Der Gesundheitscoach

  • SWR-Gesundheitscoach Dr. med. Lothar Zimmermann mit Schulterspezialist Dr. Steffen Jehmlich beim Auswerten von Röntgenaufnahmen.  Vergrößern
    SWR-Gesundheitscoach Dr. med. Lothar Zimmermann mit Schulterspezialist Dr. Steffen Jehmlich beim Auswerten von Röntgenaufnahmen. 
    Fotoquelle: SWR
  • SWR-Gesundheitscoach Dr. med. Lothar Zimmermann mit Schulterpatient Julian Hauswirth.  Vergrößern
    SWR-Gesundheitscoach Dr. med. Lothar Zimmermann mit Schulterpatient Julian Hauswirth. 
    Fotoquelle: SWR
  • Schulterpatient Rüdiger Elsässer wird von Physiotherapeutin Katy Manz bei seiner Genesung unterstützt.  Vergrößern
    Schulterpatient Rüdiger Elsässer wird von Physiotherapeutin Katy Manz bei seiner Genesung unterstützt. 
    Fotoquelle: SWR
  • Schulteroperation in der Orthopädischen Klinik Markgröningen.  Vergrößern
    Schulteroperation in der Orthopädischen Klinik Markgröningen. 
    Fotoquelle: SWR
  • Schulterspezialist Dr. Steffen Jehmlich untersucht die Schulter von Patientin Christiane Hack.  Vergrößern
    Schulterspezialist Dr. Steffen Jehmlich untersucht die Schulter von Patientin Christiane Hack. 
    Fotoquelle: SWR
Gesundheit, Ratgeber
Der Gesundheitscoach

Infos
Produktionsland
Deutschland
SWR
Mo., 19.11.
20:15 - 21:00
Folge 4, Schulterschmerzen - was nun?


Die Lebensfreude der aktiven 72-jährigen Christiane Hack ist schon seit Jahren getrübt. Schon im Alltag stark eingeschränkt, kann die ehemalige Pflegeheimleiterin nicht einmal mehr ihrer größten Leidenschaft, dem Wandern, nachgehen. Der fortgeschrittene Verschleiß ihres rechten Schultergelenks bereitet Frau Hack einfach zu große Schmerzen. Rüdiger Elsässer hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht: LKW-Fahren. Doch das fällt dem 52-Jährigen immer schwerer. Seine linke Schulter schmerzt in jeder Kurve oder beim Beladen seines LKWs. Die Untersuchung durch den Schulterspezialisten zeigt: Arthrose, also Verschleiß des Knochens - und zusätzlich eine angerissene Bizepssehne. Eine Operation ist unumgänglich und damit auch eine mehrwöchige Heilungsphase, in der die Schulter schrittweise in der Physiotherapie wieder mobil wird. Bei Abiturient Julian Hauswirth ist es der Sport, der seine Schulter zum Fall für den Chirurgen gemacht hat. Beim Volleyball wollte der 19-Jährige einen Sturz abfangen, dabei ist die Schulter ausgekugelt. Die Knorpelstruktur wurde verletzt und kann nur mit einer Operation korrigiert werden - sonst springt die Schulter immer wieder aus dem Gelenk, bisher weitere zwei Mal! Sport ist so kaum mehr möglich. In welchen Fällen muss bei Schulterschmerzen operiert werden? Wie schnell ist die Schulter danach wieder einsatzfähig? Und wie kann man Schulterverschleiß vorbeugen? Der Arzt und Journalist Dr. med. Lothar Zimmermann hat Schulterschmerz-Patienten über Monate begleitet, stand ihnen fachlich und menschlich zur Seite.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Sandy M. nimmt jeden Tag Säureblocker gegen Sodbrennen: Wird sie mal ohne die vielen Tabletten leben können?

Die Ernährungs-Docs

Gesundheit | 19.11.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.59/5032
Lesermeinung
NDR Dr. Wimmer

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin

Gesundheit | 19.11.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.73/5011
Lesermeinung
SWR Der Gesundheitscoach

Der Gesundheitscoach - Schulterschmerzen - was nun?

Gesundheit | 25.11.2018 | 13:45 - 14:30 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Die VOX-Dramedy "Milk & Honey" soll dem Privatsender nach "Club der roten Bänder" den nächsten Serienerfolg bescheren. Vier Freunde wittern im Geschäft mit der Liebe das große Geld (von links): Arian (Nik Xhelilaj), Johnny (Artjom Gilz), Kobi (Deniz Arora) und Michi (Nils Dörgeloh).

Vier Landeier starten einen Escort-Service, um ihre Geldprobleme in den Griff zu bekommen. Kann VOX …  Mehr

Bei "Bauer sucht Frau" läuteten die Hochzeitsglocken: Gerald und Anna haben geheiratet. Ein Special erzählt am Montag, 10. Dezember, 20.15 Uhr, die Liebesgeschichte der beiden.

Die Erfolgsquote der Kuppelshow "Bauer sucht Frau" ist erstaunlich hoch. Ein Special zeigt nun die L…  Mehr

"Narcos: Mexico" erzählt vom Beginn des Drogenkriegs südlich der US-Grenze. Michael Peña spielt den DEA-Agenten Kiki Camarena.

Die neue Netflix-Serie "Narcos: Mexico", ein Ableger der kolumbianischen Drogensaga, setzt dem Schic…  Mehr

Sky und Netflix machen gemeinsame Sache. Im neuen "Entertainment Plus"-Paket sind beide Dienste enthalten. Marcello Maggioni (rechts) von Sky und Rene Rummel-Mergeryan von Netflix erläuterten am Dienstag die Details.

Dank eines speziellen Pakets sollen sich Serienfans nun nicht mehr länger zwischen Sky und Netflix e…  Mehr

Saga sitzt zu Beginn der vierten Staffel in U-Haft, sie soll ihre Mutter ermordet haben.

Die dänisch-schwedische Serie "Die Brücke – Transit in den Tod" begeistert seit 2013 Fans von skandi…  Mehr