Der Hafenpastor

Um nicht von den Behörden ausgewiesen zu werden, versteckt sich Adoma Fauré (Martina Offeh) in der Kirche von Stefan Book (Jan Fedder). Vergrößern
Um nicht von den Behörden ausgewiesen zu werden, versteckt sich Adoma Fauré (Martina Offeh) in der Kirche von Stefan Book (Jan Fedder).
Fotoquelle: SWR/ARD Degeto/NDR/Susanne Dittmann
TV-Film, TV-Drama
Der Hafenpastor

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Der Hafenpastor
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Mi., 12. September 2012
DVD-Start
Do., 14. Februar 2013
SWR
Sa., 09.06.
23:15 - 00:45


Er hat ein erdiges Temperament und das Herz auf dem rechten Fleck, dieser Stefan Book , seines Zeichens Pastor von St. Pauli. Doch genau jenes Herz droht dem Hamburger Urgestein nun mit Boykott: Nach 56 Jahren und allerlei gesundheitlichem Raubbau rät der Doktor dem kernigen Geistlichen, ab sofort unbedingt kürzerzutreten. Zu diesem Zweck besorgt er ihm auch gleich eine krankenpflegerisch geübte neue Haushälterin, Evelyn Krietsch (Sabine Orléans), die für sein Wohlergehen Sorge tragen soll. Doch kaum kommt Book aus dem Krankenhaus zurück in seine Kirche, da türmen sich bereits neue Probleme, die der sozial engagierte Pastor einfach nicht ignorieren kann: Von mehreren Einbrüchen in das Gotteshaus ist die Rede und außerdem hat sich genau dort ein junges Mädchen vor der Polizei versteckt. Die gerade volljährig gewordene Adoma Fauré kam einst illegal aus Afrika nach Deutschland, lebte bei ihrer Mutter, hat gerade das Abitur bestanden und soll nun - so lautet das Urteil der Ausländerbehörde - wieder in ihre Heimat Togo abgeschoben werden. Für Pastor Book, der schon immer ein Herz für Außenseiter und Ausgestoßene hatte, ist die Sache klar: Adoma wird bei ihm Kirchenasyl bekommen, bis die Sache vor Gericht neu verhandelt werden kann - sehr zum Missfallen von Kirchenrätin Elke Cornelius und seiner Schwester Rita Book (Marie-Lou Sellem), die als zuständige Polizistin die Aufgabe hat, das flüchtige Mädchen festzunehmen. Bei Sabine Sattler von der Ausländerbehörde, landet der tatkräftige Kiez-Geistliche dagegen einen echten Treffer: Von Beginn an sind die beiden auf einer Wellenlänge, es funkt gewaltig. Doch da gibt es auch noch seine wankelmütige Tochter Sarah , den heranwachsenden Langfinger Dennis und den geschäftstüchtigen Luden Bodo Schüler , mit denen sich Stefan Book herumschlagen muss. Bald wachsen ihm die Dinge über den Kopf. Und sein großes Herz droht ihn erneut im Stich zu lassen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Hafenpastor" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Eine große, glückliche Familie: Hanna Westphal (Maja Maranow, 2.v.li.), ihre Töchter Mara (Karoline Teska, li.), Antonia (Roxanne Borski, 3.v.li.) und Judith (Diane Willems, 3.v.re.), deren künftiger Ehemann Jan (Franz Dinda, 2.v.re.) sowie dessen Vater Wolf Holländer (Heiner Lauterbach, Mitte) und sein kleiner Bruder Lukas (Jannik Schürmann, re.).

Das Glück am anderen Ende der Welt

TV-Film | 08.06.2018 | 12:35 - 14:00 Uhr
3/509
Lesermeinung
WDR Der Zauber des Regenbogens

Der Zauber des Regenbogens

TV-Film | 09.06.2018 | 08:15 - 09:45 Uhr
4.86/507
Lesermeinung
NDR Bruno (Hendrik Duryn) und Doro (Jule Ronstedt, re.) sorgen sich um Michelles (Christiane Paul) Gesundheitszustand.

Die Sache mit der Wahrheit

TV-Film | 09.06.2018 | 22:10 - 23:40 Uhr
3.67/5042
Lesermeinung
News
Wer scheidet aus, wer kommt eine Runde weiter? Die Kandidaten im Überblick.

Sie tanzen wieder, die Promis: In insgesamt 13 Folgen der neuen "Let's Dance"-Staffel geht es für In…  Mehr

Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr