Der Geschmack Europas

  • Skutarisee. Vergrößern
    Skutarisee.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/WDW Filmproduktion/R
  • Die wunderschöne Landschaft von Montenegro. Vergrößern
    Die wunderschöne Landschaft von Montenegro.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/WDW Filmproduktion/H
  • Olivenhain in Valdanos. Vergrößern
    Olivenhain in Valdanos.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/WDW Filmproduktion/H
  • Sveti Stefan. Vergrößern
    Sveti Stefan.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/WDW Filmproduktion/H
  • Granatapfelbäume. Vergrößern
    Granatapfelbäume.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/WDW Filmproduktion/R
  • Bucht von Kotor. Vergrößern
    Bucht von Kotor.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/WDW Filmproduktion/R
Report, Essen und Trinken
Der Geschmack Europas

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2017
3sat
Sa., 08.09.
15:00 - 15:30
Montenegro


Der Film lädt zu einer kulinarischen Entdeckungsreise durch Montenegro ein. Die Kultur des Landes wurde von den verschiedenen Völkern beeinflusst, die hier im Laufe der Jahrhunderte lebten. Diese Einflüsse und die unterschiedlichen Landschaftsformen finden sich auf den Tellern der verschiedenen montenegrinischen Regionen wieder. An der Küste zeigt sich der mediterrane Einfluss in Gerichten wie "Rizota a la maka", einem Risotto mit Meeresfrüchten. Die typischen Speisen im gebirgigen Landesinneren, zu denen Kacamak - eine Art Maisbrei -, Corba - Suppe - oder Rastan - Grünkohl mit Haxe - zählen, sind hingegen eher rustikal und deftig. Die Reiseroute führt von der Bucht von Kotor, einem der schönsten Fjorde der Welt, über die ehemalige Hauptstadt Cetinje, die noch an jene Ära erinnert, als Montenegro ein Königreich war. Weiter geht es nach Tivat, das sich von der einstigen Garnisonsstadt der Habsburger zu einem Sommersitz der reichen, meist russischen, Touristen gewandelt hat. An der Grenze zu Albanien befahren Lojze Wieser und Martin Traxl das größte Binnengewässer des Balkans, den Skutarisee, an dessen Ufern der autochthone Crmnicko-Wein gedeiht. Und zwischen Bar und Ulcinj wandern die beiden durch Olivenhaine mit 1000- bis 2000-jährigen Beständen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Von Ernährungsexpertin Anja Tanas erfährt Björn Freitag wie gesund Kartoffeln sind.

Der Vorkoster

Report | 19.10.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.09/5032
Lesermeinung
HR Geschmackswelten im Vogelsberg

Geschmackswelten im Vogelsberg

Report | 20.10.2018 | 05:05 - 05:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Typisch für die Kärntner Alpen: eine deftige Berg-Jause mit luftgetrocknetem Schinken, Speck, Lammsalami und geräuchertem Hinterschinken vom Schwein.

Zu Tisch - Kärnten

Report | 20.10.2018 | 10:50 - 11:20 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr