Der Herr der Ringe - Die Gefährten (Special Extended Version)

Spielfilm, Fantasyfilm
Der Herr der Ringe - Die Gefährten (Special Extended Version)

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring
Produktionsland
Neuseeland / USA
Produktionsdatum
2001
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Do., 20. Dezember 2001
DVD-Start
Do., 17. August 2006
Sky Action
So., 10.03.
12:40 - 16:25


Der Beginn einer Legende: Mit Teil 1 der Fantasy-Saga um einen mächtigen magischen Ring legte Regisseur Peter Jackson den Grundstein für die fantastischste Filmtrilogie aller Zeiten. Vier Oscars! - Hobbit Frodo erhält von seinem Onkel einen magischen Ring mit unvorstellbarer Macht. Im Auftrag von Zauberer Gandalf soll er das Schmuckstück in die Schicksalsklüfte des Feuerbergs werfen, um so die Macht des Rings für immer zu bannen. Mit einer Gruppe von Gefährten bricht Frodo zu einer gefahrvollen Reise auf. - Vierfach Oscar-prämierter, opulenter Auftaktfilm der Monumentalsaga.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Herr der Ringe - Die Gefährten" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Van Helsing (Hugh Jackman) erhält den geheimen Auftrag, in Transsylvanien die gefürchtete Blutsauger-Brut rund um Graf Dracula auszurotten.

Van Helsing

Spielfilm | 22.02.2019 | 20:15 - 22:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3/5020
Lesermeinung
RTL II Corvinus (Derek Jacobi)

Underworld - Evolution

Spielfilm | 22.02.2019 | 22:50 - 00:55 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/506
Lesermeinung
SAT.1 Insel der verlorenen Seelen

Insel der verlorenen Seelen

Spielfilm | 24.02.2019 | 04:20 - 06:00 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Der "DSDS"-Juror Pietro Lombardi erklärt laut RTL: "Ich traue mich nicht mal, eine Frau anzusprechen."

Pietro Lombardi ist seit 2016 Single und fühlt sich manchmal allein. Nun verriet er gegenüber seinem…  Mehr

Unternehmerin Lea-Sophie Cramer steht in der Öffentlichkeit, aber ein Promi möchte sie nicht werden.

Lea-Sophie Cramer wirbelte mit "Amorelie" das Erotiktoy-Geschäft gehörig auf. Nun ist die Gründerin …  Mehr

Juliette Binoche, die Präsidentin der Berlinale Jury 2019, überreicht Regisseur Nadav Lapid den Goldenen Bären für seinen Film "Synonyme".

Erstmals hat ein israelischer Film den Hauptpreis der 69. Berlinale gewonnen. Bei den letzten Filmfe…  Mehr

Das Ausmaß der Fälle sexuellen Missbrauchs in kirchlichen Einrichtungen auch in Deutschland ist erschreckend.

Die vielen Fälle von sexuellen Übergriffen haben die katholische Kirche in ihren Grundfesten erschüt…  Mehr

Sybille (links) und die kleine Ewelina tauschen Erfahrungen aus.

Für eine Doku-Reihe bringt VOX je zehn Bewohner eines Seniorenheims mit zehn Kindergartenkindern zus…  Mehr