Mehr

Gehört zu den großen Pionieren des Computer- und Videospiels: das 1978 für die Spielhalle entwickelte "Space Invaders".

Aus dem Spiele-Klassiker "Space Invaders" von 1978 soll bald ein Kinofilm werden: Warner hat den Vid…  Mehr

US-Sängerin Pink gibt Hasskommentaren keine Chance mehr und schaltete die Kommentarfunktion auf ihrem Instagram-Profil aus.

Weil sie sich wieder einmal harscher Kritik auf Instagram ausgesetzt sah, hat Sängerin Pink Konseque…  Mehr

Am 15. August wird Quentin Tarantinos Film "Once Upon a Time ... in Hollywood" in den deutschen Kinos starten. Um den Film vorzustellen, kommen Brad Pitt (links) und Leonardo DiCaprio nach Berlin.

Das dürfte viele deutsche Kino-Fans freuen: Zur Deutschlandpremiere des Films "Once Upon a Time ... …  Mehr

Der Schauspieler, Drehbuchautor und Kabarettist Maximilian Krückl ist mit 52 Jahren überraschend verstorben.

Fernsehzuschauer kannten Maximilian Krückl aus Serien wie "Forsthaus Falkenau" und "Der Bulle von Tö…  Mehr