Der Chef

  • Kommissar Edouard Coleman (Alain Delon) hat eine ganz besondere Beziehung zu der blonden Cathy (Catherine Deneuve). Vergrößern
    Kommissar Edouard Coleman (Alain Delon) hat eine ganz besondere Beziehung zu der blonden Cathy (Catherine Deneuve).
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
  • Kommissar Edouard Coleman (Alain Delon, re.) und seine Assistenten hören das Telefon eines Rauschgiftschmugglers ab. Vergrößern
    Kommissar Edouard Coleman (Alain Delon, re.) und seine Assistenten hören das Telefon eines Rauschgiftschmugglers ab.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
  • Simon (Richard Crenna) trifft eine tödliche Entscheidung. Vergrößern
    Simon (Richard Crenna) trifft eine tödliche Entscheidung.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
  • Cathy (Catherine Deneuve) ist ein eiskalter Engel. Vergrößern
    Cathy (Catherine Deneuve) ist ein eiskalter Engel.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto
Spielfilm, Gangsterfilm
Der Chef

Infos
[Ton: Mono]
Originaltitel
Un Flic
Produktionsland
Frankreich / Italien
Produktionsdatum
1972
Kinostart
Sa., 30. September 1972
DVD-Start
Do., 05. Juli 2012
3sat
Sa., 26.05.
00:40 - 02:15


Im französischen Küstenort Saint-Jean-des-Monts rauben drei Männer detailliert geplant eine Bank aus. Kommissar Coleman muss gegen seinen alten Freund Simon ermitteln. Der perfekt gelaufene Coup geht auf das Konto des Pariser Nachtclubbesitzers Simon und seiner Bande. Kommissar Coleman und Simon kennen sich schon lange. Sie respektieren sich, doch sie lieben auch die gleiche Frau. Simon hat schon einen neuen Raubzug im Visier. Bei dem Überfall kommt es zu einem Zwischenfall, einer der Gangster wird auf der Flucht angeschossen. Die Bankräuber bringen den schwer verletzten Komplizen in ein Krankenhaus. Da er ein Sicherheitsrisiko darstellt, lässt Simon, der Chef der Bande, den Verwundeten von seiner Freundin Cathy umbringen. Wenig später trifft Simon sich mit seinem alten Bekannten, Kommissar Coleman, der in Simons Bar gelegentlich Klavier spielt. Die beiden Männer ähneln einander, beide sind brutal, lieben den gleichen Whiskey - und Cathy. Der Polizist ahnt jedoch nichts von Simons Plänen, der mit dem Geld aus dem Überfall einen spektakulären Coup finanzieren will. Von einem Hubschrauber aus seilt Simon sich auf einen fahrenden Zug ab, um dem Drogenkurier Mathieu "La Valise" eine Lieferung Heroin abzujagen. Die Aktion gelingt, doch unglücklicherweise war Coleman ebenfalls hinter dem Rauschgiftschmuggler her. Sein ausgeklügelter Plan, dem Schmuggler eine Falle zu stellen, schlägt damit fehl. Hat sein Spitzel etwa falsche Informationen geliefert? Edouard geht der Sache nach und kommt bald dem eigenen Freund auf die Schliche.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Chef" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Road to Perdition

Road to Perdition

Spielfilm | 23.05.2018 | 20:15 - 22:45 Uhr
Prisma-Redaktion
4.17/5012
Lesermeinung
arte (ErstauffŸhrung Frankreich: 18.06.1969)

Das Geheimnis der falschen Braut

Spielfilm | 24.05.2018 | 13:50 - 15:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3/507
Lesermeinung
NDR Dünkirchen, 2. Juni 1940

Dünkirchen, 2. Juni 1940

Spielfilm | 04.06.2018 | 00:30 - 02:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.13/508
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr