Der Brocken - Hexenkult und Lauschangriff

Natur+Reisen, Landschaftsbild
Der Brocken - Hexenkult und Lauschangriff

Infos
Produktionsland
D
MDR
Di., 12.02.
21:00 - 21:45


Der Brocken. Höchster Berg im Harz mit 1.141 Metern. Sein Gipfel liegt fast immer in dichten Nebel gehüllt. Ein Ort, geprägt durch extreme Wetterbedingungen. Eiskalte Winter und schwere Stürme bescheren dem Berg ein Klima wie auf Island. Dennoch war und ist der Brocken ein Sehnsuchtsberg der Deutschen. Auch für Hansjörg Hörseljau. Der Fotograf wuchs in den sechziger Jahren am Fuße des Brockens auf. Den Berg zu besteigen war für ihn ein unerfüllbarer Traum, denn er lebte auf der Westseite des Eisernen Vorhangs. Aber auch für DDR-Bürger blieb der Brocken tabu. Er lag im militärischen Sperrgebiet - ein geheimnisvoller Ort. Seit Jahrhunderten umgibt den Brocken eine Aura des Mystischen. Zur Walpurgisnacht fliegen Hexen zum Gipfel und feiern Orgien mit dem Teufel, so die alten Sagen. Johann Wolfgang von Goethe setzte dem Berg ein literarisches Denkmal in seinem Faust, und jedes Jahr treffen sich Tausende Besucher am Brocken und feiern in der Nacht zum 1. Mai das Walpurgisfest. Archäologische Funde und Belege heidnischer Rituale oder von Kultstätten aus prähistorischer Zeit gibt es allerdings auf dem Brocken bis heute nicht. Ganz real sind dagegen Relikte aus der Zeit des Kalten Krieges. Nach dem Mauerbau 1961 wurde der Berg hermetisch abgeriegelt. Auf dem Gipfel installierte die DDR-Staatssicherheit Lausch- und Spionagesysteme, die bis weit nach Westeuropa hinein den Telefon- und Funkverkehr abhörten. Der Brocken war auch "das große Ohr" des sowjetischen Geheimdienstes. Eine mehr als drei Meter hohe Mauer aus Beton und Stacheldraht sicherte das geheimnisvolle Gelände. Die friedliche Revolution von 1989 machte diesem Spuk ein Ende. Am 3. Dezember 1989 erzwangen Hunderte Einwohner des Harzes die Öffnung der geheimen Anlagen. Unter ihnen war auch der Fotograf Hansjörg Hörseljau. Seit diesem Tag hat er die Veränderungen auf dem Brocken mit seinen Bildern begleitet. Den Abbau der Spionagetürme, das Verschwinden der Mauer und den Abzug der russischen Soldaten. Heute ist der Brocken wieder ein freier Berg, der jährlich von Hunderttausenden Touristen aus Deutschland und der ganzen Welt besucht wird. Der Film "Der Brocken - Hexenkult und Lauschangriff" erzählt die Geschichte dieses magischen Berges, dessen wahre Geheimnisse heute noch in der Natur und den unzugänglichen streng geschützten Wäldern des Nationalparks Harz verborgen sind.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Panoramabilder / Bergwetter

Panoramabilder / Bergwetter

Natur+Reisen | 21.02.2019 | 07:35 - 08:30 Uhr
2.5/5040
Lesermeinung
arte Großbritanniens Küstenstreifen und Inseln beherbergen eine unglaubliche Vielfalt an Tieren -- etwa die farbenfrohen Papageientaucher, die vor allem auf der kleinen Inselgruppe Farne Islands zu beobachten sind.

Wildes Großbritannien - Inseln

Natur+Reisen | 21.02.2019 | 08:00 - 08:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR Der 102-jährige Nelkenbauer Aladi.

Über den Inseln Afrikas - Sansibar

Natur+Reisen | 21.02.2019 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Koberer Fabian soll Frauen in eine Menstrip-Bar auf der Reeperbahn locken. Dafür wird er bezahlt.

Mit der Doku-Reihe "Reeperbahn Privat!" will RTL II veranschaulichen, wie sich das Treiben in Hambur…  Mehr

Die drei "Dreamdates" führen den "Bachelor" Andrej (hier mit Eva) und seine drei Ladies nach Kuba.

Es wird ernst beim "Bachelor": Mit den drei verbliebenen Frauen verbringt Andrej traumhafte Dates, e…  Mehr

Das neue Team von "Grill den Henssler".

Die VOX-Show "Grill den Henssler" feiert 2019 ein Comeback. Nun hat Steffen Henssler selbst erste De…  Mehr

Im Herbst dieses Jahres startet die vierte und finale Staffel von "The Man in the High Castle". Das gab Amazon bekannt.

"The Man in the High Castle" ist einer der erfolgreichsten Serien von Amazon Prime Video. Nach Staff…  Mehr

Rainer lebt in Australien als loneseome Cowboy mitten im Nirgendwo. Bei "Bauer sucht Frau international" sucht er nun nach der richtigen Dame an seiner Seite.

In "Bauer sucht Frau international" wollen nun auch Landwirte, die in aller Welt leben, die große Li…  Mehr