Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen

Sheriff Spencer (Bud Spencer, re.) hat auf einem Rummelplatz einen außergewöhnlichen Jungen aufgegabelt: 'H-7-25' (Cary Guffey) kommt von einem fremden Planeten. Vergrößern
Sheriff Spencer (Bud Spencer, re.) hat auf einem Rummelplatz einen außergewöhnlichen Jungen aufgegabelt: 'H-7-25' (Cary Guffey) kommt von einem fremden Planeten.
Fotoquelle: MG RTL D
Spielfilm, Komödie
Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen

Infos
Originaltitel
Un Sceriffo extraterrestre
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
1978
RTL NITRO
Di., 29.01.
23:45 - 01:25


Helle Aufregung in einer Kleinstadt im mittleren Westen der USA. Die Nachricht eines gelandeten Ufos hat die Bewohner in Hysterie versetzt. Der gemütliche Sheriff Spencer hält das Ganze für den üblichen Science-Fiction-Spuk. Doch dann begegnet er einem kleinen Jungen, der sich ihm als 'H-7-25, wohnhaft im Sternbild des Pegasus gleich neben der Milchstraße', vorstellt. Spencer empfindet auf Anhieb Sympathie für den Dreikäsehoch und nimmt ihn mit nach Hause. Als dort plötzlich die elektronischen Geräte verrückt spielen und auch sonst sonderbare Dinge geschehen, wird ihm 'H-7-25' unheimlich. Unheimlich ist die ganze Geschichte auch der Abwehrbehörde, die die Landung des Ufos registriert und schon bald den kleinen Ort ausfindig gemacht hat. Der ehrgeizige Captain Briggs will mit allen Mitteln versuchen, den Besucher vom anderen Stern dingfest zu machen, um sich damit eine Beförderung zu sichern. Doch er hat nicht mit Sheriff Spencer gerechnet, der seinen neuen kleinen Freund beschützt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Die 13-jährige Vic (Sophie Marceau, 3.v.li.) ist neu in Paris, nachdem ihre Eltern kürzlich umgezogen sind. Sie ist begeistert von der Stadt und all den neuen Leuten, die sie dort kennen lernt.

La Boum - Die Fete: Eltern unerwünscht

Spielfilm | 26.01.2019 | 20:15 - 22:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/5018
Lesermeinung
RTL II Vic (Sophie Marceau, li.) mit ihren Eltern (Claude Brasseur, Brigitte Fossey)

La Boum II - Die Fete geht weiter

Spielfilm | 26.01.2019 | 22:30 - 00:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/506
Lesermeinung
NDR Oberstudienrat Blaumeier (Balduin Baas, li.) und Direktor Taft (Theo Lingen, re.) müssen mit einem Herrn vom Kulturministerium im Mommsen-Gymnasium ein unfreiwilliges Schaumbad nehmen.

Wir haun die Pauker in die Pfanne

Spielfilm | 27.01.2019 | 12:20 - 13:40 Uhr
3.44/509
Lesermeinung
News
Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr

Sandra Bullock im Netflix-Film "Bird Box": Allein im ersten Monat wurde der Thriller 80 Millionen-mal abgerufen.

Streaming-Anbieter Netflix verzeichnet eine Mitglieder- und Umsatzsteigerung. Mitverantwortlich für …  Mehr