Der Feuervogel

  • Prinzessin Elena (Tina Ruland) und Prinz Afron (Manou Lubowski). Vergrößern
    Prinzessin Elena (Tina Ruland) und Prinz Afron (Manou Lubowski).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Prinzessin Elena (Tina Ruland) und Prinz Afron (Manou Lubowski). Vergrößern
    Prinzessin Elena (Tina Ruland) und Prinz Afron (Manou Lubowski).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Prinzessin Elena (Tina Ruland). Vergrößern
    Prinzessin Elena (Tina Ruland).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Prinzessin Elena (Tina Ruland). Vergrößern
    Prinzessin Elena (Tina Ruland).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Märchenfilm
Der Feuervogel

Infos
Originaltitel
Der Feuervogel
Produktionsland
Deutschland / Tschechische Republik
Produktionsdatum
1996
Kinostart
Do., 02. März 2000
DVD-Start
Do., 04. Dezember 2008
BR
So., 01.07.
08:35 - 10:05


Das Märchen erzählt die Geschichte vom kranken König Jorgen und seiner Tochter Elena, um die ein tödlicher Kampf entbrennt. Gleich drei mächtige Männer halten um ihre Hand an: Der Zauberer Skeleton hat sie geraubt, um sie mit Gewalt zur Gemahlin zu nehmen. Sollte sie ihn nicht erhören, werde er den goldenen Feuervogel rauben, dessen Gesang den König vor dem Tod durch die Schwermut über den Verlust Elenas bewahrt. Ihr Verehrer Prinz Afron muss gefährliche Abenteuer bestehen, um sie aus den Fängen des Zauberers zu befreien. Doch kaum hat er Elena befreit, wird er von seinem Nebenbuhler Prinz Wolf ermordet. Dennoch kommen Elena und Afron zum Schluss zusammen: Afron hat die gute Hexe Jadwiga auf seiner Seite, die ihn mit dem Wasser des Lebens dem Reich des Todes entreißt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Feuervogel" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

BR Die Hexe Irrfriede (Mahulena Bocanová).

Das Zauberbuch

Spielfilm | 24.06.2018 | 08:35 - 10:00 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
MDR Allerleirauh

Allerleirauh

Spielfilm | 04.07.2018 | 15:00 - 16:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.11/509
Lesermeinung
BR Nun gehören sie einander für immer: Viktor (Max Urlacher) und seine Odette (Jitka Schneider) haben alle Gefahren überstanden.

Die Seekönigin

Spielfilm | 08.07.2018 | 08:30 - 10:00 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
Dschungelkind Stella Kunkat stiehlt den älteren Darstellern mit ihrer natürlichen Art glatt die Show.

Die Bestseller-Verfilmung "Dschungelkind" liefert beeindruckende Bilder, profitiert aber vor allem v…  Mehr

Hans (Till Butterbach) und Anna (Anna König) sind zusammen "die Hannas" - glücklich und zufrieden.

Regisseurin Julia C. Kaisers erzählt in "Die Hannas" von einem glücklichen Paar, dessen honigfarbene…  Mehr

Major Allison Ng (Emma Stone) und Brian (Bradley Cooper) müssen zusammenarbeiten.

Mit großem Staraufgebot begleitet Cameron Crowes Romantic-Comedy "Aloha – Die Chance auf Glück" eine…  Mehr

Chloe (Amanda Seyfried) zieht alle Register - und schafft es sogar, die kühle Catherine (Julianne Moore) zu verführen.

Der von Regisseur Regisseur Atom Egoyan inszenierte Film "Chloe" liefert eine interessante Antwort a…  Mehr

Ein großer Bayern-Spieler sagt "servus und danke": Das Abschiedsspiel zu Ehren Bastian Schweinsteigers steigt am 28. August in der Fröttmaninger Arena.

Das schon vor drei Jahren versprochene offizielle Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger findet n…  Mehr