Der Bozen-Krimi: Am Abgrund
Spielfilm, Kriminalfilm • 08.05.2021 • 23:40 - 01:10
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Der Bozen-Krimi: Am Abgrund
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
Spielfilm, Kriminalfilm

Der Bozen-Krimi: Am Abgrund

Spannung, Action und ein Finale vor atemberaubender Kulisse bietet der vierte "Bozen-Krimi". Chiara Schoras alias Sonja Schwarz und Tobias Oertel als Matteo Zanchetti stehen in der Folge "Am Abgrund" - im wörtlichen Sinne und emotional. Sie geraten ins Visier eines Killers und müssen fürchten, dass ein anderer dafür teuer bezahlt. Schuldgefühle und Wut wandelt "Frau Commissario" in Entschlossenheit um. "Capo" Zanchetti dagegen muss immer mehr um das eigene Leben fürchten. Stilsicher inszenieren Regisseur Thorsten Näter und Kameramann Joachim Hasse den TV-Film als atmosphärischen Polizeithriller, den das Setting in Südtirol einzigartig macht. Dort ist das raue Leben gottesfürchtiger Bergbauern ebenso wie der lange Arm der Mafia spürbar. Mit viel Glück entgeht Kommissarin Sonja Schwarz (Chiara Schoras) dem Mordanschlag eines Scharfschützen. Ihr Mann Thomas (Xaver Hutter), der neben ihr im Auto sitzt, wird jedoch lebensgefährlich verletzt. Während die unter Schock stehende Sonja ihre Stieftochter Laura (Charleen Deetz) und deren Großmutter Katharina Matheiner (Lisa Kreuzer) informiert, untersucht ihr Chef Matteo Zanchetti (Tobias Oertel) den Unfallort und stößt auf eine seltsame Spur. Parallel dazu ermitteln Jonas Kerschbaumer (Gabriel Raab) und sein Vater (Hanspeter Müller Drossaart) im Fall des tödlich verunglückten Sohns einer Bergbäuerin (Katja Lechthaler). Diesem wurde bei einer rasanten Abfahrt mit dem Mountainbike eine heimtückisch gelegte Nagelfalle zum Verhängnis. Indessen ringt Thomas Schwarz auf der Intensivstation weiter um sein Leben. Um nicht zu untätigem, hilflosen Warten verurteilt zu sein, konzentriert sich Sonja darauf, ihren Intimfeinden Stefan (Heio von Stetten) und Charlotte Keller (Julia Stemberger) den Anschlag nachzuweisen. "Frau Commissario" ist überzeugt, dass sie an weiteren Ermittlungen gegen die beiden gehindert werden sollte. "Capo" Zanchetti rät Sonja, sich nicht in etwas zu verrennen. Denn insgeheim vermutet er einen anderen Zusammenhang: Er glaubt, die Handschrift des Mafia-Killers Saffione (Murathan Muslu) zu erkennen, dessen Rache er seit Jahren fürchtet. Um diesen zu stoppen, setzt Zanchetti Francesco Rossi (Thomas Sarbacher), den mutmaßlichen Statthalter der Mafia in Bozen, unter Druck. Ein gefährlicher Plan, denn Rossi muss sich zwischen der Loyalität unter Mafiosi und dem Burgfrieden mit dem Kripochef entscheiden.
top stars
Das beste aus dem magazin
Obst liefert viele Vitamine.
Gesundheit

So bekommen Sie genügend Vitamine

Vitamine und Mineralstoffe – wichtige Grundsteine für ein gesundes, langes Leben. Können Nahrungsergänzungsmittel helfen gesund zu bleiben? Welche sind unnötig und welche sinnvoll? Kann Nahrungsergänzung einen ungesunden Lebensstil ausgleichen?
Wer über die Mecklenburgische Seenplatte schippern möchte, hat die Wahl zwischen unterschiedlichen Booten.
Reise

Hausboot-Urlaub auf Müritz und Mecklenburgischer Seenplatte

Ob Motoryacht oder schwimmendes Ferienhaus auf einem Ponton – in vielen Städten und Häfen können Urlauber an der Müritz und der Mecklenburgischen Seenplatte inzwischen ein Hausboot mieten. Das Angebot steigt von Jahr zu Jahr.
Jorge González im Gespräch mit prisma-Chefredakteur Stephan Braun.
Star-News

Jorge González: Betone deine Persönlichkeit

Dieser Mann fasziniert: Jorge Gonzaléz ist Premierengast bei unserem neuen prisma-Podcast "HALLO!".
Affen im Tierpark Gera.
Nächste Ausfahrt

Gera-Leumnitz: Tierpark Gera

Auf der A 4 von Görtlitz nach Bad Hersfeld begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 59 das Hinweisschild "Tierpark Gera". Wer die Autobahn hier verlässt, erreicht den Tierpark im Stadtwald von Gera, der in den 1960er-Jahren als kleines Heimattiergehege entstand.
Max von Milland hat sein neues Album mit prominenter Unterstützung produziert.
HALLO!

Max von Milland

Max von Milland ist ein Phänomen. Der Südtiroler vertraut bei seiner Musik, die er in seinem Heimatdialekt vorträgt, einzig und allein auf seine ursprünglichen Grundwerte, die Musik seit jeher zum Ereignis machen.
Collien Ulmen-Fernandes geht dem Begriff "Rabenmutter" auf den Grund.
HALLO!

Collien Ulmen-Fernandes

Collien Ulmen-Fernandes begleitet in "Rabenmütter oder Super Moms?" vier berufstätige Mütter mit unterschiedlichen Lebensentwürfen und beobachtet ihren Alltag.