Der Dino-Planet

Alectrosaurus machte die Innere Mongolei vor 80 Millionen Jahren unsicher. Vergrößern
Alectrosaurus machte die Innere Mongolei vor 80 Millionen Jahren unsicher.
Fotoquelle: ZDF/BBC Computer-Generated I
Report, Dokumentation
Der Dino-Planet

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2012
ZDFinfo
Mo., 01.10.
16:35 - 17:20
Gefiederte Drachen


In dieser Folge des Dreiteilers "Der Dino-Planet" geht es um "gefiederte Drachen" und Akrobaten der urzeitlichen Lüfte. Vor 154 Millionen Jahren begibt sich im jurazeitlichen China Epidexipteryx mit extrem langen Fingern auf Insektenjagd. Der taubengroße Dino besitzt Federn, doch fliegen kann er nicht. Aber er ist ein Kletterkünstler und entkommt so Jägern wie Sinraptor. Später, in der frühen Kreidezeit vor 125 Millionen Jahren, liefern sich gleitflugfähige gefiederte Dinos urzeitliche Luftkämpfe: Microraptor gegen Sinornithosaurus. Arme und Beine dienen als Tragflächen. Die längeren Federn von Microraptor machen ihn zum besseren Flieger, doch am Boden sind sie nachteilig. Die Federn von Sinornithosaurus sind so gut erhalten, dass heute sogar Farbbestimmungen möglich sind. Im kreidezeitlichen Wald Chinas ist dieser Dino durch rotbraune, gelbe und schwarze Farbtöne bestens getarnt. Außerdem besitzt er Giftdrüsen, deren todbringendes Sekret er mit gerillten Zähnen seiner Beute injiziert. Im Rudel bringt er sogar größere Dinos zur Strecke. Von ganz anderem Kaliber sind die vogelähnlichen Dinos, die vor 80 Millionen Jahren die weiten Ebenen der Mongolei bewohnen. Gigantoraptor, acht Meter lang und 2,6 Tonnen schwer, erinnert an einen überdimensionalen Strauß. Er legt große Eier in einfache Bodennester und bebrütet sie. Weder die kleinen Oviraptoren - Eierdiebe - noch ein fünf Meter großer Fleischfresser namens Alectrosaurus haben gegen diesen spät-kreidezeitlichen Herrscher auch nur den Hauch einer Chance. Noch gigantischer sind die Flugsaurier, die zehn Millionen Jahre später die Lufthoheit über der Insel Hatzeg, heute Rumänien, besitzen. Hatzegopteryx, mit zehn Meter Spannweite das bislang größte flugfähige Tier, macht hier Jagd auf junge Magyarosaurier. Das Flugmonster besitzt keine Federn, sondern Spannhäute, und ist auch gut zu Fuß. Auf allen Vieren laufend, ist es höher als eine Giraffe. Allein der Schädel mit seinem langen Schnabel misst drei Meter. Vor 65 Millionen Jahren beendet ein Meteoriteneinschlag in den Golf von Mexiko die Herrschaft der Dinos. An Land überlebt kein Tier, das mehr als 25 Kilogramm wiegt. Die Dinosaurier hatten zerbrechende Kontinente, steigende Meeresspiegel und unzählige Klimaveränderungen überlebt, hatten sich angepasst und weiterentwickelt. Ein kleiner Seitenzweig ist sogar der Auslöschung entgangen und hat es bis in unsere Zeit geschafft: die Vögel. Sie herrschen zwar nicht wie ihre Ahnen, aber die Lufthoheit besitzen sie allemal. "Gefiederte Drachen" entführt in die Lebenswelten von flugfähigen und nicht flugfähigen Dinos - und anderen Sauriern. Die fantastischen, teils dramatischen Geschichten rekonstruieren den Alltag der Urzeit-Reptilien auf der Basis von paläontologischen Befunden und fossilen Belegen - vollständig animiert auf höchstem grafischen Niveau.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Trotz der ursprünglichen Ortung waren die "Jäger der versunkenen Lok" einer falschen Fährte auf der Spur.   Das Ende aller Träume?  Die Lok.

Jäger der versunkenen Lok: Eine Bilanz

Report | 21.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr (noch 33 Min.)
3/501
Lesermeinung
NDR Ein wenige Tage altes Rehkitz - die meiste Zeit des Tages verhält es sich ruhig, um nicht von Feinden entdeckt zu werden.

Das erste Jahr in der Wildnis - Tierkinder im Norden

Report | 21.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr (noch 78 Min.)
/500
Lesermeinung
DMAX Die Edelsteinjäger

Die Schatzsucher - Edelsteinjäger - Thailand(Landmines (Thailand))

Report | 21.10.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr (noch 48 Min.)
3.1/5010
Lesermeinung
News
Bettina Schliephake-Burchardt, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und die zehn Kandidaten von "Das große Backen" 2018.

Seit dem 9. September messen sich wieder jeden Sonntag Hobbybäcker bei SAT.1 in "Das große Backen". …  Mehr

Kamera an beim legendären US-TV-Magazin "60 Minutes": Robert Redford verkörpert CBS-Anchorman Dan Rather.

Der Journalistenfilm "Der Moment der Wahrheit" beschäftigt sich mit einem Medienskandal aus dem US-P…  Mehr

Nina Petersen (Mira Bartuschek) hat sich entschlossen, an der Sommeruniversität Oxford zu lehren, obwohl sie weiß, dass sie dort in Professor Rothwell ihrer alten Liebe begegnet.

Historikerin Nina Petersen trifft beim Sommerseminar an der Eliteuniversität Oxoford nur ihren frühe…  Mehr

"Ich glaube, es muss nicht in jedem Film darum gehen, einen großen Spannungsbogen zu erzeugen", sagt Frederick Lau.

Schauspieler Frederick Lau spricht im Interview über die Ellbogengesellschaft, Hunde beim Dreh und g…  Mehr

Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr