Der Geruch von Erde

  • Ellen (Maria Simon) und ihre Schwester Leonie (Annika Kuhl, l.) richten ein Hoffest aus. Vergrößern
    Ellen (Maria Simon) und ihre Schwester Leonie (Annika Kuhl, l.) richten ein Hoffest aus.
    Fotoquelle: © SWR/Degeto/Barbara Bauriedl, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung "Bild: SWR/Degeto/Barbara Bauriedl" (S2). SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Baden-Baden, Tel: 0722
  • Jan Krüger (Thure Riefenstein) und Ellen Bischoff (Maria Simon) wollen Dr. Münchmeyer (Joachim Raaf, l.) von ihren wissenschaftlichen Ergebnissen überzeugen. Vergrößern
    Jan Krüger (Thure Riefenstein) und Ellen Bischoff (Maria Simon) wollen Dr. Münchmeyer (Joachim Raaf, l.) von ihren wissenschaftlichen Ergebnissen überzeugen.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/SWR/Barbara Bauriedl, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Degeto-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD Degeto/SWR/Barbara Bauriedl" (S2). ARD Degeto/Programmplanung und Presse,
  • Ellen Bischoff (Maria Simon), Felix Kleiber (Sebastian Bezzel) und Karin Kleiber (Muriel Baumeister, l.) waren einst gute Freunde. Vergrößern
    Ellen Bischoff (Maria Simon), Felix Kleiber (Sebastian Bezzel) und Karin Kleiber (Muriel Baumeister, l.) waren einst gute Freunde.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/SWR/Barbara Bauriedl, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Degeto-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD Degeto/SWR/Barbara Bauriedl" (S2). ARD Degeto/Programmplanung und Presse,
  • Der sture Milchbauer Anton (Rudolf Kowalski) ist mit den Plänen seiner Töchter Ellen (Maria Simon) und Leonie (Annika Kuhl, 2.v.l.) nicht einverstanden. Vergrößern
    Der sture Milchbauer Anton (Rudolf Kowalski) ist mit den Plänen seiner Töchter Ellen (Maria Simon) und Leonie (Annika Kuhl, 2.v.l.) nicht einverstanden.
    Fotoquelle: © NDR/Degeto/SWR/Erika Hauri, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/Degeto/SWR/Erika Hauri" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-
Fernsehfilm, Drama
Der Geruch von Erde

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
One
Sa., 22.02.
09:05 - 10:35


Die Agrarwissenschaftlerin Dr. Ellen Bischoff (Maria Simon) engagiert sich an einem universitären Versuchsinstitut, das von ihrem Lebensgefährten Jan Krüger (Thure Riefenstein) geleitet wird, für neue Entwicklungen in der ökologischen Landwirtschaft. Gerade ist ihr mit einer speziellen Formel für natürlichen Kompost ein potenziell gewinnbringender Durchbruch gelungen, an dem bereits finanzstarke Investoren Interesse zeigen. In dieser Situation erreicht sie ein Anruf aus der Heimat: Ihr verwitweter Vater Anton (Rudolf Kowalski), der nach einem bitteren Zerwürfnis mit Ellen den familiären Bauernhof im Allgäu als Einmannbetrieb führt, hat einen schweren Herzanfall erlitten und liegt im Krankenhaus. Da ihre hochschwangere Schwester Leonie (Annika Kuhl) nicht in der Lage ist, die Pflege der Milchkühe zu übernehmen und sich auf die Schnelle auch kein neuer Betriebshelfer finden lässt, ringt sich Ellen schweren Herzens dazu durch, ihre Arbeit ruhen zu lassen, um sich um den heimischen Hof zu kümmern. Es wird für sie zur Reise in eine Vergangenheit, die sie längst hinter sich gelassen glaubte: Die Weigerung des konservativen Vaters, ihr den Milchhof zu überlassen, um damit neue Wege zu gehen, war nur einer der Gründe, warum die junge Frau einst ihrer Familie den Rücken kehrte. Auch der Schmerz über die gescheiterte Beziehung zu ihrer Jugendliebe Felix Kleiber (Sebastian Bezzel), der sie mit ihrer ehemals besten Freundin Karin (Muriel Baumeister) betrog, schmerzt noch immer. So reißt Ellens Rückkehr bei allen Beteiligten Wunden auf: Zwar bietet Felix, der sich inzwischen von Karin getrennt hat, seine Hilfe an, wird jedoch brüsk abgewiesen. Und auch Karin, die mittlerweile als Bankberaterin tätig ist, beobachtet argwöhnisch die Bemühungen ihrer einstigen Rivalin, den Familienhof zu versorgen. Ellen kämpft gegen Windmühlen: Denn es stellt sich heraus, dass der Betrieb horrende Schulden hat. Wenn Anton nicht binnen sechs Wochen einen Kredit von 71.000 Euro zurückzahlen kann, muss sein Besitz versteigert werden - und es ist ausgerechnet Karin, die von Rache und Enttäuschung getrieben auf dieser Frist beharrt. In ihrer Not entwirft Ellen einen kühnen Plan, um den Milchhof zu retten. Doch sie hat nicht mit dem erbitterten Widerstand ihres inzwischen genesenen Vaters gerechnet, der sich mit allen Mitteln gegen das Fortschrittsdenken seiner Tochter wehrt. Ein "Heimatfilm" im besten Sinne: Das romantische Drama von Regisseur Marcus Ulbricht begreift den Heimat-Begriff nicht als Ansammlung von Postkarten-Klischees, sondern nutzt ihn zur ernsthaften Auseinandersetzung mit einer ruralen Kultur und Lebensform, die sich in heutigen Zeiten massiven Krisen und wichtigen Neuorientierungen gegenübersieht. Der Konflikt zwischen traditioneller Landwirtschaft und ökologischen Perspektiven dient dabei als kritischer Aufhänger für eine sehr emotionale Geschichte um Liebe, Familie, Zugehörigkeit und Loyalität.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Geruch von Erde" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Muriel Baumeister, Martin Weigel

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Marco Rima, Elfi Eschke.

Frechheit siegt

Fernsehfilm | 22.02.2020 | 09:55 - 11:25 Uhr
/500
Lesermeinung
RBB Ein ungleiches Gespann: Busfahrerin Debbie Höffner (Alwara Höfels) und ihr Sohn Jerôme (Maximilian Ehrenreich).

Mein Sohn, der Klugscheißer

Fernsehfilm | 22.02.2020 | 10:30 - 12:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
beate-uhse.tv Kinky Paris

Kinky Paris

Fernsehfilm | 22.02.2020 | 21:40 - 22:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
GNTM-Kandidatin Lijana versucht, beim Fotoshooting eine spektakuläre Pose zu finden.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

14 Promi-Kandidaten stellen sich auch 2020 der Herausforderung "Let's Dance". In unserer Bildergalerie erfahren Sie mehr über die Teilnehmer.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 wird es wieder ein…  Mehr

Das sind die Stars der Neuauflage von "Vier Hochzeiten und ein Todesfall", die ab 18. März bei VOX zu sehen ist: (von links) Gemma (Zoe Boyle), Duffy (John Paul Reynolds), Maya (Nathalie Emmanuel), Kash (Nikesh Patel), Zara (Sophia La Porta), Ainsley (Rebecca Ritterhouse) und Craig (Brandon Mychal Smith).

"Vier Hochzeiten und ein Todesfall" feiert ein Comeback im Serien-Format. Hugh Grant wird zwar fehle…  Mehr

"Sex and the city"-Star Chris Noth ist zum zweiten Mal Vater geworden. Jetzt sei es wohl besser, seinen Hintern wieder in Form zu bringen, hatte er im letzten Jahr geschrieben. Schauspielerin Sarah Jessica Parker gehörte zu den ersten Gratulanten.

Schauspieler Chris Noth ist im stolzen Alter von 65 Jahren nochmal Papa geworden. Eine der ersten Gr…  Mehr

Sonja Ziemann (1926-2020) war eine der beliebtesten deutschen Schauspielerinnen der 50er-Jahre.

Sonja Ziemann half den Deutschen durch ihre Filme, die Schrecken des Krieges zu vergessen. Nun ist d…  Mehr