Der Bozen-Krimi: Herz-Jesu-Blut

  • Sogar gegenüber Kommissarin Schwarz (Chiara Schoras, li.) und "Capo" Zanchetti (Tobias Oertel, re.) hat sich der gewalttätige Riedlinger (Martin Feifel) nicht im Griff, dessen Frau Bettina (Bettina Mittendorfer) mit dem ermordeten Grandl fremd ging. Vergrößern
    Sogar gegenüber Kommissarin Schwarz (Chiara Schoras, li.) und "Capo" Zanchetti (Tobias Oertel, re.) hat sich der gewalttätige Riedlinger (Martin Feifel) nicht im Griff, dessen Frau Bettina (Bettina Mittendorfer) mit dem ermordeten Grandl fremd ging.
    Fotoquelle: HR/Degeto/Marco Nagel
  • Beide Frauen sind bereit, für ihre Männer zu kämpfen: Kommissarin Schwarz (Chiara Schoras, re.) und Politikergattin Charlotte (Julia Stemberger). "Capo" Zanchetti (Tobias Oertel) hört den Schlagabtausch. Vergrößern
    Beide Frauen sind bereit, für ihre Männer zu kämpfen: Kommissarin Schwarz (Chiara Schoras, re.) und Politikergattin Charlotte (Julia Stemberger). "Capo" Zanchetti (Tobias Oertel) hört den Schlagabtausch.
    Fotoquelle: HR/Degeto/Marco Nagel
Serie, Krimireihe
Der Bozen-Krimi: Herz-Jesu-Blut

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
HR
Do., 20.06.
21:45 - 23:15


Aufatmen bei "Frau Commissario" Sonja Schwarz: Endlich tauchen Indizien für die Unschuld von Ehemann Thomas auf, der wegen Mordverdachts an einem jungen Mädchen in U-Haft sitzt. Anteil daran haben ihre Stieftochter Laura und Ludwig Kerschbaumer, der als Schäfer über die einsamen Alpenbergstrecken zieht. In den Fokus der Ermittlungen gerät nun wieder der Lokalpolitiker Keller. Auch der zwielichtige Edelgastronom Rossi gerät erneut ins Visier der Kripo Bozen, allerdings in anderer Sache: dem Mord an einem Wirt. Dieser hatte zwar reichlich Feinde, aber auch gerade ein Angebot Rossis abgelehnt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Kommissar Xavi (Clemens Schick) ist anders als sein Vater, der frischgewählte Bürgermeister Baptiste Bonet (Hans-Uwe Bauer).

Der Barcelona-Krimi - Tod aus der Tiefe

Serie | 18.07.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.22/509
Lesermeinung
ARD Nur einige Stunden nach seiner Entführung wird der sechs Monate alte Leon im polnischen Gorzów Wielkopolski ausgesetzt und der Entführer tot aufgefunden. Die beiden Hauptkommissare Olga Lenski und Adam Raczek stoßen auf ein kompliziertes Beziehungsgeflecht im Umfeld des entführten Kindes. Denn ein erneuter Vaterschaftstest zeigt: Keiner der beiden möglichen Väter ist mit Leon blutsverwandt ... - Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon) ist auch bei Beziehungsfragen für ihren Kollegen Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) eine gute Ratgeberin.

Polizeiruf 110 - Das Beste für mein Kind

Serie | 19.07.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.45/50792
Lesermeinung
ZDF Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) blickt verträumt in die Ferne.

München Mord - Auf der Straße, nachts, allein

Serie | 20.07.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.41/5078
Lesermeinung
News
Sie war das Gesicht der Erfolgsserie "Gossip Girl": Blake Lively spielte die Rolle der Serena van der Woodsen. Ob sie auch in der Fortsetzung zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt.

Fans der Serie "Gossip Girl" dürfen sich freuen: Sieben Jahre nach dem Finale der Serie soll es eine…  Mehr

Queen Elisabeth II. sucht einen neuen Koch: Auf der offiziellen Seite des Buckingham Palasts wurde eine detaillierte Stellenausschreibung veröffentlicht.

Auf der Internetseite des Buckingham Palasts ist die Stelle eines Kochs ausgeschrieben. Reich wird m…  Mehr

Angeblich hat sich DAZN die Übertragungsrechte für die Bundesliga gesichert.

Das ist eine echte Überraschung: Nur wenige Wochen vor dem Start der neuen Bundesliga-Saison hat Eur…  Mehr

Sie alle suchen in der RTL-Show "Die Bachelorette" die Frau fürs Leben. Wer punktet bei Gerda Lewis?

Die neue "Bachelorette" Gerda Lewis sucht den Mann fürs Leben. Wer ist weiter, wer geht bei der Nach…  Mehr

Leben direkt am Wasser: 3000 Bootshäuser reihen sich am Schweriner See aneinander.

Im zweiten Teil der ZDF-Sommerreihe "Seen-Sucht nach Weite" besucht Bernd Mosebach die idyllische Me…  Mehr